• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

mein Holzräucherschrank

Hi Zeus,

welche Temperaturen erreichst Du mit dem Heizkabel im Räucherschrank?

Wie sieht es mit dem Kondensat aus was sich auf dem Kabel absezt? Besteht da nicht die Gefahr einer Flammenbildung?

bicmac

Welcher Kondensat auf dem Kabel?
Verstehe nicht.
Ich benutze Ofen schon 4 Jahre und habe drinnen nie Kondensat gehabt, Kamin ist auch isoliert.
Im Gegenteil bei mir steht im Ofen eine Wanne mit Wasser und Lappen,
wegen Feuchtigkeit.
Ich habe im Ofen niedrigste Temperatur 15°C gehabt, sonst immer 18 - 20°C.
 
Mit der Zeit wird sich doch sicher auf dem kabel der Rauch absetzen und eine Patina bilden. So wie an den Wänden im Schrank.
meine Frage ist ob das ksbel so heiss wird das sich das entzünden könnte.
 
Hallo Zeus,
ich aktiviere nochmal deinen tread.
ich habe eine offensichtliche anfängerfrage.
warum wird über der oberen öffnung des abteiles,
wo der sparbrand drin steht in abstand von 10?cm
eine platte angebracht?beim kalträuchern tropft
doch nichts in den sparbrand?behindert das brett
nicht den aufsteigenden rauch,besonders für die
in der mitte hängenden schinken?
ich bin kurz vor der fertigstellung meines nachgebauten
holzräucherschrankes und würde mich auf eine
kurzfristige antwort freuen.danke im vorraus.
gruß lothar
 
Hallo Zeus,
ich aktiviere nochmal deinen tread.
ich habe eine offensichtliche anfängerfrage.
warum wird über der oberen öffnung des abteiles,
wo der sparbrand drin steht in abstand von 10?cm
eine platte angebracht?beim kalträuchern tropft
doch nichts in den sparbrand?behindert das brett
nicht den aufsteigenden rauch,besonders für die
in der mitte hängenden schinken?
ich bin kurz vor der fertigstellung meines nachgebauten
holzräucherschrankes und würde mich auf eine
kurzfristige antwort freuen.danke im vorraus.
gruß lothar

Du meinst "Prallblech", ein ist unten und ein oben.
Somit Rauch besser zerstreut und Zug wird reduziert.
 
Meines bescheidenen Wissens nach, dient das untere Prallblech zum einen
der besseren Zirkulation und zum zweiten soll sich ein Teil von unerwünschten
Rauchbestandteilen daran niederschlagen?!?!?!?

Ich beginne aber erst mit meinem Bau, habe es aber auch eingeplant.

Gruß
 
Hallo Zeus ,

ich will mir auch einen Rauchschrank bauen hab bis jetzt so ne ganz kleine Edelstahlbox.Meine Frage : Für was genau ist dieses Heizkabel in deinem Schrank (der mir sehr gut gefällt) ??Würdest du wieder innen mit Buchensperrholz bauen .Vielen Dank für die Infos

Grüße Rene
 
HALLO an ZEUS @Zeus
:prost: Mein: Der Ofen
AAAAlso ...ich habe nun auch einen... OFEN / genannt "Der OFEN" ---- Bilder werden nun gepostet. geräuchert habe ich noch nicht ! NIE !!! Aber der Test Lachs liegt seit heute 14:00 in der Lache. soll erst mal kalt geräuchert werden.
Wenn mein neuer Brenner eingebaut ist ( der "alte" da schmorte beim ersten Testlauf, in der Hitze der Schlauch) wird heiß geräuchert. Ich habe hier im Forum viele Anregungen gelesen, für die ich dankbar bin! Ne Menge Fotos...ich weiß-- und ich könnte noch einige hinzufügen, doch das wesentliche ist nun gezeigt..jetzt gehts ans <eingemachte> freundliche Grüße sendet der Aalvater

1. Alter Kupferkessel erstmal abschleifen.jpg

Ein alter BOILER ??? Oh ist ja EDELMETALL !

3. ...die Türe raustrennen.jpg

Idee im Kopf...ähm...erstmal ne Tür rausflexen...

4. ...Tür.jpg

...jaa so siehts aus...

5. ..benutztes Werkzeug.jpg

...wozu war nochmal das Beil...? Blechklempner nehmen dazu ein Handstück...

6. ..Blumenkübelroller wird für innen gebraucht.jpg

...Blumenkübelroller ?? könnte passen ! (meine Frau war nicht begeistert, hab neue gekauft)...

