1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

kugel wird zu heiss

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von souvla-dreher, 4. Juli 2010.

  1. souvla-dreher

    souvla-dreher Militanter Veganer

    Hallo an Euch alle,

    vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.

    Irgendwie bekomme ich in meiner Kugel (Cadac Neoway 57) keine niedrigen Temperaturen hin. Gestern wollte ich Ribs machen und mit 1/3 Weber AZK Schlug das Deckelthemometer nur Jenseits von 250 Grad C aus.

    Heute war dann Krusti angesagt, noch weniger Brekkis als gestern und trotzdem ging das Thermo nicht unter 250 Grad.


    Muß ich etwa Löschkohlen nehmen um Low and Slow hinzukriegen?
     
  2. Rain

    Rain Dauergriller

    Wie ist deine Lüftungseinstellung? Eigtl sollte man mit jeden Kohlen auch niedrige Temperaturen erreichen können.
     
  3. Aschenka

    Aschenka Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Neue Kugel?
     
  4. OP
    souvla-dreher

    souvla-dreher Militanter Veganer

    relativ neue Kugel.

    Lüfter gestern unten halb zu oben ganz zu, heute genaus so heute war auch noch eine Edelstahlschüssel mit Kraut und 1 Fl. Wein drin.

    Oder muß ich die Brekkis großzügiger verteilen anstatt sie auf einen Haufen zu schieben.

    Oder kann es auch sein, daß das Deckelthermometer nach dem Mond geht?
     
  5. Rain

    Rain Dauergriller

    Tatsächlich ist es so, dass ein richtig montiertes Deckelthermometer idR eine höhere Temperatur angibt als die Temperatur auf Rosthöhe beträgt. Wenn dort allerdings 250° steht dann hast du trotzdem über 200° auf Rosthöhe, also wird es daran wohl nicht liegen.
    Kann natürlich auch einfach sein, dass das Thermo nicht richtig funktioniert.
     
  6. spooner

    spooner Fleischmogul 5+ Jahre im GSV

    Weniger Brekkies, für 120C braucht man nur 8-10 Brekkies.
     
  7. schiwo

    schiwo Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Tach,

    ne nix da oben zu ... Wo soll die Wärme denn hin wenn du oben nicht aufmachst ? Also oben lässt du immer ganz auf, und mit dem unteren regelst du, so ist das bei Weber. Uihh Cadac kommen die nicht südlich vom Äquator, da ist dass natürlich genau andersrum :devil: . Quatsch , also oben auf und schon wird es kühler....


    cheers
    schiwo
     
  8. OP
    souvla-dreher

    souvla-dreher Militanter Veganer

    Oben offen wird beim nächsten mal probiert. Und ja die kommen aus dem Land, in das wir alle der Angie einen Kurztripp bezahlt haben.
     
  9. f-r-a-n-k

    f-r-a-n-k Grillkönig

    Halte ich für ein Gerücht. Je geschlossener die Belüftungen, desto mehr sinkt die Temperatur.

    Ob oben oder unten spielt dabei keine Rolle, aber es ist natürlich komfortabler, oben zu regeln. Daher unten ganz zu und oben nur einen winzigen Spalt offen. In der Folge vorsichtig nachregeln, je nachdem. Und weniger Brekkies!

    Frank
    :prost:
     
  10. Smokey Joe

    Smokey Joe Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Halte ich auch für ein Gerücht. Ganz zu unten heißt auch keine Luft von unten. Dann gibt es zu wenig Sauerstoff. Unten sollte man die Vents an der äußersten Stelle ca. 2 - 4 mm auflassen (je nach Temp.). Und oben ganz auflassen und für das Feintuning benutzen.

    Dann benutzt Du wahrscheinlich zu viele Brekkis. Wenn man da einen halben AZK reinfeuert ist es klar, dass man keine Temperaturen unter 200°C hinbekommt... In der Anlaufphase kann man auch unten offen lassen, damit es nicht so lange dauert, bis der Grill auf Temperaturen kommt.
     
