• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein erstes Schichtfleisch

Okraschote

Sterneköchin
5+ Jahre im GSV
Sodele, ich bin Euch noch ein paar Bilder schuldig.

Gestern hatten wir unseren Weibertag, Nagelurlaub genannt, der allerdings in einen Fresstag ausgeartet ist. Einen Teil dazu hab ich auch beigetragen! Ich hatte - dank Eurer Hilfe - mein Debut-Schichtfleisch. Ich hab Eure Ratschläge in die Tat umgesetzt und - um es vorweg zu nehmen - es hat alles wunderbar funktioniert, und das Fleisch war einfach wunderbar.

Weil unser Felix der Meinung war, Samstags ist um halb 6 die Nacht vorbei und sein Morgengeschrei angestimmt hat, fing ich halt um halb 6 mit den Vorbereitungen an. Ich hatte einen großen Schweinenacken von 2,9 Kilo gekauft. Dazu 900g Speck und Zwiebeln. Außerdem hatte ich Magic Dust frisch angemischt. Einmal das Originalrezept, wobei ich die Kreuzkümmelmenge etwas reduziert hatte und den Cayenne weggelassen habe - durch das Chilipulver war es scharf genug. Dann hatte ich noch ein Magic Dust nach Meathead, das etwas süßer und überhaupt nicht scharf ist.
01.jpg



Meine Mädels essen nicht so gern scharf, darum habe ich beide Sorten zu gleichen Teilen gemischt.
02.jpg



Das aufgeschnittene Fleisch hat 16 Scheiben ergeben und ist schön durchwachsen. Das könnt was werden.
03.jpg



Dann schön dick gepudert von beiden Seiten. War mir etwas unsicher bezüglich der Menge, letztendlich habe ich insgesamt 8 EL verbraucht, und es war gerade richtig.
04.jpg



Den Speck hab ich in etwas dünnere Scheiben geschnitten, so etwa 3-5mm, wie es halt gerade ging mit dem Messer.
05.jpg



Ja, und dann alles schön in den DO geschichtet, Zwiebelscheiben dazwischengesteckt und los ging die Reise. AZK, Kohlen, Kohlenzange und dergleichen hatte ich alles dabei.
06.jpg



Bei Jutta angekommen hab ich gegen 13 Uhr den Cadac mit 27 Brekkies bestückt und diese schön durchglühen lassen. 9 unten 18 oben und dann für 2 Stunden zum Nageln in den Keller verschwunden.
07.jpg



Zwischencheck nach 1 Stunde: es brodelt, und es duftet :grün:
08.jpg



Nach 2,5 Stunden waren die Kohlen nur noch Asche und weil wir mit den Fingernägeln (was dachtet Ihr denn, was wir im Keller machen) noch nicht fertig waren, hab ich noch mal neue gezündet. Gleiches Setup. Und nach 1,5 weiteren Stunden waren sowohl die Nägel fertig als auch das Fleisch. So siehts jetzt aus.
09.jpg



Das Fleisch war so weich, dass es beim Umfüllen in eine Schüssel zum Servieren schon auseinandergefallen ist. Fantastisch. Schichtfleisch regelt!
10.jpg


Tellerbilder hatten wir dann nicht mehr gemacht, dazu waren wir zu verfressen. Mit 4 Mädels und 2 Männern war am Ende des Tages nichts mehr übrig.
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV


Schönes Bild, schön geDOpft.
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sieht gut aus was du da gemacht hast :thumb2:
 

Backstreets29

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Schöne VerDOpfung

Schichtfleisch ist ein Renner
 

Reini33

Pichelsteiner
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
GEIL !!!!!

Schichtfleisch kommt immer gut.

lääääägggaaaa

lg. Reini :prost: :prost: :prost:
 

de Tina

Ms.Do-little
10+ Jahre im GSV
Dein Schichtfleich ist ja echt lecker geworden :happa:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Okraschote,

das sieht sehr gelungen aus :thumb1:

Allein wegen der entstehenden Brühe hätte ich im DO serviert. Mit Brot getunkt nur lecker :happa:

:prost:
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Sehr gut siehts aus, da hätt ich auch gern 3 Portionen verdrückt:prost:
 

cbit01

Militanter Veganer
ich hätte wohl nicht so lange warten können.....
Sieht verdammt lecker aus.

Gruß cbit01
 

BBQ old Punk

Grillkönig
Hallo Okraschote ...klasse Schichtfleisch :happa:

Und ähmm die Männer ? habe die auch die Fingernägel machen lassen ? :blinky:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Sehr schön Kerstin.
Schichtfleisch regelt.


Nagelurlaub auch... :gotcha:
 
OP
OP
Okraschote

Okraschote

Sterneköchin
5+ Jahre im GSV
Haha... die Männer (Ehemann und Sohn) haben Terasse gebaut und durften daher auch mitessen, weil sie so fleißig waren. Mit Fingernägeln haben speziell diese beiden eher weniger am Hut.

Das mit dem Servieren aus dem DO hatte ich auch überlegt, aber die Brühe war schon sehr fettig, wir haben dann ein wenig davon über das Fleisch gegossen und mitgegessen, den schmutzigen Topf wollten wir aber nicht auf den Esstisch setzen.

Insgesamt war es ein tolles Treffen, wir sind alle kugelrund (gab ja noch andere leckere Sachen). Die Gewürzmischung fand ich richtig gut, hatte da zu Anfang ein paar Bedenken, aber es hat ja alles bestens geklappt.
 

Ghackets

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Goil geworden. So ein DO steht auf meiner Einkaufsliste ganz oben...
 

Däne

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Fluchtzwerg

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sieht super aus! Ich glaube, ich setzte Schichtfleisch auch noch mal wieder auf die ToDo-Liste.

LG
Bille
 
Oben Unten