• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Knusprige Forelle - ein Traum!

RoliAmGrill

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Liebe Grillsportler!

Leider wird das mit der Wurst dieses Wochenende bei mir nichts - aber dafür gab es heute eine leckere Forelle!

Beim Einkaufen im türkischen Supermarkt habe ich die zwei Prachtexemplare gesehen und gleich mitgenommen!

Hier sind die Bilder:


Die Zutaten:

2 Forellen
Knoblauch
Petersilie
Zitrone
Rosmarin
Paprika
Fleur de Sel
Olivenöl
Pfeffer

IMG_20150213_190731.jpg


Hier noch aus einem anderen Blickwinkel

IMG_20150213_190740.jpg


Hier die Hauptdarsteller in Nahaufnahme. Leider merkt man besonders bei Nahaufnahmen die mindere Qualität meiner Handkamera. Macht aber nichts weil die späteren Fotos wurden mit dem iPad von GöGa aufgenommen, da schaut dann alles besser aus.

IMG_20150213_190744.jpg


Das Grünzeug und Zitronenscheiben werden in den Fisch gestopft. Danach kommen die zwei in die Fischzange. Eine wirklich praktische Erfindung!

IMG_20150213_192719.jpg


So schaut es im Inneren aus. Den Knoblauch hätte ich vielleicht ein wenig feiner schneiden können :patsch:

IMG_20150213_192755.jpg


In der Zwischenzeit die Beilagen zubereitet: Kartoffeln in Salzwasser kochen bis sie weich sind. Danach halbieren und mit Olivenöl, Knobluch und Petersilie in der Pfanne knusprig braten.

IMG_20150213_190748.jpg


Während die Kartoffeln köcheln wurde die Kohle erhitzt. Der elektrische Anzünder ist zum zweiten Mal verwendet worden und ich bin noch immer sehr zufrieden.:mosh::mosh::mosh:

IMG_20150213_201246.jpg


Nach ca. 10 Minuten sah das ganze so aus:

IMG_20150213_202136.jpg


Nun wird es ernst! Der Fisch muss auf den Grill! Zuerst direkt für eine schön knusprige Haut:

IMG_20150213_204011.jpg


Nach dem Wenden. Man sieht dass die Haut schön knusprig ist. An manchen Stellen ist sie richtig aufgepoppt, so wie bei einem guten Krusti :D

IMG_20150213_204300.jpg


Nach einigen Minuten direkt über der Glut werden die Fische in die Indirekte Zone gezogen. Ab jetzt folgen die Fotos mit dem iPad. Halleluja! :sun:

IMG_0078.JPG


Und nochmal:

IMG_0080.JPG


Endlich fertig!

Möge das Gelage beginnen!

IMG_0081.JPG

Passend zum Fisch gab es ein Glas Riesling Smaragd aus der Wachau!

IMG_0082.JPG

Genau richtiger Gargrad! Gefällt mir!

IMG_0083.JPG

Die Filets sind butterweich und schmecken herrlich!

IMG_0084.JPG


Es blieb natürlich nichts übrig!

IMG_0085.JPG


Hier ist noch der Fischfriedhof:

IMG_0086.JPG


Fazit: War ausgezeichnet, wird es wieder geben! Eigentlich ist das ja ein typisches Sommergericht, schmeckt aber auch im Winter super!

Ich wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende und freu mich auf eure Berichte (besonders auf die Wurst-We Bilder)!
 

Anhänge

  • IMG_0078.JPG
    IMG_0078.JPG
    201,8 KB · Aufrufe: 2.567
  • IMG_0080.JPG
    IMG_0080.JPG
    221,2 KB · Aufrufe: 2.535
  • IMG_0081.JPG
    IMG_0081.JPG
    202,3 KB · Aufrufe: 2.651
  • IMG_0082.JPG
    IMG_0082.JPG
    165 KB · Aufrufe: 2.537
  • IMG_0083.JPG
    IMG_0083.JPG
    157,4 KB · Aufrufe: 2.528
  • IMG_0084.JPG
    IMG_0084.JPG
    173,9 KB · Aufrufe: 2.522
  • IMG_0085.JPG
    IMG_0085.JPG
    178,3 KB · Aufrufe: 2.529
  • IMG_0086.JPG
    IMG_0086.JPG
    171,4 KB · Aufrufe: 2.552
  • IMG_20150213_190731.jpg
    IMG_20150213_190731.jpg
    186,9 KB · Aufrufe: 2.576
  • IMG_20150213_190740.jpg
    IMG_20150213_190740.jpg
    163,6 KB · Aufrufe: 2.549
  • IMG_20150213_190744.jpg
    IMG_20150213_190744.jpg
    196,6 KB · Aufrufe: 2.564
  • IMG_20150213_190748.jpg
    IMG_20150213_190748.jpg
    129,7 KB · Aufrufe: 2.541
  • IMG_20150213_192719.jpg
    IMG_20150213_192719.jpg
    173,2 KB · Aufrufe: 2.550
  • IMG_20150213_192755.jpg
    IMG_20150213_192755.jpg
    150 KB · Aufrufe: 2.544
  • IMG_20150213_201246.jpg
    IMG_20150213_201246.jpg
    163,7 KB · Aufrufe: 2.550
  • IMG_20150213_202136.jpg
    IMG_20150213_202136.jpg
    187,1 KB · Aufrufe: 2.535
  • IMG_20150213_204011.jpg
    IMG_20150213_204011.jpg
    169,4 KB · Aufrufe: 2.544
  • IMG_20150213_204300.jpg
    IMG_20150213_204300.jpg
    170 KB · Aufrufe: 2.525

Schneemann

Wanderprediger
5+ Jahre im GSV
Genau so mag ich sie: Gemüse, Gewürze und Co in den Fisch, nicht außen drauf und dann die Haut wunderbar knusprig grillen und mit verspeisen. Gut gemacht.
 

heli9

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
ja so ein Fischerl is schon was leckeres, kommt bei uns im Sommer auch öfters auf das Sportgerät. Danke für´s teilen
 
G

Gast-10qbd

Guest
Die sehen echt lecker aus :-)
Und wie es der Zufall will habe ich eben eine Mail von unserem Lachsforellenhoflieferant bekommen :D
 

Cap10

Bundesgrillminister
Ich hätte die Forellen nicht eingeschnitten, essen würde ich sie aber auch.
;)

Edit: Oder sind das Male vom Fischhalter?
 

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schön gegrillt!

Forellen sind aber auch was Leckeres...
 

Binsi

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Es muß nicht immer Fleisch sein :fisch:
Toll gemacht :thumb2:
Gruß aus Bzbg
 

iron.fire

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Nein, es muss nicht immer Fleisch sein, aber Fleisch am Grill ist nicht einfach nur Fleisch. Es ist etwas Besonderes. Natürlich geht Fisch auch sehr oft. Man(n) will sich ja nicht einseitig ernähren.:D
 
OP
OP
RoliAmGrill

RoliAmGrill

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Nein, es muss nicht immer Fleisch sein, aber Fleisch am Grill ist nicht einfach nur Fleisch. Es ist etwas Besonderes. Natürlich geht Fisch auch sehr oft. Man(n) will sich ja nicht einseitig ernähren.:D

Da hast du recht! Ich bin sowieso der Meinung, dass Fisch und Meeresfrüchte am Grill viel zu kurz kommen!
 
Oben Unten