• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lachs auf der Planke...direkt oder indirekt?

olali2

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
hi leute,
werde mich heute das erste mal an lachs auf der planke wagen. habe nun die planken seit paar stunden gewässert und werde diese dann über direkter hitze solange "grillen" bis sie qualmen.

werde dann den lachs mit der hautseite auf die angekokelte seite des holzes legen und....jetzt weiss ich nicht, ob ich den lachs nun auf dem holz über direkter hitze grillen lassen muss oder ob ich nun die kohlekörbe zur seiten schieben und den lachs indirekt ca. 20min weitergrillen soll???

bitte um kurze info
 

Okraschote

Sterneköchin
5+ Jahre im GSV
Ich mach so: Lachs auf die gewässerte Planke legen, dann die Planke über direkte Flamme legen, bis sie qualmt und dann in die indirekte Zone ziehen. Ich würd den Lachs nicht auf die angekokelte Seite legen, da gibt es eigentlich keinen Grund für.
 

Höllerie

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich grille auf der Planke immer indirekt weiter.
Aber warum die Kohlekörbe zur Seite schieben? Einfach die Planke zur Seite schieben - ist einfacher!

Viel Erfolg!
 

MarkFju

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Also ich lege den Lachs immer gleich auf die Planke, lass die Planke mit dem Lachs für ein paar Minuten direkt auf dem Grill und ziehe sie dann in die indirekte Zone.
 

w.lan

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
:wl moin 1:

:bilder:
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Ich würd den Lachs nicht auf die angekokelte Seite legen, da gibt es eigentlich keinen Grund für.

Nicht ganz. Manche Planken werfen sich. Wendet man eine solche Planke nach 5 Minuten über direkter Glut, wirkt man diesem Effekt entgegen.

Hab ich eine Planke bereits mehrmals benutzt, wende ich sie auch und lege das Fleisch auf die erhitzte "steriliserte" Seite.

Nachteile habe ich noch nie festgestellt. Asche bleibt nicht am Grillgut hängen.

:prost:
 

Whisky

Veganer
10+ Jahre im GSV
Ich lege den Lachs immer direkt auf die gewässerte Planke, ohne diese anzukohlen. Dann ca. 15 - 20 min. direkt über die Kohlen (nicht zu viel Kohlen/Hitze) und Deckel zu. Sieht dann so aus: Klick

Gruß
Whisky
 
Oben Unten