7. ...Scharnier.jpg

...Scharnier schrauben..?? ne- es gibt ja son komischen Nietenzieher, oder wie der heißt...

8. ..Feuertür ausschneiden.jpg

...ein Zugang zum Brennraum muß sein...

9. Spaltritzen bei beiden Türen mit Alublechstreifen hinterfüttern..jpg

...schön hinterfüttern die Türen, mit Alustreifen, wegen der "Dichtigkeit" und diese Nieten ha ha..
10. ..Luftzufuhr für Brennraum.jpg

...für die Regelung der Sauerstoffzufuhr einen verdrehbaren Ring gebastellt...

11. ..Luftzufuhr regelbar durch verschieben..jpg

...Löcher 4stück auf jeder Seite, so bekommt er Luft! Messinggriffe von ollen Möbeln, hatte ich noch etliche, man gut das ich nichts wegwerfe (Hinweis an alle Ehefrauen ! laßt die Männer sammeln )

12. ..Schließen vom Trödelmarkt.jpg

...vom Trödelmarkt ne hübsche Schließe...

13. ..ein Thermometer muß sein....jpg

...ein Meßgerät im oberen Drittel muß sein...

14. ....oder auch zwei..jpg

...eines mittig, kann auch nicht schaden...

15. ..durch den -Schniepel - kommt dann der Gaszufuhrschlauch..jpg

...naja..sag ich schöner Schniedel...soll auch noch eine Funktion bekommen, wenn er schon mal da ist..ne ... / ach so das Dreibein stammt vom Feuerkorb...angenietet mit den...ähm...Nieten... ja...

16. ..ja-sieht schon ganz ordentlich aus..jpg

...es ist gleich acht...die Sonne lacht...close up...

17. ..der Standfuß ist von einem Feuerkorb..jpg

...ein Edelstahlrohr auf die Mütze...noch ohne Rauchklappe...

18. ..Füße für den Innenstand.jpg

...der Blumenroller bekommt Beine...

19. ..eine zweite Etage.jpg

...ein zweiter in die 2te Etage, wird mit Winkeln gehängt..

20. ..ein kleiner Gasbrenner innen stehend..jpg

...am Boden steht der Gasbrenner, wurde bereits ausgetauscht (Danke an @Örni), der Schlauch nach außen verlegt !...



21. ,, die mittlere geschmiedete Pfanne mit Schlitzen versehen für die Räucherspäne..jpg

...2 Blumenkübelroller, eine alte Schmiedeeiserne Bratpfanne, geschlitzt für die Aufnahme der Räucherspäne-unten übern Brenner, ein Spritzschutz für Pfannen, kommt in die mittlere Etage und soll das tropfende Fett auffangen...alles soll jedoch auch den Rauch durch-und vorbeilassen !!!...

23. ..Steuerung für Gaszufuhr.jpg

...in den Brennerregulierknopf ein 4mm Gewinde geschnitten und mit Durchführung und Verlängerung nach außen verlegt... ja basteln kann Spaß machen ...

unterm Ofen Aschebehälter.jpg

...ach ja die Asche und Schmutz müßen ja auch entfernt werden...ähm...flugs ein Loch in den Boden geschnitten...was nehme ich...da war doch noch so ein Deckel von einer Vogelfutter Station, wow - Edelstahl - das müßte gehen...

Aschebehälter geöffnet....jpg

...abnehmbar natürlich + der Hebel ist sogar abgefedert ! ..

Rauchabzugsklappe.jpg

...das herausgeschnittene Teil von unten wird gedengelt und zur Rauchabzugsklappe verarbeitet. man beachte wieder die ewig gesammelten Messinggriffe von ollen Möbeln..(lagen ja nur rum...)...

Oben im Rohr die Rauchabzugsklappe.jpg

...Blick nach oben in den Kamin...da sieht man die Klappe. Oben ist ein Blumenk...bla bla bla... festinstalliert, da hängen die Haken für den Aal dran oder die Aalmutter. Grüße vom Aalvater...

24. ..so siehts aus....jpg

...mit teurer Ofenfarbe (16.-€ die Dose) gesprüht, vorher alle Nieten mit Wachs versiegelt, wejen der Optik, weeste...

25. ....oder so. FERTIG !!!.jpg

...Das Abenteuer kann beginnen....Guten Hunger !




Der Brenner innen.jpg

Der "NEUE" Brenner...

