• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein erster Maggi-Bauch....

John F

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wäre da nicht meine tiefste Abneigung Maggi gegenüber.
So..jetz mal eine "dämliche" Frage: Was ist denn das überhaupt: Maggi? Ich denke eine Würzsauce ähnlich wie Worcestershire Sauce und konkret meine ich damit die enthaltenen Inhaltsstoffe und gleich anschließend Frage 2: Könnte man so etwas nicht selbst herstellen? Im Minimum würde ich jetzt behaupten könnte der Sud eine gehörige Portion Liebstöckel vertragen.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Komm jetzt blos nicht auf die Idee und mach Maggi-Bratwürste:lach:
Keine Angst :-D
Ich hab noch nie Bratwürste selbst gemacht.
Wobei mich das selber Wursten schon sehr reizt ... ;)
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Was ist denn das überhaupt: Maggi? Ich denke eine Würzsauce ähnlich wie Worcestershire Sauce
Ja ! Ich würde auch Sojasauce mit in die engere Wahl dazu nehmen

und konkret meine ich damit die enthaltenen Inhaltsstoffe
Einfach mal googeln ;)

Könnte man so etwas nicht selbst herstellen?
Ich sag mal so frech NEIN !
Es gibt viele Würzsaucen auf dem Markt. Auch eine bei Aldi ... Kim-Würze
schmeckt aber ganz anders als das Original Maggi ;)

Im Minimum würde ich jetzt behaupten könnte der Sud eine gehörige Portion Liebstöckel vertragen.
Deshalb wird Liebstöckel ja auch als Maggikraut bezeichnet.
Aber wie gesagt ... Maggi ist halt Maggi ;)
 

John F

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Einfach mal googeln ;)
Getan und: Eigentlich so schlau als wie zuvor! :-) Also außer diverser Geschmacksverstärker sind offensichtlich fermentierte Pflanzeneiweiße und viel Salz zwei der Hauptbestandteile, ähnlich wie bei Sojasauce auch. Daß eine selbstfabrizierte Sauce nicht den Geschmack von Maggi identisch nachbauen kann ist mir bewußt. Die Frage stellt sich allerdings, ob Maggi zum guten Geschmack beiträgt?
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Top Bauch - lecker 👍
 

stressi

Metzger
habe diesen thread mal als anregung genommen und für morgen etwas kleines vorbereitet...
bin mal gespannt wie es wird, ich gestehe meine 'liebe' zu maggi :o

20190430_145245.jpg
 
OP
OP
Herr Vatska

Herr Vatska

Zerstreuter Bierfotograf

stressi

Metzger
also ich kann nur eines zu dem Experiment sagen (auch im Namen meiner Gäaste):

AFFENENTI..ENHAMMERGEIL o_O
wird definitiv wiederholt, das ist mal was ganz ganz anderes zu allem was man(n) so kennt... und simpel hoch 10!

20190501_175938.jpg


20190501_170328.jpg


20190501_163130.jpg


20190501_163144.jpg
 
OP
OP
Herr Vatska

Herr Vatska

Zerstreuter Bierfotograf

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter

stressi

Metzger
danke :D

war auch wirklich sehr lecker... maggi geschmack war da aber nicht aufdringlich! bauch war saftig und zart und die kruste einfach der burner... :sabber:
 

jaybee

Putenfleischesser
Was ist denn das überhaupt: Maggi?
Maggi IST Sojasoße! Na gut, es war mal Sojasoße. Mittlerweile wird es wohl nur noch aus Weizen gemacht.
Es ist aber einfach fermentiertes und dadurch denaturiertes Pflanzeneiweiß. Das ganze dann schön Chemisch mit Säure und Lauge beschleunigt und neutralisiert. Im Prinzip eine turbo Sojasoße. :-)
Liebstöckel ist übrigens NICHT drin (riecht aber erstaunlich ähnlich).
 
OP
OP
Herr Vatska

Herr Vatska

Zerstreuter Bierfotograf
....wieviel Maggi braucht’s dazu ?...:
...ich hatte etwa ein dreiviertel Fläschchen in den Ziplock-Beutel gegeben. Das Fleisch sollte einfach allseitig mit Maggi umgeben sein oder regelmäßig gewendet werden, damit es allseitig mariniert wird. Kommt also drauf an, wie groß Dein Stück Fleisch ist und ob Du vakuumierst, etc...

Gruß
Herr Vatska
 

Kommander1

Militanter Veganer
Habe ihn auch probiert., Weltklasse. Aber bei der Zubereitung ziehe ich nächstes mal Gummihandschuhe an. Habe 24/7 Maggiduft unter der Nase gehabt.
 
Oben Unten