• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Krustenbraten mit vielen Premieren

mathiaslange

Veganer
5+ Jahre im GSV
Gestern beim Einkaufen viel mir ein schöner gepökelter Krustenbraten ins Auge. Da ich sowas schon lange mal machen wollte, Wetter ganz annehmbar werden sollte und ich schon ein paar Threats dazu beobachte, hat das Schweinchen dann auch den Weg in den Einkaufswagen gefunden (Premiere 1).

Zu hause angekommen habe ich den Braten erstmal ausgepackt und mich an das Einschneiden der Schwarte gemacht. Mit dem Messer ging eher nicht so gut, ist man dann durch die Schwarte gekommen, musste man höllisch aufpassen, um nicht gleich ins Fleisch zu schneiden. Also zu Plan B und das Teppichmesser aus dem Keller geholt. Damit ging es dann auch recht schnell.
Dann in die Einschnitte Meerssalz eingerieben und den Krustenbraten kopfüber in eine Schale mit Salzwasser gelegt. Hab es so versucht, dass nur die Schwarte im Wasser lag.
Das wars dann mit den Vorbereitungen, Alles in den Kühlschrank. Weiter sollte es dann heute früh gehen.

20150213_211700.jpg
20150213_212244.jpg
20150213_213110.jpg


Heute früh gings dann weiter mit den Vorbereitungen. Musste mich etwas sputen, da Frauchen noch in die Stadt Shoppen wollte. Also alles mit erhöhtem Leistungsdruck
Also den Braten auf der Fleischsorte noch etwas gesalzen, gepfeffert und noch etwas mit einem Braten Gewürz eingerieben. Das mit dem Einsalzen Werd ich beim nächsten Mal definitiv weglassen, war doch etwas sehr salzig am Rand.....

20150214_092218.jpg


Dann mit den Vorbereitungen für die Soße angefangen, hatte noch ein paar Knochen und Fleischabschnitte als Grundlage, etwas Suppengrün, alles im Topf angeröstet und schön köcheln lassen.

Dann den Grill aus dem Keller geholt und den neuen Anzündkamin (Premiere 2) mit Monolith Kokos Grill Briketts (Premiere 3) befüllt. Dachte eigentlich, dass Kokos nicht so rauchen soll, das war aber nicht der Fall.
20150214_100511.jpg

Das hat dann noch deutlich mehr gequalmt. Und der Nachbar lüftet immer seine Betten, wenn ich Grillen will ;-)

Kohlen waren dann durch geglüht und es konnte weiter gehen. Hab vielleicht etwas zu lange, Briketts sind schon ganz schön zerfallen. Hatte auch noch einige Probleme, meine Temperaturen zu erreichen / halten.
20150214_104504.jpg
20150214_104631.jpg
 

Anhänge

  • 20150213_211700.jpg
    20150213_211700.jpg
    208,8 KB · Aufrufe: 1.194
  • 20150213_212244.jpg
    20150213_212244.jpg
    174,4 KB · Aufrufe: 1.182
  • 20150213_213110.jpg
    20150213_213110.jpg
    190,3 KB · Aufrufe: 1.180
  • 20150214_092218.jpg
    20150214_092218.jpg
    229,7 KB · Aufrufe: 1.190
  • 20150214_100511.jpg
    20150214_100511.jpg
    310 KB · Aufrufe: 1.192
  • 20150214_104504.jpg
    20150214_104504.jpg
    269,7 KB · Aufrufe: 1.187
  • 20150214_104631.jpg
    20150214_104631.jpg
    232,7 KB · Aufrufe: 1.204

Baenker

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich warte auch schon ganz gespannt
 
OP
OP
mathiaslange

mathiaslange

Veganer
5+ Jahre im GSV
....so weiter gehts, musste mich kurz stärken. ...

Krustenbraten aufgelegt und verkabelt. Hatte die Temperatur eigentlich bei 180 Grad halten. Nach dem Auflegen kam die Temperatur aber nicht wieder hoch, hatte dann oben und unten die Lüftung ganz auf. Hat dann nur für ca. 165 Grad gereicht.
20150214_105533.jpg

Hatte dann nochmal den Grill auf, um Folienkartoffeln aufzulegen und die Kruste mit Salzwasser zu bepinseln, danach wurde es auch nicht gerade heißer
Bei so 62 Grad hab ich dann Steakhousekohle angeglüht, damit wollte ich dann zum Ende hin eigentlich die Temperatur richtig hoch ziehen. Bin dann aber auch nicht richtig hoch gekommen, bei 190 Grad war dann schon wieder Schluss. Die Briketts sahen dann auch schon recht fertig aus. Dann nochmal einen Kamin vorbereitet und dazu gegeben. Mehr als 210 Grad waren dann aber auch nicht drin. Vielleicht einfach doch zu kalt heute? Aber knapp im Plus müsst doch eigentlich gehen.
Hab dann schon den Grill vom Backofen vorgeglüht, für den Notfall. Schwarte sollte doch schön poppen...
Bei 75 Grad Kerntemperatur hab ich den Braten dann vom Grill geholt und war doch positiv überrascht. Temperatur hat wohl doch gereicht.Das Deckeltermometer hatte auch 250 Grad gezeigt.

Hier das Ergebnis:
20150214_133150.jpg
20150214_133158.jpg
20150214_133209.jpg
20150214_134140.jpg
20150214_134547.jpg


War richtig lecker und super zart das Fleisch. Kruste war auch sehr gut, richtig knusprig! Nur etwas weniger Salz hätte nicht geschadet. Das wird auf jeden Fall wiederholt!
 

Anhänge

  • 20150214_105533.jpg
    20150214_105533.jpg
    254 KB · Aufrufe: 1.157
  • 20150214_133150.jpg
    20150214_133150.jpg
    327 KB · Aufrufe: 1.157
  • 20150214_133158.jpg
    20150214_133158.jpg
    324,2 KB · Aufrufe: 1.158
  • 20150214_133209.jpg
    20150214_133209.jpg
    290,6 KB · Aufrufe: 1.159
  • 20150214_134140.jpg
    20150214_134140.jpg
    200,6 KB · Aufrufe: 1.167
  • 20150214_134547.jpg
    20150214_134547.jpg
    136 KB · Aufrufe: 1.161
OP
OP
mathiaslange

mathiaslange

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich war auch richtig überrascht, als ich den Deckel aufgemacht habe. Damit hatte ich nach dem ganzen hin und her auch nicht gerechnet.
 

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
An welcher Stelle würdest du das Salz kürzen? Beim Schwarte einlegen über Nacht oder beim Pinseln auf dem Grill? Kruste nehm ich, schick mal!
 

Böller

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Sehr schöne Vergrillung - bekomme gerade auch mal wieder Lust auf nen Krustenbraten :)
 
OP
OP
mathiaslange

mathiaslange

Veganer
5+ Jahre im GSV
Kruste war vom Salz ok, da würde ich nichts ändern. Auch das Fleisch unter der Kruste war gut. Aber rundum am Rand war es doch recht salzig. Da würde ich gar nicht mehr salzen. Hab wohl auch etwas unterschätzt, daß vom Pökeln schon gut Salz am Fleisch war. Aber besser als wenn es nach nichts geschmeckt hätte!
 

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ah das mit dem gepökelten hatte ich überlesen. Stimmt wohl, da muss dann nimmer soviel wohl. Schaut auf jedenfall schweinisch gut aus!
 
Oben Unten