• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kaufberatung OHG twin (Beefbox oder 1650)

cakeultra

Veganer
In Einzelteilen, heißt für mich komplett zerlegt und heißt nicht, die liegen im Regal und warten auf den Einbau!
Sorry, aber ich kann dir nich folgen, mal sprichst du von Einzelteilen, mal fragst du mich, ob die schon eingebaut sein sollen:confused: du meinst wohl zusammengebaut und nicht eingebaut :confused::confused::confused:.
Oder weist du einfach nicht, wo der Unterschied ist?

Bitte lies Dir einfach durch, was ich hier schon so oft erklärt habe. Ich versuche es ganz einfach und knapp nochmal: Es sind EINZELTEILE, die hier liegen. Und man kann die nicht vorher zusammenbauen, weil die beim Einbau mit dem Grill verbunden und dadurch auch zusammengebaut und eingedichtet werden. Und deshalb ist Einbau und Zusammenbau bei uns kein Unterschied. Und damit jetzt echt Feierabend, es raubt mir meine Arbeitszeit. Sorry, dass ich die Frage "Wie habt ihr vor mit Leuten umzugehen bei denen die Brenner nach 2 Jahren kaputt gehen?" überhaupt beantwortet habe. Warum haben einige Leute nur immer soviel Meinung für sowenig Ahnung...
 

cakeultra

Veganer
:cop:

Ja, kannst du!

Bevor du sowas fragst, sollst du dich besser erkundigen. Oder denkst du, ihr seit besser aufgestellt wie die Weltmarktführer :cop:

äääh... die Frage, ob man das kann ist doch eine Form der Erkundigung, oder?

Nein, wir sind nicht besser als irgendwer. Wir sind nur blöd genug, uns hier in diesem Forum permanent für jeden Scheiß zu rechtfertigen. Auf jede Frage, die wir beantworten, kommen zwei neue Schlaumeier, die jedes Wort umdrehen und versuchen, irgendwas schlecht zu reden. Ich sollte aufhören, mir das durchzulesen.
Ist doch schön, wenn Schwank die Keramikplatten einzeln verkauft. Ist nur die Frage, ob Du dann am Ende noch ein zugelassenes Gerät hast, wenn Du als Laie die Platten wechselst.
 

Bruder Moe

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ist doch sehr Aufschlussreich hier, wenn ich alles richtig gelesen habe, kann ich die einzigen Teile die an der Beefbox eventuell mal kaputt gehen könnten nicht als Ersatzteil kaufen, sondern es bleibt nur das Einsenden zum Hersteller.
Schade eigentlich,
VG
 

Schliti

Grillkönig
Die Keramik ist lebensmitteltechnisch völlig unbedenklich. Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren, aber haben Schwank-Brenner denn eine explizite Lebensmittelzulassung? Und falls ja: bezieht die sich auf die Keramik, oder das metallische Gehäuse (chemisch eigentlich bedenklicher wegen möglicher Schwermetalle). Wir haben sogar Prüfzeugnisse über regelmäßige Materialuntersuchungen während der Produktion hinsichtlich LFGB und ROHS, in den Prüfungen war auch die Keramikplatte enthalten (sowie jedes einzelne andere Bauteil bis hin zur kleinsten Schraube). Ich möchte fast sagen: ich glaube, dass haben sehr viele andere Anbieter nicht aufzuweisen.

Dass die Keramik bei einigen Transporten gelitten hat, mussten wir leider auch feststellen. Insbesondere bei der TWIN scheinen die Transportdienstleister nicht besonders begeistert von den 26- 30kg schweren Paketen zu sein. Wer aber ein Problem hat (z. B. gebrochene Keramik) hat die bei uns immer tauschen lassen können.


Es hat mir doch keine Ruhe gelassen, ihr macht ja überall Werbung, dass die Brenner extra für euch mit PTFE beschichtet wurden. Hab mich schon gefragt, warum bisher noch niemand auf die Idee gekommen ist.
Das könnte der Grund dafür sein

Sind Teflon-Beschichtungen giftig?
 
OP
OP
choco73

choco73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bevor die Diskussion hier noch weiter ausartet - ich habe mich mittlerweile für die Flamestation Twin entschieden und bin bisher SEHR SEHR zufrieden damit.
Michael antwortet schnell auf meine Anfragen und die Qualität und Vielseitigkeit des Geräts haben mich bereits überzeugt.
Wenn ich nun auch noch die Restlieferung bekomme, bin ich vollends zufrieden.
Werde in den nächsten Tagen mal ein "Auspäcking" und "Inbetriebnehming" einstellen.
 

Zuttl

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
So und jetzt bin ich noch unentschlossener als vorher ...

Otto Wilde OFB
Beefbox
Beeftec

Na super, jetzt gehts ans überlegen. Möchte gerne gute Qualtität und großer Brennraum damit auch ein ordentlich großes Primerib oder Tomahawk reingeht ...
 

