• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Konvektosmoker

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Hallo,

habe Langeweile da meine Laserteile jetzt für Ende kommender Woche versprochen wurden. :sad:

Aber die Beiträge mit den Wasserboxen in der SFB haben mir's angetan. Im Backofen habe ich damit auch beste Ergebnisse erzielt.

Also gleich mal ran ans Papier und drauflosgeplant.

1. Die Wasserbox in der SFB braucht nur eine ganz schmale Öffnung zu haben. Eigentlich reicht ein Schlitz. GN fällt aus.
2. Nachfüllen muss einfach sein. Nachfüllen am besten schon mit heißem Wasser. Am allerbesten automatisch.
3. Überlaufen in die SFB und Überkochen muss vermieden werden.
4. Nette Kupferrohre am Smoker sehen gut aus. (Huschemative..) Zumal sie auch dann kein Fake sind.

Warmes Wasser zum Abwaschen / Händewaschen etc.. wäre auch gut. Fällt halt ab.

So kommt halt so was heraus.

Der Konvektosmoker:


Konvektosmoker.jpg




styled by DerHoss

kopieren ist ausdrücklich erwünscht!
 

Anhänge

  • Konvektosmoker.pdf
    75,1 KB · Aufrufe: 309
  • Konvektosmoker.jpg
    Konvektosmoker.jpg
    94,4 KB · Aufrufe: 2.627
Zuletzt bearbeitet:

Koesti42

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Supporter
Steampunk-Smoker.... Gefällt!!!!!!!

Idee für den Wasserstand: Das aussenliegende Kupferrohr (in der passenden Höhe) abtrennen und ein Stück umgittertes Glasrohr reinsetzen....!

(Hab ich mal an einen Moppedtank gebaut)
 
OP
OP
DerHoss

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
genau

so ein Schauglas.... und noch ein Thermometer für das Wasser im Vorratsbehälter.. so ganz alte Ventile natürlich....

Wird schon schön....


DerHoss
 
Zuletzt bearbeitet:

Koesti42

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Supporter
"in 36er Forum treibst du dich auch Rum oder??"

Jepp, du auch?
 

Koesti42

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Supporter

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nette Idee.

Es reicht aber eine einfache Wasserschüssen zwischen FB und GK, die tut schon ihren Dienst.
 
OP
OP
DerHoss

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Stimmt

Nette Idee.

Es reicht aber eine einfache Wasserschüssen zwischen FB und GK, die tut schon ihren Dienst.

Aber ich finde warmes Wasser zu haben sehr schön.... immer zu gebrauchen....

Haben schon die Isländer gesagt. Die haben davon auch jede Menge. Wollten schon was einfrieren und runter schicken..

Die Kupfer-Leitungen mit Handrad-Ventil, Lenz-oder Schengel-Pumpe und Schauglas wären auf jeden Fall ein eyecather....mein kumpel ist Installateur... ein Klax für ihn....

:lol:

DerHoss
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo ich habe mir mal für einen noch ausstehenden Test ein 100er Vierkantrohr geholt, muss noch ein Ende zuschweißen und ein paar Schlitze für die Befüllung / Dampf machen, dann kann ich es testen...
Das Rohr soll von Ende GK bis mitte SFB gehen.
Bei meinem kleinen Smoker sollte das Volumen für 3h 110°C ausreichen, aber schaun mer mal...

Wenn das dann Funzt, wie ich es mir vorstelle, dann werde ich ein Kleines Röhrchen im oberen Bereich vom 4kRohr waagerecht nach draußen ziehen und dort ein kleines "Töpfchen" mit einer umgedrehten Wasserflasche realisieren.
Ist das Töpfchen leer, kann Wasser nachfließen bis die Fl. leer ist... das Schöne: ich sehe immer den Füllstand...
 
OP
OP
DerHoss

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Bernoulli läßt grüßen...


stimmt auch: ein Abschnitt von einen Quadrat- oder Rechteckrohr braucht nur zwei Deckel und n schlitz, fertig ist die Wasserbox...

DerHoss
 
OP
OP
DerHoss

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Version E

Flux die Zeichnung geändert. Weil sich das Lasern verzögert konnte ich noch einige Ideen reinbringen.

- Deckel Turm mit Loch zweimal ausgebrannt und den Schornstein 20cm länger: Ich bau' den Wassertank da oben auf jeden Fall. 40 Liter warmes Wasser ist immer nice to have. Alte Messinghähne und Ventile habe ich schon der Bucht im Auge.

