• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Meine eigene Aussenküche!

alsimera

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillsportfreunde,

nach dem wir im Dezember 2015 umgezogen sind und nun endlich alles Renoviert, erneuert und frisch angelegt ist, kann ich endlich meine neue Aussenküche in Angriff nehmen.

Da jetzt genug Platz vorhanden ist und auch an der richtigen Stelle, in Verlängerung der Terrasse, der Untergrund schon befestigt ist kann es jetzt losgehen.

Als erstes musste mal Platz geschaffen werden:

1_vorher.jpg


Anschießend wurden alle Balken und Bretter mit Holzschutz gestrichen:

2_Balken_gestrichen.jpg
3_Rückwand_gestrichen.jpg


Der Platz ist frei und sauber:

4_vorbereitet.jpg


Bei der Räumungsaktion wurde gleich noch ein Untermieter Zwangs umgesiedelt, er bekam ein neues Zuhause zwischen den Steinen am Teich.

5_gerettet.jpg


Nach dem es am Samstag anfänglich gut lief, stellte sich heraus, dass genau an der Stelle an der Hauswand kein tragfähiges Mauerwerk eine vernünfige Befestigung erlaubte (Schrauben haben nicht gehalten) musste eine andere Lösung her.
Währen der Lösungsfindung fing es dann an zu Schütten und das Projekt musste unterbrochen werden.

Stand am Samstag Abend:

6_begonnen.jpg


Trotz des Baustillstandes wurde am Sonntag gleich ein Proberichtfestgrillen veranstaltet und die Lokation für gut befunden.

7_unterbrochen.jpg


Es gab zwar nur Würste und Grillfleich aber lecker war's trotzdem.

Wenn es heute Abend nicht regnet, geht es weiter und dann kommt als Abschluss noch das Dach drauf.

Das war's für's erste, ich werde weiter berichten.

Gruß Ralph
 

Anhänge

huharald

Grillkönig
ist ja zumindest mal ein Anfang ;)
 

Rooster1

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Keiner hat ne Bank angeschleppt, dann quäle ich mich mal damit rum und nehme Platz.
 
OP
OP
alsimera

alsimera

Metzger
5+ Jahre im GSV
So, liebe Zuschauer, gestern Abend ging es weiter. Hatte zwar nicht viel Zeit, aber für die Fertigstellung der Dachkonstruktion reichte es.

Jetzt muss ich nur noch das Dach bestellen und montieren.

Erste Ideen für die Küchenzeile sind auch schon gereift.

8_Dachkonstruktion_fertig.jpg
 

Anhänge

Michael71

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ist noch Platz auf der Bank. Hab auch Bier dabei :D
 

stephan83

Militanter Veganer
da setz ich mich auch mal bei. Suche noch Inspirationen für meine Sitzecke mit Überdachung und kleiner Aussenküche.
 
OP
OP
alsimera

alsimera

Metzger
5+ Jahre im GSV
was kommt da für ein Dach drauf??
Was durchsichtiges aus PVC, mal schauen vermutlich solche:

polycarbonat-lichtplatte-28mm-sinus-76-18-wabenstruktur-breite-104-m.jpg


Mein Vater hat die schon seit fast 10 Jahren auf der Terassenüberdachung, ohne Verfärbung, ohne Kratzer und Sprünge und hatte auch schon ein paar Hagelschauer abbekommen.

Eventuell mach ich noch eine Beschattung in der Art:

Beschattung.jpg


Gruß Ralph
 

Anhänge

alex280

Vegetarier
Ich stand dieses Jahr vor der Entscheidung zwischen Wellplatten und Doppelstegplatten.

Ich bin froh mich am Ende für die zwar teurere aber durchaus wertigere und optisch ansprechendere Variante mit den Doppelstegplatten entschieden zu haben.
Aus Polycarbonat sind diese zudem auch extrem schlagfest, meine haben erst letztens einen heftigen Hagelschauer schadlos überstanden.

Die gibt es wie du sicher weißt auch in durchsichtig :)

Soll nicht als Kritik sondern lediglich als Anregung und Erfahrungsaustausch dienen ;)

VG
Alex

20160602_193832.jpg


20160602_194508.jpg
 

Anhänge

OP
OP
alsimera

alsimera

Metzger
5+ Jahre im GSV
Klar, sieht schon gut aus und passt auch gut zum Rest. Ich glaube, dass die andere Variante einfach besser zu unserem Haus und dem drum herum passt.
Ist ja auch ne finanzielle Entscheidung, die Stegdoppelplatten kosten auch gleich mal das Doppelte. (Kommt da der Name her? :hmmmm::muhahaha:)

Wie gesagt meine Eltern hatten auch erst Stegdoppel, bis nach einem Hagel...

Mal schauen was es wird, ich lass mich heute mal Fachkundig beraten.

Gruß Ralph
 

hochzurost

Schlachthofbesitzer
Kiste Weizen in die Runde und ich setze mich mal. Sieht interessant aus.
 
OP
OP
alsimera

alsimera

Metzger
5+ Jahre im GSV
Nach meinem Besuch beim Fassaden- und Dachmontagenprofi habe ich mich für Lichtplatten mit Wellenprofil, glasklar und hochschlagzäh entschieden. Die halten problemlos Gänseei große Hagelkörner aus, ohne Schaden zu nehmen, hat man mir versichert.

Heute Mittag hole ich sie ab und dann geht es weiter.

Ich habe die letzten Tage zwar nichts daran gearbeitet, aber das Weizen trotzdem getrunken :prost:
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten