• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein erstes Schaschlik

Rappattack

Bockfotznkurier
Super dokumentiert. Bilder sprechen Bände und laden zum Nachmachen ein. Das einzige was ich mutig finde, sind die 225 ml Grafschafter da der ja doch sehr kräftig im Geschmack ist. Werde es aber 1:1 nachmachen:-)
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Micha,

sehr schönes Schaschlik :thumb2:

Da hätte ich auch gern eine Portion gehabt :sabber:

:prost:
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Super Bericht Micha :thumb2::thumb2:
Und das Ergebnis schaut absolut lecker aus !
Ich liebe Schaschlik mit viel Soße :-)
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Hallo Micha

Was schön. Und fast in Vergessenheit geraten. Schaschlik muss gar nicht zäh sein. Braucht deshalb Zeit. Und die hat heute kaum noch einer.

So wie ein schönes Kotelett. Das muss auch nicht zäh sein. Steht heute auch auf kaum einer Speisekarte mehr. Tipp doppelt dick.

Grüße
 

Peter

support your local beef dealer
10+ Jahre im GSV
Servus Micha

das erste mal und dann gleich ein Volltreffer :daumenzwinker:

Deine Schaschlik sehen extrem gut und gelungen aus :messer:

hervorragend zubereitet :daumenhoch:
 
Gut gemacht, schaut lecker aus.
Ich mache es immer mit Schwein und Rind gemischt Paprika und Zwiebel und noch Leber dazu. Einige ohne Leber. Manche mögen Leber nicht.
Und natürlich Knoblauch (beim Anbraten) in die Sauce.
 

TirolGrill

Grillkönig
Danke für diesen Beitrag, das baue ich heute nach :thumb1:
Nur Zuckerrüben Sirup kannte ich nicht und war in den Bergen nicht verfügbar.
Nach ein bisschen Google Befragung und Möglichkeit habe ich dann Powidl und Ahornsirup gemischt.
Mal schauen......
Liebe Grüße Michael
 

Kinglui

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Bei den schönen Bildern könnte man meinen, dass du schon öfter heimlich schaschlik gemacht hast :wiegeil:
 

Hdf

Militanter Veganer
Dann versuche ich mich heute auch mal am Schaschlik. Allerdings im Backofen, da im Urlaub.

20200214_153527.jpg


20200214_153612.jpg


Mein Problem ist nun aber das mir bei der Zubereitung die Zeit davon gelaufen ist und es sollte um 18 Uhr Essen geben :D

Natürlich darf auch die Verpflegung nicht fehlen ( sehr zu empfehlen das Braunbier)

20200214_155905.jpg
 
Oben Unten