- Deckel auf dem Schornstein bekommt noch ein Bürzel als Drehpunt

- Zuluftöffnungen in der Tür der SFB so tief wie möglich

Wird schon....am Wochenende fahre ich mal zu TOOM; da soll es Anschweisshaken und anderen kleingedöns geben.

Bin schon ganz narrisch....

Wenn's denn endlich mal losgeht, sind wir zum Schweissen schon zu dritt. Hoffentlich gibt's kein Streit.

Würdet Ihr 5mm Blech mit MAG 0,8mm Draht schweißen, oder besser 1,0mm?

DerHoss
 

Koesti42

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Supporter
OP
OP
DerHoss

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Altschulig

Hallo,

leider bin ich kein Schweißer alter Schule und da denke ich komme ich mit MAG besser zurecht - zumal meine Helfer einen recht großen LORCH MIG/MAG Schweissautomaten haben. Da kann ich bei 5mm durchziehen.

E-Hand ist schwieriger, denke ich.

DerHoss
 

Chris Lange

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Hallo,

leider bin ich kein Schweißer alter Schule und da denke ich komme ich mit MAG besser zurecht - zumal meine Helfer einen recht großen LORCH MIG/MAG Schweissautomaten haben. Da kann ich bei 5mm durchziehen.

E-Hand ist schwieriger, denke ich.

DerHoss

Metal-Aktiv-Gasschweißen kann, wenn es regelkonform angewendet wird sehr, sehr schwierig sein. Fürn 5mm Smoker ist es völlig egal, welches Verfahren Anwendung findet, da bei der Anforderung alles irgendwie funktioniert.

Ich meine, wenn der Erste auf die Idee kommt seinen Smoker mit 12 Bar überdruck zu betreiben, sollten man sich über die Fügetechnik ernsthaft Gedanken machen.

Ansonsten funktioniert alles und zwar so gut wie man es beherrscht.
 
OP
OP
DerHoss

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Da hast du bestimmt recht. Aber für jemanden der Schweissen viel mehr theoretisch als praktisch beherrscht, sollte MAG einfacher sein.... hoffe ich.

DerHoss
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Also die Idee ist gut! :thumb1:

Wie du es das Rohr schweisst... bei 5mm würde ich es auf Stoß setzen und mit WIG verlaufen lassen, der Behälter muss dicht sein und nicht Druckfest.
Alternativ finde ich sieht Elektrode noch um längen besser aus als MAG - aber mein Ausbilder hat ja auch immer gesagt: Wer ne Naht abschleift hat was zu verbergen

aber eine Frage zum Kontruktiven Teil habe ich:
Warum willst du den Behälter noch unter den Feuerrost setzen?
Wenn der Smoker läuft ist (zumindest bei mir) kein Zweiter Rost in der SFB. Wenn würde ich diesen Rost kleiner machen und den Wasserbehälter auf den Feuerrost stellen - allein wegen der besseren Temperaturausbeute (wir reden hier von 110-130 Grad Celius und dabei soll noch Wasser verdampfen)
 
OP
OP
DerHoss

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Temperatur

Hallo Mag,

Stimmt. Das Feuerchen ist ja beim Smoken gar nicht so groß / so heiß. Allerdings senkt das verdampfende Wasser die Temperatur sofort wieder. So muss das Feuerchen wieder etwas größer sein.

Jetzt mal überlegen: Smoken und direkt Grillen und der SFB zur selben Zeit? Kann schon vorkommen: Steaks anbrennen und in der PIT fertig machen. Allerdings würde ich die Steaks lieber rechts in der PIT anbrennen....(Hitzeleitblech wegkurbeln und Hotspot erzeugen).

Unter der Grillroste hat den Vorteil, das nichts im Wege ist; nichts umgebaut werden muss, und beim direkt Grillen ne Kühlzone entsteht.


Moment: Ich wollte das Feuerchen schon direkt neben der Wasserbox machen. So auf Kontakt. Glut drangehäufelt...

Ich könnte den Effekt noch verbessern; in dem ich der Wasserbox (inverse) Kühlrippen dranschweiße; dann wird die Oberfläche größer aber das zu erwärmende Volumen gleich gleich >>> geht schneller....

hmmmmm. Beim Einheizen muss so viel Hitze einzeugt werden, dass das Wasser auf Temperatur kommt. Auch das im Turm muss aufgewärmt sein. Hier braucht es dann auch Kühlrippen.

Nochmal genau aufzeichnen und durchdenken.

DerHoss
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten