• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kaufberatung OHG twin (Beefbox oder 1650)

Schliti

Grillkönig
Ach komm schon Schliti, was ist los mit Dir? Das kannst Du besser, auf geht‘s!
Mal im Ernst, was soll ich besser machen?
Ich habe hier schon mehrere Argumente bezüglich dem Brenner gebracht, hab hier niemanden beleidigt oder die Beefbox schlecht geredet.
Ihr habt nicht einmal ein Gegenargument gefunden und redet nur davon, dass ich mit Beefbox Krieg führe.
Auch den Brenner hab ich nie schlecht geredet! Es geht nur dadrum, dass der Hersteller es abstreitet, sonnst nix!
Hättet ihr noch etwas mehr über mich gelesen, dann würdet ihr wissen, dass ich schon so viele Rothenberger zerlegt und modifiziert habe, dass ich vermutlich ohne Einweisung in der Endkontrolle bei Beefbox anfangen könnte.
Und was soll hier Forumsschädigend sein? Ich helfe hier jedem, der nach Hilfe schreit und Probleme mit OHG, bzw Gasbrenner hat.
Was hast du hier zum Forum beigetragen, außer 1x im Jahr hier die Mitglieder zu beleidigen?
 

Schliti

Grillkönig
Und schliti, hier User zu beobachten um zu sehen was später mal kommt....sorry, es gibt hier unzählige, welche sich hier informieren ohne alles zu kommentieren. Die Anzahl der Beiträge ist unbedeutend.
Wir grillen alle nur!
Nein!
Ohne Beiträge gibt es kein Forum!
Und die Leute, die hier nur die Sammelbestellungen, oder Rezepte abgreifen und nie eine Rückmeldung geben, tragen absolut nichts für die Entwicklung des Forums bei!
Hast ja in der kurzen Zeit auch schon einiges geschrieben, und versuchst soweit wie möglich den Leuten zu helfen, deswegen kann ich dein Kommentar nicht nachvollziehen.
 

mb_cyberia

Militanter Veganer
Ach ja, der Schliti... Hab mir jetzt mal die Mühe gemacht, viele Beiträge von ihm zum Thema Beefbox zu lesen. Ich weiß ja nicht, ob er allergisch gegen irgendwas ist, aber er scheint schon gezielt und durchaus hinterhältig gegen die Beefbox zu schießen. Er behauptet nach wie vor, das da Rothenberger drin wären, obwohl der Hersteller glaubhaft versichert, das sei eben nicht so. Ein Schelm, der Schliti hier Absicht unterstellen würde, nicht wahr.... :D

Glaubhaft - na ja. Die sehen halt schon aus wie ein Rothenberger inkl. Anschluss und Gasregler. Einen andere Bezugsquelle nennt er ja auch nicht. Er legt ja auch den Brenner nicht neben einen Rothi um den "Verdacht" zu entkräften. Unterschiedliche Temperatur und damit Flammenfarbe ist halt schon auch typisch Rothi.

Hau drauf Schliti, nur eins vorweg: ich habe gar keinen OHG (noch nicht), kenne keinen der Hersteller und mich beeindruckt auch Dein „Grillkaiser“ nicht. Ich halte Dein Vorgehen nur für grob geschäftsschädigend und forumsschädigend. Wundere mich, warum die Mods das hier überhaupt zulassen. Vielleicht weil Du Grillkaiser bist? Egal, ich werde Deine Meinung nicht mehr berücksichtigen.

Dann red halt auch nicht mit :-) Finde schon auch dass sich die Beefboxer nicht ideal präsentieren. 0,8 grad Temperaturdifferenz bei unterschiedlicher Farbe... lol. Gemessen mit einem IR-Thermometer. lol. 15% Toleranz angeben ohne zu beschreiben worauf sich die Toleranz bezieht, aber GAAAANZ sicher nicht auf die Temperatur. lol.

Der Schriftzug "Das Original" auf der Homepage löst auch nicht grade Freudensprünge bei mir aus.
 

mb_cyberia

Militanter Veganer
Wer sich in jedem Satz gefühlt, zweimal mit lol äußern muß, bekundet mit Sicherheit seine Sachkenntnis in Sachen OHG´s.
Dann ließ halt über die LOLs drüber.
Das hat sicher nichts mit Sachkenntnis zu tun. Die Aussagen sind eben sehr lustig. Aber du hast ja bereits die sachliche Ebene verlassen.

