• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein Smoker Lebenslauf :o)

oiramrepuS

Militanter Veganer
Moin in die Runde,

ich lese hier schon echt lange mit und habe durch Euch meinen ersten UDS gebaut .. das war im April 2014 .. 60 Liter Ölfass. Nun werde ich mal aktiv und schreibe auch mal was:)

20140404_112923_Richtone(HDR).jpg

20140404_164755_Richtone(HDR).jpg

20140412_142949_HDR.jpg


Erste Bestückung .. PulledPork ...

20140413_112932_HDR.jpg

20140413_154220.jpg

20140726_145811_HDR.jpg


Dieses wurde schnell zu klein und es musste ein 200 Liter Fass her.
Grad mal beim meinem Autoschrauber gefragt (der hatte da so 200 Liter Fässer stehen, wo er Ölfilter und sowas drin gesammelt hat). 3 Tage später war ein Fass in meinen Besitz über gegangen :).

20140717_131001.jpg


Direkt angefangen zu basteln ... nach dem Ausbrennen direkt losgelegt.

20140805_200317.jpg

20140806_125539.jpg

20140807_183636.jpg


Und hier mal der Große und der Kleine zusammen.
Der Kleine ist nun mein Festival Smoker .. passt gut ins Auto :).

20140808_144825~2.jpg


Die Große hat sich schnell bewährt .. ein Sack Grillis reicht für 10-12 Stunden.
Ergebnisse sind wie in der Kleinen .. passt halt mehr rein :)

IMG_20150815_160102.jpg


Vor einigen Wochen haben ich dann die Tonnen aus dem Winterschlaf geholt, und Ihnen einen Graphit Leinöl Anstrich gegönnt ... perfekt...

20160530_073020.jpg

20160530_073043.jpg


Nun muss Man(n) sich ja weiter entwickeln, und ich habe vor Kurzem bei nem Offsetsmoker zugeschlagen. Da ich nicht gleich durchdrehen wollte, ist es ein, wie ich finde, guter Baumarktsmoker geworden. Dazu noch 20% auf alles Aktion und zack war er gekauft.

20160414_175159.jpg


Fix zusammen gebaut und eingebrannt ...

20160416_151312.jpg


Dann kann der erste Einsatz ... Bilder hab ich davon keine ... ABER .. ich war kurz davor den Smoker in die Ecke zu treten. Habe wie gewohnt nen Sack Grillis in die SFB geschmissen, aber er kam nicht über 80°. Weiteren Sack nach geworfen .. knapp 100°. Um es kurz zu machen, ich habe in 4 Stunden ca. 8 Kilo Grillis verbraten und bin nicht über 100° gekommen.
Habe mich dann nochmal belesen, und leider festgestellt, dass ich mit der Kohle wohl völlig daneben lag .. Holz muss es sein. Da genügend Jahrzehnte alte Buche vorhanden war, ne Woche später dann direkt mal los gelegt. Siehe da .. es geht ... ABER alles viel zu aufwändig .. dauernd mit dem Deckel der SFB die Temperatur regeln, ständig Holz nachlegen .. blablub ... das bei nem Longjob .. NEIN DANKE! Da habe ich jetzt das Top gerät (verglichen zu meinem lowcost UDS) und muss ständig anwesend sein .. das geht so nicht!
Kurz überlegt .. 2 Alternativen ... Dampflock wieder verkaufen, oder:

Screenshot_20160605-114237-01.jpg


es wurde das Oder :). Die Lok wird auf Gas umgebaut.
Brenner hat 7,5kw und natürlich ne Zündsicherung.

2 Tage nach Bestellung war der Brenner da.
Direkt mal provisorisch reingehängt und nen Testlauf gestartet ...

20160607_205059.jpg

20160611_121631.jpg


Temperatur in der Garkammer bei Vollgas um 240°.
125° stehen bei ca. 10% Leistung an .. sehr geil.
Gestern fix nen Testlauf mit Bestückung gemacht .. :)

20160612_142827-01.jpg
20160612_142842.jpg


Alles perfekt. Das Ganze lief ca. 2,5 Stunden bei fast konstanten 125°.
Angestachelt von dem guten Ergebniss, dann direkt umgebaut.
Plan war, den Brenner in die Ascheschublade zu basteln ... gesagt, getan ..

20160612_183907-01.jpg

20160612_192632-01.jpg

20160612_194501-01.jpg

20160612_194520-01.jpg

20160612_194529-01.jpg

20160612_194604-01.jpg


BÄM ... nun läuft die Lok perfekt und ich habe keinen "Stress" ... meine 11kg Gasflasche wird EWIG halten :) ... verbraucht auf kleinster Stufe so gut wie nichts.

Ein paar Leckereien noch, und dann ist erstmal gut .. wird zu lang sonst *G*

Gefüllte Ananas

20160505_111159.jpg

20160505_111843.jpg

20160505_150820.jpg


und noch ne Bombe ...

20140420_100326_HDR.jpg

20140420_100836_HDR.jpg

20140420_105318_HDR.jpg

20140420_142047_HDR.jpg


So, Vorstellung fertig :).

Gruß
Mario
 

Anhänge

OP
OP
oiramrepuS

oiramrepuS

Militanter Veganer
ähhh ... keine Bilder .. HILFE :( .. beim erstellen waren sie alle da .. und die Links haben im Browser auch funktioniert ... wo ist der Fehler?
 

subek

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Coole Story:wiegeil:

Das mit dem Smoker und dem Gasbrenner find ich ist eine Super Idee.
Ich überlege mir das auch so zu bauen aber nur als zusatzoption :-)
Wenn ich einen Brenner einfach in die SFB lege sollte es doch genauso funktionieren oder???
 
OP
OP
oiramrepuS

oiramrepuS

Militanter Veganer
Danke :)

Der Brenner ist ja in der Ascheschublade ... die ist weiterhin Funktional .. sprich ich kann die ganze Schublade normal rausziehen. Falls ich mal Bedarf habe, mit Holz zu smoken, besorg oder bau ich mir ne neue Schublade und gut ist. Dann kann ich jederzeit wechseln.
Wenn du ne seitliche Öffnung an der SFB hast, sollte das kein Problem sein .. hatte den Brenner ja am Anfang auch nur mit 3 Blechstreifen in das Loch gehängt :D.
 

subek

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ok, werde ich versuchen.

Hast du einen Tipp wo ich mir einen Brenner bestellen soll oder kann?? :-D
 
OP
OP
oiramrepuS

oiramrepuS

Militanter Veganer
Danke fürs Lob :)

Ich hab meinen aus der Bucht ... 7,5kw Brenner mit Zündsicherungum 50 Euro inc. Versand
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Holz macht Rauch, Gas nicht. Wobei der Holzrauch beim Smoken wohl unsichtbar sein soll. Da werden sich bestimmt noch Smokerbetreiber zu melden.
 

assedo

Militanter Veganer
ich hab noch nicht ganz verstanden, warum man sich dann nicht gleich einen Gasgrill kauft. hm??

Die handwerkliche Leistung ist aber anerkennenswert.
 

Datschi

Grillkaiser
:woot: Verrücktes Volk hier. Baut der einen Milwaukee zum Gasi um, unglaublich!
Respekt. Die Idee hatte ich auch schon mal, aber nie den Mut es umzusetzen.
 

FotoStyle-BA

Vegetarier
Klasse dein Werdegang. Da sieht man mit Geschick, Werkzeug und Muse geht einiges.
Gas ist schon was praktisches.
Ich mags aber net. Ich weiß nicht warum. Hab nix dagegen dass andere mit gas grillen, hab auch nix dagegen gasgegrilltes zu essen.

Mit gas wär ich gestern nicht 13 Stunden um den smoker rum gelungert.
War fertig mit der Welt. Aber geiles Fleisch und die Begeisterung der Gäste hat mich entlohnt.
 

Wombads

Oberwichtel
10+ Jahre im GSV
Holz macht Rauch, Gas nicht.
Dann schmeiß ich einen Scheit Holz auf das Rost und dann habe ich auch mein Qualem mache ich schon seit vielen Jahren so
 
OP
OP
oiramrepuS

oiramrepuS

Militanter Veganer
@FotoStyle-BA das mit dem Gas ist für mich halt nun die Notlösung, da ich vom UDS gewohnt bin, alles einzuregeln und dann laufen zu lassen. Habe auch gern die Zeit mit Freunden wenn mal was Größeres anliegt. Die hätte ich nun eher nicht.
Ist auch toll mit Holz, aber so ist entspannter...kann ja auch jederzeit mit Holz befeuern und ich hab ja noch den UDS...der läuft trotzdem regelmäßig :d

@Wombads so isses...und danach wird so gut wie Keiner nen Unterschied schmecken...
 
Oben Unten