• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mini smoker

Kami79

Militanter Veganer
Servus zusammen,

hat denn jemand von euch Erfahrung mit einem Mini smoker, wie bspw.
http://www.holzofenshop.com/de/mobil-smoker-10-4-mm.html

Mir ist schon klar dass so etwas müde belächelt wird.... Wir sind zwei Personen die ab und zu mal smoken wollen. Ganz ehrlich, wozu brauche ich einen 16ˋˋ oder noch größer? Klar, die sehen toll aus und smoken richtig gut. Ich habe mir mal für ein paar Wochen einen ausleihen können und war auch begeistert.
Aber nachdem ich fast immer Fleisch für zwei Personen smoken will und nicht jedes Wochenende am smoker stehen werde, könnte so ein Mini smoker doch ideal sein?
4 mm Wandstärke ist zwar nicht übermäßig dick aber doch sicher dick genug für so ein kleines Ding, wenn man bereit ist, die Temperatur öfters mal zu kontrollieren. 24 h smoken habe ich eh nicht vor.

Ich habe mich schon viel über Smoker eingelesen und kenne die klassischen Vorgaben die ein guter smoker haben sollte. übersehe ich ein wichtiges Gegenargument?

Freue mich über Meinungen und Anregungen,

vielen Dank,
Flo
 

wupp_grill

Grillkönig
🤣 🤣 🤣 🤣 🤣

mal im Ernst, da passen 4 Würstchen drauf...

Da kannst du mit Streichhölzern die SFB anfeuern und betreiben.

Ne, mal Spaß bei Seite, das taugt nur als Gag, da wirst nicht mit glücklich !!!

Ein 16ér ist schon eng, aber bei 25 cm Tiefe und 45 cm Länge (Platz bei dem 10"er) .... wo man ca. 10-15 cm nicht nutzen kann wegen der SFB....

Temp wirst da auch nicht steuern können...

Ich kann da nur abraten, außer als Gag...

LG
Wupp
 

Höpper

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
ganz ehrlich, für max 2 Personen reicht auch ne Weber Kugel mit Räucherholz. Wenn man einen "smoker" haben will, dann den kleinen backwoods, oder WSM o ä.

Der kleine smoker schaut gut aus, aber der wird kaum vernünftig zu regeln sein, dafür hat er den höchsten Preis pro qm Grillfläche.

LG Lorenz.
 
Oben Unten