1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Meine erste Saison 2010

Dieses Thema im Forum "Chilis & Co" wurde erstellt von marc.74, 8. Juli 2010.

  1. marc.74

    marc.74 Hobbygriller 5+ Jahre im GSV

    Hallo Leute,

    dieses Jahr wollen wir uns auch mit der Chilizucht beschäftigen. Hauptsächlich haben wir es auf Jalapenos abgesehen. Anschließend noch ein paar Worte als Einleitung und die ersten Bilder. Mal schauen wie sich das Projekt noch entwickelt.

    Geplant war mit Saatgut der Chili Poppers neue Jalapeno Pflanzen zu ziehen. Damit angefangen haben wir Ende Februar. Wie sich herausgestellt hat war das viel zu spät (einige Pflänzchen haben sich erst nach 3,5 Wochen an der Oberfläche gezeigt). Der nächste Rückschlag kam als die Chilis Mitte Mai tagsüber nach draußen in die Sonne gestellt worden. Das Resultat waren eine Menge abgestorbene Blätter.

    Da wir die Saison 2010 aber nicht komplett abschreiben wollten gab es Verstärkung in Form von 2 Pflanzen aus dem Baumarkt und einigen Pflanzen aus der Bucht. Anfang Juni war es dann soweit und die Pflanzen sind in das Folienzelt umgezogen. Mittlerweile haben sich auch die selbst gezogenen Pflanzen sehr gut entwickelt. Man kann allerdings einen großen Unterschied zwischen den Freiland- und den Folienzeltpflanzen feststellen.


    DSC00420.JPG



    DSC00421.JPG



    Das ist der Stand Anfang Juni


    DSC00521.JPG



    DSC00522.JPG



    Das ist der Stand Anfang Juli


    DSC00525.JPG



    Einige grüne Jalas gibt es schon


    DSC00526.JPG



    Der Unterschied zwischen Folienzelt und Freiland ist immens
     
  2. OP
    marc.74

    marc.74 Hobbygriller 5+ Jahre im GSV

    Am Wochenende waren ein paar gute Freunde zu Besuch. Unter anderem sollte es auch ein paar Jalapoppers geben. Leider waren immer noch keine Beeren rot. Als Reifeindikator hab ich die äußere Verkorkung der Beeren angenommen. Anfangs hatte ich noch ein wenig Angst das die grünen nicht scharf genug sind... aber Holla - die Waldfee die waren richtig böse :devil::devil::devil:

    DSC00783.JPG



    DSC00784.JPG



    DSC00785.JPG



    DSC00786.JPG



    DSC00789.JPG



    DSC00790.JPG



    DSC00791.JPG



    DSC00793.JPG



    Den Anhang 106388 betrachten

    Den Anhang 106389 betrachten

    DSC00824.JPG



    DSC00826.JPG

     
  3. OP
    marc.74

    marc.74 Hobbygriller 5+ Jahre im GSV

    Die Ernte vom 26.09.2010

    DSC00939.JPG

     
  4. McRip

    McRip Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Mjam lecker! :happa:

    Bist Du 2011 auch wieder dabei? :)
     
  5. borgie

    borgie Grillkönig

    Früchte wie gemalt, ein schönes Bild deiner Ernte!
     
  6. OP
    marc.74

    marc.74 Hobbygriller 5+ Jahre im GSV

    Natürlich, Saatgut liegt schon bereit. Ich werde auch versuchen einige Pflanzen über den Winter zu bekommen.

    Grüße
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden