• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Meine Chilis 2013

G

Gast-AD3PYW

Guest
.... es geht schon wieder los :metal:


Ich habe gestern einmal zwei meiner Anzuchthäuschen etwas aufgerüstet.

09012013258.jpg


09012013260.jpg


09012013259.jpg


Chili-Gewächshäuschen - YouTube

Ich habe in meiner "Elektrokiste" mal nach ein paar passenden teilen gesucht. Da sind mir zwei alte Computerlüfter und ein Netzteil mit einstellbaren Leistungsstufen in die Hände gefallen. Dazu haben sich je Häuschen 4 LED-Module gesellt (diese sind normal für die Ausleuchtung von Leuchtkästen). Die Lüfter habe ich so angebracht, dass sie die Luft aus den Gewächshäuschen blasen. Somit kann ich ggf. noch mit den Schiebern etwas regulieren. Im Video ist es leider schlecht zu sehen (mit Handy gemacht)..... bei jedem Klick wird das Licht etwas heller und die Lüfter bekommen etwas mehr Leistung. Eventuell kommt noch ein Trimmpodi dazwischen. Auf höchster Stufe liegt der Verbrauch für alles zusammen bei lediglich 20 Watt .... man bleibt ja Schwabe :hammer:

Gestern abend habe ich dann 14 Töpfchen mit Seramis befüllt und meine Jalasamen eingebracht. Selbiges habe ich mit weiteren 14 Töpfchen und selbst getrockneten Samen von türkischen Peperonis gemacht. Dieses Jahr sind bisher nur diese 2 Sorten in Planung.


Grüße

 

Anhänge

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Gestern abend habe ich dann 14 Töpfchen mit Seramis befüllt und meine Jalasamen eingebracht. Selbiges habe ich mit weiteren 14 Töpfchen und selbst getrockneten Samen von türkischen Peperonis gemacht. Dieses Jahr sind bisher nur diese 2 Sorten in Planung.
Bist du nicht n bisl arg früh dran:hmmmm:?!
Ich fang immer erst im ersten FebruarDrittel frühestens an!!!

Aber der Pimp is super gelungen :thumb2:!!!
Musst mal berichten was es bringt!!!

:anstoßen:
 
OP
OP
G

Gast-AD3PYW

Guest
Seither habe ich immer am 1. Jauar angefangen und es hat ganz gut gepasst. Momentan stehen die Anzuchthäuschen schön auf dem warmen Fensterbrett mit normalen Abdeckungen. Sobald sich in den meisten Töpfchen was getan hat (hoffentlich) kommen sie mit zusätzlicher Beleuchtung an einen etwas kühleren Standort. Sind die "Kleinen" dann 2-3 cm hoch kommen die Lüfter zeitgesteuert immer wieder zum Einsatz. Ob und was es bringt werde ich gerne berichten.
 
OP
OP
G

Gast-AD3PYW

Guest
Update:

Die ersten Pflänzchen sind vom warmen Fensterbrett in den etwas kühleren Hobbyraum umgezogen. Ich habe mehrere Samen je "Töpfchen" eingebracht und werde in ein paar Tagen aussortieren. Leider habe ich nur das alte Handy für die Bilder zur Hand gehabt. Bisher bin ich mit den LED, welche auf 9 Stunden Beleuchtungszeit eingestellt wurden, ganz zufrieden. Ich habe allerdings keinen aktuellen Vergleich mit einer anderen Beleuchtung. Die Platzierung an den kühleren Ort bremst das Wachstum wie gewünscht und verhindert somit vorraussichtlich auch das nicht gewünschte "spargeln". Die Pflänzchen wurden nach 1-2 Tagen LED Licht sehr kräftig in der Farbe der Blätter. Diese wirken schön satt und dunkel. Mehr in ein paar Tagen.

21012013272.jpg


21012013273.jpg


21012013275.jpg


21012013277.jpg
 

Anhänge

FordCX

Veganer
10+ Jahre im GSV
In was wachsen denn die kleinen? Habe immer Anzucht- oder normale Blumenerde genommen.

Meine zur Neuanzucht, sind noch in den Tüten. Mittwoch noch ne OP und danach kann ich sie wachsen lassen.

