• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Moppen mit Mop oder Silikonpinsel

WickrathBBQ

Vegetarier
Hallo zusammen in die Runde,

aktuell nutze ich immer einen klassischen Silikonpinsel, überlege mir noch einen Mop zu holen.
Ist das notwendig, ist da so ein Unterschied.

Ich schwanke ziwschen diesen Modellen:



upload_2017-6-28_14-20-15.png


upload_2017-6-28_14-20-46.png



Die Borsten des ersten sind aus Baumwolle und werden sicher nicht lange sauber und ordentlich aussehen.
Die Borsten des 2. sind aus Silikon und haben kleine Verdickungen, an denen die Sauce besser hängen bleiben soll.

Hat jemand Erfahrung mit einem der Modelle? Kann einer was zur Reinigung sagen, besonders beim oberen Modell.
 

Anhänge

Falkenstadl

Türsteher
5+ Jahre im GSV
Den ersten würde ich wirklich nicht einsetzen wollen.
1. wird das Teil nur mit sehr viel Aufwand wieder sauber, wenn überhaupt.
2. von abgelösten Fäden in der Soße halte ich auch nicht viel.
Die zweite Variante sieht interesant aus. Kenne ich nicht, würde ihn evtl. als Testteil kaufen wenn er keine >50,-€ kosten würde. Dafür bekommst Du viele schöne Silikonpinsel.
Edit sagt: Schau mal bei Rösle rein, da bekommst Du zwei ordentliche Teile für einen o.g. Silikonmop
 

Mr.Wulf

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
wie @Falkenstadl schon angemerkt hat....

Reinigung der Baumwollfäden und abgelöste Fäden wären auch für mich schon ein Ausschlussgrund.
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich habe so einen Mop mit Silikonfäden und abnehmbaren Kopf. Der funzt 1a. Nach dem Benutzen Kopf abschrauben und ab in die Spülmaschine.
Ich habe mir vor 4 Jahren gleich zwei Ersatzköpfe aus den USA mitgenommen, die habe ich bisher immer noch nicht gebraucht.
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Den oberen Mop habe ich. Diesen zum Moppen von flüssigen Mopsaucen.:thumb2:

Silikonpinsel zum Glacen von z.B. BBQ-Sauce auf Ribs o.ä.

:prost:

Gruß Matthias
 
OP
OP
WickrathBBQ

WickrathBBQ

Vegetarier
Vielen Dank für die schnellen Antworten. Werde den zweiten Moppinsel kaufen. Ist von Napolen für unter 20,-€. Werde euch nach dem Testen berichten.
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV

Chaos75

Hobbygriller
Moin
Muss das mal aktivieren,welchen mop habt ihr ?

Ich nutze immer so einen Silikonpinsel,möchte jetzt was ordentliches haben :)
 

Pitboy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Da Mopp-Saucen üblicherweise dünnflüssig sind, haben sich Mopp (daher der Name) oder Sprühflasche bewährt.
Den Silikonpinsel nehme ich nur zum Auftragen einer Glace.
 
Oben Unten