Kauf dir selber ein paar Rothenberger, dichte sie ab, bau sie ein, tausch die Düsen, kauf dir einen anderen Regler. Besorg dir ein IR Thermometer.
Dann weißt du auch weshalb das obige lustig ist :-)
 

Purist

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Wer in einer Demokratie das Angebot einer eidesstattlichen Versicherung als nicht glaubhaft hinstellt, sollte da mal besser zumindest in Wikipedia nachschauen, was sowas bedeutet. Und Schliti, wenn Du glaubst, dass dieses Forum von Deinem Krieg gegen die Beefbox lebt, bist Du glaube ich auch auf dem Holzweg. Ich weiß aber, dass Du nicht anders kannst 😉
 

2fachQ

Kleinanzeigenbeauftragter
5+ Jahre im GSV
Sagt mal, seid Ihr eigentlich alle noch ganz knusper in der Birne? Ich habt doch den Schuss ned gehört als Ihr allesamt die Grenze überschritten habt und jeder nur noch versucht den anderen anzustacheln!!

Leute, wir sind alle Griller im Herzen und nicht irgendwelche Deppen, die sich mit der Tastatur an die Gurgel gehen wegen nem blöden Brenner der nun von irgend jemandem ist oder auch nicht. Kommt mal wieder runter und zum Thema zurück: Fleisch und Feuer!

Nix für ungut und nen schönen Tag noch alle miteinander am Grill :v:
 

mb_cyberia

Militanter Veganer
Ja, eben. Meine tolle Frage blieb gänzlich unbeantwortet: Welchen OHG empfehle ich jetzt meinen Freunden? Der 1650 hat sich ja wohl erübrigt :(
 

2fachQ

Kleinanzeigenbeauftragter
5+ Jahre im GSV
Da muss ich jetzt leider passen, da ich keinen von den oben genannten, sondern nur nen günstigen Tepro hab, aber mit dem voll und ganz zufrieden bin...
 

mb_cyberia

Militanter Veganer
Letztendlich vergleichbar mit dem 1650 pro von der Größe des OHG, gleiche Leistung und Größe der Brenner (mindestens ähnliche, kenne jetzt z.b. die Meltem nicht aus eigener Erfahrung). Und das eben so günstig wie möglich ;-)
 

Schliti

Grillkönig
Letztendlich vergleichbar mit dem 1650 pro von der Größe des OHG,
Und das eben so günstig wie möglich ;-)
Warum hängst du dich so an den Brennern auf? Alle Brenner sing vergleichbar, ja auch die Rothenberger! Es muss nur die richtige Düse rein...
Wenn dir die Äußeren Werte, Image, Name,... egal sind, dann kauf dir einfach eins was dir von der Größe und dem Preis passt und fertig. Du wird 100% zufrieden sein.
Deshalb sind die Meisten User von den OHGs zufrieden, da alle Brenner annähernd gleich sind. Wichtig ist, dass keine Flamme an der Keramik zu sehen ist, dann ist alles in Ordnung. Kannst dir von mir aus die Beefbox kaufen und dann andere Düsen einbauen und der wird viel besser laufen. Die großen Düsen bauen die nur ein um die 4,2 KW pro Brenner angeben zu können, obwohl es Schwachsinn ist und der Brenner viel zu Fett läuft und dadurch eine Aura entsteht (Flammenschlag)
Wen du vor hast nur Steaks zu brutzeln, dann kannst du auch den von Aldi holen, der ist mit einem anderen Druckminderer auch gut...
 

retneug

Militanter Veganer
Kann mir einer von euch Experten sagen was hier für ein Brenner verbaut sein könnte? Ist die Matrix Grill Box 880XL.

Leistungsdaten: 7,4 Kw bei 50mbar bei einem Verbrauch von 0,53 Kg/h Düsengröße 2x 0.82mm


IMG_6723.jpg


IMG_6728.jpg
 

Schliti

Grillkönig
Warum willst du es wissen? Es ist doch egal welche Brenner, im Prinzip sind die alle gleich! Das Brennerbild sieht ziemlich Perfekt aus, selten ein so homogenes Leuchten der Keramik gesehen. Oder ist es ein Prospektfoto?
 

retneug

Militanter Veganer
Hallo Schliti, da die Daten sich lesen wie bei einem Schwankbrenner ist meine Neugier geweckt, ist nur ein Handybild von mir. Bin auch sehr zufrieden mit dem Gerät.

Gruß und schöne Feiertage Günter
 

retneug

Militanter Veganer
Sieht auch sehr homogen aus. Bin begeistert von den Möglichkeiten des OHG. Gestern noch ganz schnell ein Paar Burger gemacht. Sensationell wie saftig das Fleisch bleibt.

IMG_6790.jpg
 
Oben Unten