  11. dktom

    dktom Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Meines Wissens ist es auch besser wenn Brekkies verteilt sind um weniger Temperatur zu bekommen.
     
  12. honza

    honza Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Eigentlich sollten die stärker brennen weil ringsrum gut Luft an jedes einzelne Kohlenstück drankommt. Weber sagt sogar das Breckies in Kohlekörben länger brennen.
     
  13. honza

    honza Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ich denk mal der Neoway ist ähnlich konstruiert wie mein Cadac Pro57. Ohne Mod kann man den unten garnicht richtig zumachen.

    Ich hab aber in nem anderen Forum schon nen Thread gefunden wo einer Low&Slow hingekriegt hat. Ich schick Dir mal ne PM.

    Ansonsten versuchs doch mal mit der Minion-Methode.
     
  14. schiwo

    schiwo Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Moment, also punkt 1
    ...je geschlossener die Belüftung ..... desto eher erstickst du die Glut...

    Doch es macht einen Unterschied oben oder unten , also oben auf und unten regelst du, @micha, spiel damit mal rum. Wenn du das soweit unter Kontrolle hast, kannst du oben und unten regulieren um eine konstante Temperatur zu bekommen.......

    BTW : Kamineffekt habe ich noch nicht von oben nach unten erlebt, gibt es bestimmt ( hier gibt es ja alles :clap2: :suchet: ) , gesehen habe ich dies aber nicht.

    cheers
    Schiwo :anstoßen:
     
  15. f-r-a-n-k

    f-r-a-n-k Grillkönig

    @schiwo: Natürlich erstickt er die Glut, wenn er dauerhaft alles schließt. Doch

    - erstens hat er einen Cadac, der lässt sich laut honza gar nicht ganz schließen

    - und zweitens hat er das Problem, dass seine Kugel ihm zu heiß wird. Da liegt es nahe, die Lüftungen weiter dicht zu machen. Sprich vom geschlossenen Zustand auf ein stabiles niedriges Niveau zu kommen ist einfacher, als von offen und voller Pulle 300 Grad. (Deshalb war auch der Rat, oben einfach richtig offen zu machen, aus meiner Sicht nicht wirklich tauglich...)

    Wie auch immer, er muss ein Gefühl für seine Lüftungen kriegen, da sind wir uns ja einig...

    Frank
    :prost:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2010
  16. Smokey Joe

    Smokey Joe Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Jopp, am besten "learning by doing"! Genügend Tipps dürfte der TE ja erstmal haben ;)
     
  17. Ape

    Ape Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    wenn oben geschloßen wird dauert es viel länger bis die temperatur sinkt, wenn unten offen bleibt.
    anders herum genau umgekehrt :rotfll:

    gruss
     
  18. schiwo

    schiwo Vegetarier 5+ Jahre im GSV


    Natürlich sind wir uns alle einig, also ,wir warten auf den Test


    cheers

    Schiwo

    :durst:
     
  19. sun_

    sun_ Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    ist nach meinen Erfahrungen definitiv so!
     
  20. Andre_P

    Andre_P Militanter Veganer

    Hallo,

    ich habe noch keine so großen Erfahrungen mit der Weber Kugel, und daher auch Probleme mit der Temperatur.

    Ich bekomme den Grill nicht höher als 190°C. Selbst heute, mit 3kg Brikett, war die Temperatur nicht höher als 190°C. Im Gegenteil ich habe lieber noch ein paar mehr dazu getan, als nach 30 Minuten die Temperatur zu fallen begann... (Briketts links und rechts am Rand, in der Mitte Stand die Abtropfschale.)
    Ich habe es zwar ungewollt geschafft, dass die Temperatur fällt, aber wenn sie dann wieder gestiegen ist, war bei 180°C-190°C Schluss. Oder habe ich zu wenig Geduld und gleich wieder in die Falsche Richtung geregelt, weil mir noch nicht ganz klar ist welche Stellung der Luftzufuhr welche Temperaturänderung bewirkt?


    André
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden