• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kiymali Pide - heute wird's türkisch!

PuMod

5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Hi Folks,

Heute wirds im Hause PuMod türkisch:
20170417_192637.jpg



Dieses Forum ist unpolitischer Natur - und das ist auch gut so!

Dennoch:
Anlässlich des türkischen Referendums möchte ich - auf meine Weise - meinen türkischen Freunden zur Seite stehen. Und wie macht man das in einem Grillforum? Klar! Grillen!

Okay, so ganz gegrillt ist es nicht, aber hey, ich habe einen Rost, einen Grill und einen Pizzastein benutzt :-)

Da ich bereits seit längerer Zeit Kiymali Pide nachmachen möchte, habe ich mich an diesem geilen Thread orientiert. Meine Abweichungen habe ich in das Rezept geschrieben.

Für den Teig:
ca.300-330 ml lauwarmes Wasser
1 Würfel Hefe
900 g Weizenmehl (550)
4 EL Magerquark
4 EL Sonnenblumenöl
2 TL Zucker
2 TL Salz

Für die Füllung 1:
500 g Rind-Lamm Hackfleisch
1 St Zwiebeln
4 St Snackpaprika, entkernt (war ein Kühlschrankrest)
4 St Tomaten
4 cm Gurke
2 handvoll Bärlauch
1 EL Sonnenblumenöl
1 TL Döner - scharf von #RoyalSpice
4 EL Dönergewürz von #RoyalSpice (nach belieben abschmecken)

Für die Füllung 2:
450g TK Spinat
2 EL Dönergewürz von #RoyalSpice (nach belieben abschmecken)
1 Mozzarellakugel (ja, ich weiß: hatte keinen Schafskäse zu Hause) :-D

Zum Bestreichen:
1 St Eigelb, zum Bestreichen
1-2 EL geschmolzene Butter
1-2 TL Dönergewürz von #RoyalSpice

Zubereitung:
In einer Schüssel 3 EL Mehl, Hefe und Zucker im lauwarmen Wasser vermischen. Ca. 10 Minuten stehen lassen. Dann auch die restlichen Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben. Zu einem Teig verkneten. Der Teig muss sich sicher von der Schüssel lösen, fast nicht mehr kleben, recht weich sein und leicht glänzen. An einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat (ca. 1h).

Füllung 1:
Für die Füllung das Hackfleisch mit dem Gewürz vermischen. Alle anderen Zutaten entweder kleinst schneiden, oder, der Einfachheit halber, ab in den Blender. Jetzt alles vermischen.

Füllung 2:
Den Spinat auftauen lassen. In einem Sieb gut ausdrücken. Mit dem Gewürz mischen. Fertig.

Den Teig auf einer glatten Arbeitsfläche mit ein bisschen Mehl nochmals etwas kneten, in 10-12 Portionen teilen und mit einem Trockentuch bedecken.

Danach zu dünnen, länglich-ovalen Fladen ausrollen. Eine gute Portion der Füllung mittig auf den dünnen Teigfladen verteilen. Anschließend die Ränder ca. 1,5cm nach innen klappen und die beiden Enden leicht verdrehen. Nach Wunsch mit Käse belegen. An den Rändern dünn mit dem verquirlten Eigelb bestreichen und mit Sesamsamen bestreuen.

Im Ascona, bei normaler Trichterstellung bei indirekter max. Hitze ca. 8-10 Minuten backen. (ca. 320°C am Deckelthermometer)

Bilder:

20170417_174144.jpg
20170417_174423.jpg
20170417_174729.jpg
20170417_180617.jpg
20170417_180732.jpg
20170417_180849.jpg
20170417_181339.jpg
20170417_183554.jpg
20170417_183626.jpg
20170417_185716.jpg
20170417_185845.jpg
20170417_191107.jpg
20170417_191113.jpg
20170417_191121.jpg
20170417_191526.jpg
20170417_192402.jpg
20170417_192637.jpg


Gruß
Pu.
 

