• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kamin-Anzünder geht immer aus?

proud Redneck

Militanter Veganer
Hallo liebe Freunde des Grillsportvereins,

ich zünde die Kohlen immer mit einem Kaminstarter an und lege dann eine Lage Zeitung drunter. Meistens geht aber bei einer Zeitung die Kohle nicht an, bevor die Z. verbrannt ist und bei zwei Lagen zusammengekrumpelter Z. geht die Z. aus. Somit brauch ich meistens drei Versuche, bis die Zeitung brennt.
Wie macht ihr das? Nehmt ihr Spiritus über die Kohle oder stellt ihr den Kamin auf den Grill? Weil auf dem Boden will er nicht so recht Luft ziehen, und geht aus genauso auf dem Grill...

:gs-rulez:
 

mams

Grillkaiser
Frage:
Was verstehst du unter einem "Kaminstarter"
und wenns das ist, was ich meine, wie kriegst da dann eine Zeitung drunter ??
:-? :-?

:hmmmm:
 

Aschenka

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich wette er meint einen Anzündkamin.

Versuch doch mal einen Kohleanzünder anstelle der Zeitung.
 

Grill Gott

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich denke er meint einen AZK

Das mit der Zeitung habe ich auch versucht.:mad:
Ich bleib meinem Tatonka treu:grin:
Der funzt immer.
 

Arminth

Meister Lampe & WLANThermo Papa
10+ Jahre im GSV
Blechschälchen mit Spiritus oder Tatonkabrenner auf Kohlenrost

anzünden

AZK mit Brekkis drüber stellen

20 Minuten

ferdsch

Grüßle und Tschöh!

Armin
 

mams

Grillkaiser
:patsch:

glatt dran vorbei gelesen …

:weizen:
 

Crash0r

Klabautermann
5+ Jahre im GSV
ich mach einen alten meladendeckel mit spiritus voll, zünde den an,
und stelle den azk mit den kohlen darüber... 15-20 min geht´s los :cook:



:mosh:
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich nehme auch den Tatonka Alkohol brenner mit Bio-Alkohol. Nur das Stinken kann ich nicht bestätigen. Der brennt eigentlich sehr sauber. Wenns stinkt dann ist der Brennstoff nichts oder er brennt nicht sauber.
 

mams

Grillkaiser
ich mach einen alten meladendeckel mit spiritus voll
also -- da könnt ich auch glatt x-mal drüberlesen :lach:

vor allem kämpfe ich mit mir selber . . . isses so gewollt (nööööö, geht doch nicht :lol:) -- oder vllt doch :-? :-)oops:)

und vor allem :evil: :domina: :evil:

:weizen:
 

cibo

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich empfehle Zeitung oder Grillanzünder.
Beides nimmt sich gegenseitig den Sauerstoff weg, oder nicht ?

In der Regel lege ich drei dieser braunen Anzünder (oder diese Anzündbällchen, die in der Tat gut sind, da reicht einer oder höchstens zwei) auf den Kohlerost meiner alten noname-Kugel (etwas windgeschützt), anzünden, 30 Minuten vergessen und schon ist die Kohle im AZK einsatzbereit. Zur Not tut´s aber auch Zeitung....

gruß, cibo
 

Inferno

Militanter Veganer
Spiritus geht auch...

Hallo Zusammen!

Auch wenn's anscheinend nicht besonders beliebt ist:

Ich stopfe Zeitung in den AZK und kippe dann oben ein wenig Spiritus rein.
Für meine kleinen Grills muss ich den AZK allerdings nie voll machen (Rost im AZK ist bedeckt, vllt. 4 Brekkies mehr)

Die Zeitung zünde ich dann unten mit einem Kaminfeuerzeug (Feuerzeug mit Rüssel) an. (Abstand halten und nicht von Oben in den Kamin schauen ;-) )

Auf diese Weise sind Aldi Briketts in ca 15 min durchgeglüht.

Zu viel Spiritus bei zu vielen Kohlen kann aber nach hinten (bzw. oben) losgehen, Bei wenig Kohlen klappts prima.
 
Oben Unten