• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kugelgrill Eigenbau

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Hallo,

inspiriert durch den Eigenbau-Thread :wiegeil: von Heavy-Duty hab ich beschlossen mir auch einen :weber: zu bauen.

hier mal ein paar Bilder:

Das Ausgangsmaterial: 50 Ltr Ausgleichsbehälter, an der Bördelung aufgeflext.

http://up./4276585.jpg

Zuerst Innen und Außen entlackt und gereinigt ...

http://s1.up./4276587.jpg

... und dann beim Unterteil ein Stück entfernt ...

http://s2.up./4276588.jpg

... um einen glatten Boden einzuschweißen. So ist es einfacher einen Zuluft-Regler einzubauen welcher sauber anliegt.

http://s3.up./4276589.jpg

Hier noch ein Bild im aufgeklapptem Zustand.

Fortsetzung folgt ...

Gruß, Hermann
http://s4.up./4276590.jpg
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
das sieht ja schonmal super aus.
Welchen Durchmesser hat die Kugel? 47cm?

gruß Z
 
OP
OP
Highländer

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
das sieht ja schonmal super aus.
Welchen Durchmesser hat die Kugel? 47cm?

gruß Z
Der Innendurchmesser beträgt 45,5cm, also genau passend für ein Weber-Grillrost.

Gruß, Hermann
 

heavy duty

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hi Hi ...kommt mir irgendwie bekannt vor :Hä:

viel Erfolg mit deinem Umbau, aber warum haste denn den Boden entfernt ?
 
OP
OP
Highländer

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Hi Hi ...kommt mir irgendwie bekannt vor :Hä:
Stimmt, ich hab mich hemmungslos bei Dir bedient, aber man muß das Rad nicht neu erfinden.

viel Erfolg mit deinem Umbau, aber warum haste denn den Boden entfernt ?
Ich denke das die Zuluft dann dichter abschliesst. Ich bin auch recht eingeschränkt mit Metallbearbeitungsmaschinen, so das ich das Blech wohl nicht so formschlüssig in die Rundung einpassen kann wie Du das gemacht hast.

Gruß, Hermann
 

Ghackets

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Manchmal ist es eine verflexte Sache mit dem flexen...
Interessantes Projekt. Ich setz mich mal dazu.
 
OP
OP
Highländer

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Ein kleines Update:

http://up./4289471.jpg

http://s1.up./4289472.jpg

http://s2.up./4289473.jpg

Das Untergestell ist so konstruiert das es komplett zerlegt werden kann.

http://s3.up./4289474.jpg

http://s4.up./4289475.jpg

Scharnier frei nach Heavy-Duty :worthy:

http://s5.up./4289476.jpg

Gruß, Hermann
 

heavy duty

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das gibt`s ja nicht, hier wird gnadenlos nachgemacht....unglaublich :motz:

..weiter so sieht gut aus :thumb2:
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sieht toll aus bislang, dein Sputnik ;)


gruß Z
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ja spitze!

@ Heavy: Ich schaue auch schon länger auf dem Schrott nach so nem Ausgleichsbehälter....
 
OP
OP
Highländer

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Ich schaue auch schon länger auf dem Schrott nach so nem Ausgleichsbehälter....
Fahr mal zu einem Heizungsbauer und frag da nach, die bauen die Dinger laufend aus. ( Meiner hatte sogar noch Druck auf der Membran, war also noch nicht mal kaputt).

Gruß, Hermann
 
OP
OP
Highländer

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
@ Highländer :

Habe auch anhand der Bördelung die Kugel aufgetrennt, jedoch passen die Deckel nicht hundertprozentig aufeinander, ist das bei dir auch so ?
Moin,

also meine Halbkugeln passen genau, abgesehen davon das die Deckelfalz etwas mehr Durchmesser hat. Dies resultiert daraus das dort die Gummimembran mit eingefasst wird.
Wenn die Teile nicht exakt rund sind würde ich sie so verdrehen bis sie rundum das gleiche Spaltmaß haben und dann die Position markieren, dann brauchst Du beim bauen nicht immer kontrollieren.

Gruß, Hermann
 

Festus

Rippenschminker
Klasse Aktion! Und ich Trottel habe vor zwei Jahren meinen Ausgleichsbehälter weggeworfen....naja, ich hätte auch nicht diese Fähigkeiten und Möglichkeiten zum Basteln. Die Idee und Ausführung ist echt klasse! :wiegeil:
 
Oben Unten