Schliti

Grillkönig
Ich denke, du hast nicht zwischen den Zeilen gelesen!
Es geht fast immer um den Brenner
Schwank
Meltem
Potis

Der Rest ist nur Optik und Geschmacksache und der Preis
 
OP
OP
choco73

choco73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Zuttl : genau so ging's mir auch.

Meine Wahl ist wie gesagt auf die Flamestation gefallen und ich hab's bisher noch keine Sekunde bereut.
Ob's so wäre, wenn ich mir einen anderen Grill gekauft hätte, kann ich nicht sagen.
Schau Dir mal meine Vorstellung an, evtl. hilft Dir das bei der Entscheidungsfindung.
Für mich ausschlaggebend war die Möglichkeit, den Garraum zu unterteilen plus die Möglichkeit, einen Drehspieß reinzuhängen sowie die Meltem Brenner.

Wünsche viel Erfolg bei der Entscheidung!
 

Schliti

Grillkönig
Welche ohgs hast du im Auge?
beefer hat schwank
Beefbox Rothenberger
Phönix Meltem
Der alte stierkopf Rothenberger ( nach Umbau Meltem )
Die China Eimer, keine Ahnung :D
 

mb_cyberia

Militanter Veganer
Ja, mich fragen auch immer wieder Freunde welchen OHG sie kaufen sollen. Der 1650 ist ja nicht mehr lieferbar und ist, neben dem Beefer, der einzige mit Schwank :( Kennt wer noch einen mit Schwank?
 

ID73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nein, wir sind nicht besser als irgendwer. Wir sind nur blöd genug, uns hier in diesem Forum permanent für jeden Scheiß zu rechtfertigen. Auf jede Frage, die wir beantworten, kommen zwei neue Schlaumeier, die jedes Wort umdrehen und versuchen, irgendwas schlecht zu reden. Ich sollte aufhören, mir das durchzulesen.
Ich hätte es vermutlich nicht so sachlich formuliert. Verstehe auch nicht die sinnlosen Anfeindungen gegen dich. Nicht davon beirren lassen, die meisten hier sind in Ordnung :thumb1:
 

Purist

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ach ja, der Schliti... Hab mir jetzt mal die Mühe gemacht, viele Beiträge von ihm zum Thema Beefbox zu lesen. Ich weiß ja nicht, ob er allergisch gegen irgendwas ist, aber er scheint schon gezielt und durchaus hinterhältig gegen die Beefbox zu schießen. Er behauptet nach wie vor, das da Rothenberger drin wären, obwohl der Hersteller glaubhaft versichert, das sei eben nicht so. Ein Schelm, der Schliti hier Absicht unterstellen würde, nicht wahr.... :D

Hau drauf Schliti, nur eins vorweg: ich habe gar keinen OHG (noch nicht), kenne keinen der Hersteller und mich beeindruckt auch Dein „Grillkaiser“ nicht. Ich halte Dein Vorgehen nur für grob geschäftsschädigend und forumsschädigend. Wundere mich, warum die Mods das hier überhaupt zulassen. Vielleicht weil Du Grillkaiser bist? Egal, ich werde Deine Meinung nicht mehr berücksichtigen.
 

Schliti

Grillkönig
Huch! Wo kommst du den her? ;-)
Ich muss dich unbedingt abspeichern, um deine Antwort nächstes Jahr nicht zu verpassen :P

Na gut, du hast gewonnen. Es ist kein Rothenberger.
Das Gehäuse ist 100% wie beim Rothenberger (OK, die Farbe ist anders, die von Rothenberger ist beim Verbrennen nicht so giftig)
Die Keramik ist 100% wie beim Rothenberger
Die Gasarmatur ist 100% (nicht mehr :eek:) wie beim Rothenberger. Ist jetzt ein Zünddingsbums eingebaut.
Dann ist es eben ein Made in Germany Brenner, der zufällig 100% die Optik und die Abmessungen vom Rothi hat.:D
 

Schliti

Grillkönig
Hab was lustiges gefunden, hab selten so lange gelacht.
In de Bedienungsanleitung ist auf den Bildern eine Mega Aura zu sehen, also wenn ein OHG so läuft wie auf dem Bild mit der Pizza, dann würde ich Sorgen machen...
Und in der Explosionszeichnung ist gut der NICH Rothenberger Brenner gut zu erkennen. ;)

Beefbox BEDIENUNGSANLEITUNG
 

Tom Rambo

Putenfleischesser
Muss purist da recht geben, dies sieht hier nach einem Privatkrieg aus. War auch mein erster Eindruck nachdem ich hier alles gelesen habe.
Das ein Hersteller hier durchaus emotional antwortet...verstehe ich. Auch wenn es nicht professionell erscheint. Aber,wer hinter seinem Produkt steht, reagiert eben auch mal so.
Und schliti, hier User zu beobachten um zu sehen was später mal kommt....sorry, es gibt hier unzählige, welche sich hier informieren ohne alles zu kommentieren. Die Anzahl der Beiträge ist unbedeutend.
Wir grillen alle nur!
Und ich selber Habe die Beeftec Hotbox, bin also völlig unparteiisch.
 
Oben Unten