Schlauch nach außen verlegt.jpg

...Schlauch nun sicher nach Außen verlegt !
Danke an @Örni ...guter Hinweis.:ola:



...dieses Foto läßt sich einfach nicht löschen !!??:finger:

2. ...viel Arbeit + Schmutz.jpg
 

Anhänge

  • 1. Alter Kupferkessel erstmal abschleifen.jpg
    1. Alter Kupferkessel erstmal abschleifen.jpg
    162,3 KB · Aufrufe: 4.404
  • 2. ...viel Arbeit + Schmutz.jpg
    2. ...viel Arbeit + Schmutz.jpg
    106,9 KB · Aufrufe: 4.312
  • 3. ...die Türe raustrennen.jpg
    3. ...die Türe raustrennen.jpg
    145,5 KB · Aufrufe: 4.361
  • 4. ...Tür.jpg
    4. ...Tür.jpg
    160,6 KB · Aufrufe: 4.448
  • 5. ..benutztes Werkzeug.jpg
    5. ..benutztes Werkzeug.jpg
    188,2 KB · Aufrufe: 4.357
  • 6. ..Blumenkübelroller wird für innen gebraucht.jpg
    6. ..Blumenkübelroller wird für innen gebraucht.jpg
    166 KB · Aufrufe: 4.241
  • 7. ...Scharnier.jpg
    7. ...Scharnier.jpg
    103,5 KB · Aufrufe: 4.248
  • 8. ..Feuertür ausschneiden.jpg
    8. ..Feuertür ausschneiden.jpg
    160,2 KB · Aufrufe: 4.351
  • 9. Spaltritzen bei beiden Türen mit Alublechstreifen hinterfüttern..jpg
    9. Spaltritzen bei beiden Türen mit Alublechstreifen hinterfüttern..jpg
    183,4 KB · Aufrufe: 4.223
  • 10. ..Luftzufuhr für Brennraum.jpg
    10. ..Luftzufuhr für Brennraum.jpg
    165 KB · Aufrufe: 527
  • 11. ..Luftzufuhr regelbar durch verschieben..jpg
    11. ..Luftzufuhr regelbar durch verschieben..jpg
    185,1 KB · Aufrufe: 4.217
  • 12. ..Schließen vom Trödelmarkt.jpg
    12. ..Schließen vom Trödelmarkt.jpg
    185,6 KB · Aufrufe: 4.214
  • 13. ..ein Thermometer muß sein....jpg
    13. ..ein Thermometer muß sein....jpg
    143 KB · Aufrufe: 4.258
  • 14. ....oder auch zwei..jpg
    14. ....oder auch zwei..jpg
    302,9 KB · Aufrufe: 4.244
  • 15. ..durch den -Schniepel - kommt dann der Gaszufuhrschlauch..jpg
    15. ..durch den -Schniepel - kommt dann der Gaszufuhrschlauch..jpg
    281,4 KB · Aufrufe: 4.292
  • 16. ..ja-sieht schon ganz ordentlich aus..jpg
    16. ..ja-sieht schon ganz ordentlich aus..jpg
    189,9 KB · Aufrufe: 5.542
  • 17. ..der Standfuß ist von einem Feuerkorb..jpg
    17. ..der Standfuß ist von einem Feuerkorb..jpg
    293 KB · Aufrufe: 4.202
  • 18. ..Füße für den Innenstand.jpg
    18. ..Füße für den Innenstand.jpg
    285,4 KB · Aufrufe: 4.312
  • 19. ..eine zweite Etage.jpg
    19. ..eine zweite Etage.jpg
    189,5 KB · Aufrufe: 4.245
  • 20. ..ein kleiner Gasbrenner innen stehend..jpg
    20. ..ein kleiner Gasbrenner innen stehend..jpg
    169,8 KB · Aufrufe: 4.248
  • 21. ,, die mittlere geschmiedete Pfanne mit Schlitzen versehen für die Räucherspäne..jpg
    21. ,, die mittlere geschmiedete Pfanne mit Schlitzen versehen für die Räucherspäne..jpg
    236,7 KB · Aufrufe: 4.355
  • 23. ..Steuerung für Gaszufuhr.jpg
    23. ..Steuerung für Gaszufuhr.jpg
    96 KB · Aufrufe: 4.294
  • unterm Ofen Aschebehälter.jpg
    unterm Ofen Aschebehälter.jpg
    97 KB · Aufrufe: 4.364
  • Aschebehälter geöffnet....jpg
    Aschebehälter geöffnet....jpg
    84,1 KB · Aufrufe: 4.222
  • Rauchabzugsklappe.jpg
    Rauchabzugsklappe.jpg
    112,9 KB · Aufrufe: 4.165
  • Oben im Rohr die Rauchabzugsklappe.jpg
    Oben im Rohr die Rauchabzugsklappe.jpg
    131 KB · Aufrufe: 4.359
  • 24. ..so siehts aus....jpg
    24. ..so siehts aus....jpg
    173,6 KB · Aufrufe: 4.692
  • 25. ....oder so. FERTIG !!!.jpg
    25. ....oder so. FERTIG !!!.jpg
    158 KB · Aufrufe: 4.369
  • Der Brenner innen.jpg
    Der Brenner innen.jpg
    148,3 KB · Aufrufe: 4.150
  • Schlauch nach außen verlegt.jpg
    Schlauch nach außen verlegt.jpg
    154,5 KB · Aufrufe: 4.245
War das mal ein Badeboiler ?


