• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Low Cost Pattypresse / Pattymaker

waller_frank

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Da es am Sonntag mal wieder Hamburger geben soll, hab ich heute (Freitag) aus Zeitgründen schon mal die Pattys vorbereitet. Bisher hab ich die Pattys immer freihand geformt. Aufgrund einiger Bauvorschläge, kam mir die Idee für eine Low Cost Presse. Einen 1 Kilo Joghurt Eimer aus dem Schrank geholt, Henkel abgemacht, dann den Rand oben abgeschnitten und fertig war die Presse. Die Pattys haben einen Durchmesser von 130 mm, ein Gewicht von 180 Gramm und sind so 1,5 cm dick. Den Rest seht ihr auf den Bildern.

Gruß

Frank

IMG_100.jpg


IMG_200.jpg


IMG_300.jpg


IMG_400.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
na die Patties sehen doch gut aus. Als Überbrückung bis 'ne richtige Presse ins Haus kommt ist das doch mal eine gute Sache.

Viel Spass mit den Burgern


Gruß

Frank
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
OP
OP
W

waller_frank

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Patty Maker

Tja, den hatte ich noch nicht gesehen. Einen kleinen Vorteil hat die Version von mir. Die Pattys sind durch den oberen Rand des Eimers gut 15 mm größer.
120 statt 105 mm. Zumindest bei dem Eimer den ich hatte. Falls sich jemand wundert, dass ich oben 130 mm Durchmesser geschrieben habe. Hab den Patty noch ein wenig nachgedrückt. Aber ansonsten: Typischer Fall von Rad neu erfunden.

Gruß

Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten