• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Nano v1+ pro Basiswissen

OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Es ist der Luftstrom der die Messung beeinflusst. Da können 2cm Abstand zwischen zwei Fühlern mal eben 10 Grad ergeben.
Danke für die Antwort... dass es in der Kugel wandernde heiße Stellen gibt war mir bekannt. Solange die sich statistisch ausgleichen ist das eher Ok wie wenn gewisse Stellen im Grill immer 10 Grad wärmer sind als andere. Das würde ich als Konstruktionsfehler meines Settings ansehen. Und an dem Punkt stehe ich.
Zieh einfach beim Nachbarn so ein Stein mitten aus der Einfahrt. Das sollte zum testen dicke reichen und kostet ja nichts. :D
Ich versuche mittelfristig Material einzusetzen welches für jeden leicht zugänglich ist und überschaubare Kosten hat oder eh vorhanden ist wie eine Ikeaschale.
So ein Konstrukt gefällt mir auf Dauer nicht (kaum jemand hat die Wasserwannen)
IMG_20191218_133902.jpg

Ich teste hier ob der Einsatz eines Luftleitbleches Vorteile bringt... Ober ob die Verkippung Vorteile bringt.
Ich teste ob es ein Vorteil ist Wasser in die Wanne zu Kippen, kein Wasser oder gar keine Wanne rein zu machen. Oder einen Topf.
Das Hauptproblem ist im Augenblick die Inhomogenität der Temperatur. Also dauerhafte Hotspots. Ich fokusiere mich gerade auf das Thema Hitzeverteilung rechts links bezogen auf die Kohlewanne.
 

grill4fun

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo @waltherman

Du hattest schon mit dem WlanThermo-Pitmaster und dem SnS Versuche gemacht. Und bist zu folgedem Ergebnis gekommen:

2. das Slow n sear System mit Drip n Griddle hat erheblich Schwächen. Das System ist nicht dafür ausgelegt mit aktiver Luftzufuhr stabil zu arbeiten (vor mir für diesen Zweck nicht empfohlen)

Hattest du den 50er Lüfter und diesen auch so eingebaut:
Wegen der Kabel und Logistik
IMG_20200222_095519.jpg

IMG_20200222_100023.jpg
IMG_20200222_100150.jpg
Und anstelle des Einsatzes im Bild das SnS auf dieser Position?

Ich möchte evtl. auch einen WlanThermo anschaffen und das dann samt SnS betreiben.

Gruß
grill4fun
 
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Das System Slower von WeBBQ ist für die Belüftung von unten perfekt. Unten weit oben eng...
Versuch Dein Glück mal mit dem SNS. Ich kam mit Ventilator nicht gut zurecht.
 

grill4fun

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ja, habe schon gesehen, dass Du mit dem Slower System bessere Ergebnisse hattest.
Was ich wissen wollte ist, ob Du den Lüfter beim SnS genauso wie mit dem Slower eingebaut hattest? Kannst Du mir darauf noch eine Antwort geben?
Und ob du den 50 oder 75 Lüfter hattest? Du hast Deine Kugel ja nicht angebohrt?
 
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Klar Einbau ist immer gleich, geht gut wenn die Briketts auf einer Seite sind.

Nichts ist angebort, 50er ist der besser weil der weniger Fehlluft zieht. Der 75 hat eine rießen Abluft Durchmesser. Im Leerlauf eine Katastrophe für einen Kugelgrill.
 
Oben Unten