FordCX
 
OP
OP
G

Gast-AD3PYW

Guest
Die wachsen in Seramis. Hat letztes Jahr auch prima hingehauen und ist beim umtopfen absolut bequem.
 

Starbearer

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Ich wollte für meine Schätzchen auch beleuchtungsmäßig was basteln. Habt ihr mal nen Tipp und evtl. ne Bezugsquelle, was die LEDs angeht. Das ist absolutes Neuland für mich. Dank.
 
OP
OP
G

Gast-AD3PYW

Guest
LED bekommst in kleineren Mengen am besten bei Läden wie Connrad oder aber auch in der Bucht. Meine kommen eigentlich aus der Werbetechnik und sind von Samsung. Tipp kann ich aber leider (noch) keinen geben, da ich selbst noch am testen bin. Wenn es hinhaut, werde ich gerne mehr dazu sagen.

Bei Pflanzen ist LED halt nicht gleich LED bzw. braucht es andere Anforderungen als ich die normal an selbige stelle.....soweit war das schnell klar..... aber Erfahrungswerte findest im Netz leider kaum.
 
OP
OP
G

Gast-AD3PYW

Guest
Mal wieder ein Zwischenstand posten - bisher bin ich ganz zufrieden.

02022013018 - YouTube

Das mit den Lüftern funktioniert auch prima. Diese laufen nicht den ganzen Tag, bringen jedoch eine gute Luftzirkulation, welche sicherlich auch Schimmel vorbeugen wird. Die Pflänzchen tanzen jedenfalls freudig in einer leichten Brise :mosh:
 

adi1987

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
das gefällt mir doch sehr gut...da setz ich mich mal dazu! :bierchips: Vllt wird es dann nächste Saison nachgebaut!

Gruß Adi
 

TaucherHarry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wie ist der Stand der Dinge?!?
 
OP
OP
G

Gast-AD3PYW

Guest
Update:

Heute wurde umgepflanzt:

04052013356.jpg


Ich staunte.... erste Blüten sind auch schon zu sehen

04052013357.jpg


04052013360.jpg


04052013363.jpg


Bin mal gespannt was aus meinen beiden Sorgenkindern wird.... habe da keine Erfahrung mit der Überwinterung..... werden hoffentlich wieder austreiben :sad:

04052013365.jpg


Unser Olivenbäumchen war schon einmal komplett hinüber.. den hatten wir dann zurück geschnitten bis auf den Stamm.... monatelang ist nichts passiert.... und siehe da er kämpfte sich nochmals durch..... das ist zwischenzeitlich 5 Jahre her.... seither ist er hart im nehmen :D

04052013366.jpg


Über "ihn" freuen wir uns jedes Jahr..... dieser Baum hat eine schöne Kräftige
"Blüte", was aber eigentlich lediglich die neuen Blätter sind.... mir konnte noch keine sagen wie sich der Knabe eigentlich nennt.... egal.... er gefällt uns jedenfalls prima

04052013367.jpg



Mal sehen wie meine kleinen Setzlinge sich schlagen.... werde berichten.
Ich hoffe bis dato hat unsere Terrasse dann bereits einen neuen Belag bekommen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Chilliröster

Militanter Veganer
Hallo zusammen.

schöne Pflanzen! :thumb1:

Januar, so finde ich, ist auf keinen Fall zu früh um Chillies zu ziehen.

Was sind denn so Eure Lieblingssorten? Bin als Neuling hier noch sehr neugierig!
 
OP
OP
G

Gast-AD3PYW

Guest
Update:

Knapp 4 Wochen sind vergangen.... bei dem Wetter geht nicht viel.... ich möchte endlich :sun:

30052013376.jpg
 

Anhänge

OP
OP
G

Gast-AD3PYW

Guest
... nachdem ich schon eine Menge geerntet habe, fehlen noch Folgebilder..... der Umbau des Gartens hat mich hier etwas "vergesslich" gemacht. Dafür habe ich nun einen Chili-Wächter :DS:

DSCN0246.JPG


DSCN0249.JPG


DSCN0395.JPG


DSCN0396.JPG


Leider komme ich derzeit nicht so gut an alle Pflanzen hin, da der neue Rasen noch nicht betreten werden kann.
 

Anhänge

Oben Unten