• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Liquid Smoke - Wie hoch dosieren?

Mr.Wulf

Schneckensommelier ohne Escargot
15+ Jahre im GSV
Supporter
Hallo allerseits.

Bald ist ein Großteil meiner Tomaten im Garten fertig. Und ein Teil meiner Chilis.
Ich möchte aus der ersten großen Ernte eine rauchige BBQ-Soße herstellen.
Dazu hab ich mir Liquid Smoke zugelegt.

Nun hab ich vor geraumer Zeit irgendwo gelesen, dass man damit vorsichtig in der Dosierung sein soll.
Ich weiß allerdings nicht mehr wo.

Deshalb meine Frage:
Wieviel ml Liquid Smoke (ich habe das von Stubbs) darf ich auf wieviel Liter Soße hinzugeben bevor es eklig wird?

Für ein paar schmale Tipps wäre ich sehr dankbar.

Gruß
Holger
 

bbq4you

…..
15+ Jahre im GSV
Wie immer Geschmackssache. Mit 1 Teelöffel / Liter anfangen
und die kalte Soße probieren. Da man Liquid Smoke auch kalt
einrühren kann, bist du schnell am Ziel.

Cheers
.
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Ich fange tropfenweise an bei der Dosierung, da es doch ziemlich intensiv ist.
1 TL / Liter ist schon kräftig, aber das sst wie immer Geschmackssache und darüber läßt sich nicht streiten.

Im UDS anräuchern intensiviert auch den Geschmack und die Rauchnote.

Du hast es gut:
Bei mir streiken die Chilies dieses Jahr, dafür explodieren aber die Tomaten.
 
Oben Unten