Nein das war kein Badeofen / -boiler...hier handelte es sich um einen Wasserboiler (es ist nicht bekannt wo er jemals verwendet wurde, vielleicht Brauerei ?) . Ich habe ihn als Geschenk von einem Freund erhalten, der diesen Boiler wiederum von seinem Vater geerbt hatte, das Teil ist uralt und war völlig verbeult - verdellt und mit dicker Patina überzogen. Er hatte viele Jahrzehnte hinter einem Schuppen unbeachtet sein Dasein
gefristet. Als ich ihn entdeckte -auch schon vor etwa 10 Jahren- entstand bei mir sofort die Idee, mit dem Räucherofen. Das es nun so lange brauchte, bis ich ihn gebaut habe, lag schlicht und einfach daran, das ich das Teil erst jetzt als Geschenk bekam, natürlich mit der Auflage... dann auch endlich gemeinsam zu Räuchern. Das hat mich nun veranlasst, hier ins Forum zu gehen, fleißig zu lernen und meine
"Erfolge" und "Mißerfolge" zu teilen. Der Beitrag "Der OFEN" sollte eigentlich bei ZEUS Sammlung der Selbstgebauten Räucherofen erscheinen!
Übrigens an @schweinemami , Danke für die netten Worte auch Dank an alle Freunde des Grill und Räucherforums für Hilfe und nette oder *** Kommentare. Es grüßt alle ....ein tödlicher Laie, Aalvater
 
Servus,
jetzt habe ich meinen großen Auftrag erledigt, mein Kunstwerk ist endlich fertig.

5394_101108162303_1.jpg


und habe ein Testlauf gemacht, es soll einwandfrei funktionieren

5394_101108162425_1.jpg

5394_101108163413_1.jpg

5394_101108164616_1.jpg

5394_dscf0041_5.jpg


Falls jemand Interesse hat, kann ich alle Stritte dokumentieren.
Das Goldstück hatte für mich circa 320Euro gekostet, na und
ich habe nur gute Materialen gekauft und nur auf Qualität geachtet
und nicht auf Preis.
Technische Bauanleitung habe ich aus einem Buch genommen
und auch ist viel auf meinem Mist gewachsen.
Für ganze Arbeit habe ich teilweise ungefähr zwei Monaten verbraucht.
Ich werde nächte Woche Wurst machen, dann sehe ich genau, ob
es richtig gut funktioniert.
Nur, glaube ich, dass für Räuchermehl muss ich ein größere U-Profil aus Lochblech
machen.

Grüß
Zeus
 
Hallo
Bin heute zum ersten mal hier und versuche mich zurechtzufinden.
Haben den Holzräucherschrank von Zeus gesehen, den ich gerne nachbauen würde.
Im Text steht: "Falls jemand Interesse hat, kann ich alle Schritte dokumentieren."

Davon würde ich gerne gebrauch machen! :-):-):-)
Nur wie komme ich zu diesen Informationen?
 
@Gospelmagic

Hier gibt es eine Funktion "Unterhaltung" oben rechts neben deinem Nick im Menü. Die wird freigeschaltet wenn du etwas aktiv wirst... also locker bleiben... nette Kommentare schreiben... und dann wird sie automatisch freigeschaltet. Dann schreibst du Zeus an. Der ist ein ganz Netter... so wie das ganze Forum hier... dann wird dir geholfen.
 
Nö. Heißräuchern bei 110 Celsionen mit offener Glut in der Smoker-Lok, UDS, Kugelgrill, Keramikei oder was auch immer. Der Holzräucherschrank hält den Sparbrand dauerhaft auch nur aus, wenn er unten mit Fliesen ausgelegt ist oder ähnliches.
 
Zurück
Oben Unten