Anhänge

  • 20170417_174144.jpg
    20170417_174144.jpg
    266,5 KB · Aufrufe: 3.310
  • 20170417_174423.jpg
    20170417_174423.jpg
    347,8 KB · Aufrufe: 3.379
  • 20170417_174729.jpg
    20170417_174729.jpg
    844,4 KB · Aufrufe: 3.343
  • 20170417_180617.jpg
    20170417_180617.jpg
    314,8 KB · Aufrufe: 3.329
  • 20170417_180732.jpg
    20170417_180732.jpg
    289,5 KB · Aufrufe: 3.326
  • 20170417_180849.jpg
    20170417_180849.jpg
    330,9 KB · Aufrufe: 3.288
  • 20170417_181339.jpg
    20170417_181339.jpg
    503,5 KB · Aufrufe: 3.318
  • 20170417_183554.jpg
    20170417_183554.jpg
    465,5 KB · Aufrufe: 3.313
  • 20170417_183626.jpg
    20170417_183626.jpg
    671,2 KB · Aufrufe: 3.339
  • 20170417_185716.jpg
    20170417_185716.jpg
    425,2 KB · Aufrufe: 3.322
  • 20170417_185845.jpg
    20170417_185845.jpg
    482 KB · Aufrufe: 3.343
  • 20170417_191107.jpg
    20170417_191107.jpg
    348,4 KB · Aufrufe: 3.297
  • 20170417_191113.jpg
    20170417_191113.jpg
    370,5 KB · Aufrufe: 3.327
  • 20170417_191121.jpg
    20170417_191121.jpg
    409,6 KB · Aufrufe: 3.332
  • 20170417_191526.jpg
    20170417_191526.jpg
    333,5 KB · Aufrufe: 3.303
  • 20170417_192402.jpg
    20170417_192402.jpg
    756 KB · Aufrufe: 3.303
  • 20170417_192637.jpg
    20170417_192637.jpg
    308 KB · Aufrufe: 5.009

Grill Joe

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
:respekt: Schauen sehr lecker aus!

Gruß
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Die möchte ich jetzt haben => sehen sehr lecker und appetitlich aus:thumb1:.
 

grumic81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

tolle Sache :D

Das Pide natürlich ;)

Gruß Mike
 

Baenker

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sehr gut. An die Gewürze hatte ich auch spontan gedacht als ich den Ursprungsthread gesehen hatte :-)
 

Lanzarolo

Anstaltsbader
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Coole Wurst...ähhhh Pide ;-)

:prost:
 

essengehen

Der für den Captain läuft
5+ Jahre im GSV
Hätte ich wirklich gerne mal von probiert. Wie ist das Dönergewürz? Wir haben ein Dönergewürz von einem anderen bekannten Gewürzshop. Es schmeckt gut, hat aber nicht diesen typischen Dönergeschmack wie man ihn erwartet.
 
OP
OP
PuMod

PuMod

5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Wie ist das Dönergewürz? Wir haben ein Dönergewürz von einem anderen bekannten Gewürzshop. Es schmeckt gut, hat aber nicht diesen typischen Dönergeschmack wie man erwartet

Hmmm. Da ich noch keinen Döner gemacht habe, weiß ich nicht, wie es sich rotiert verhält. Es schmeckt wirklich toll, den Geschmack würde ich als orientalisch beschreiben. Ich meine, dass der Schwarzkümmel leicht vorschmeckt.


Vielleicht brauchst du zum Original Dönergeschmack noch etwas Mononatriumglutamat...
 

Lavirco

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Und hier noch ein Lob von einem mit türkischen Wurzeln :thumb2:
Sehen wirklich sehr lecker aus.
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Klasse gemacht Steven! :respekt:
Die sehen echt toll aus!

Gruß
Daniel
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Pu,

die sehen zum Reinbeißen lecker aus
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 2.965
Oben Unten