• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Neubau Highland-Smoker

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Hallo Zusammen,

ich hab jetzt mal kurzentschlossen mit dem Bau meines Smokers begonnen.

Da ich leider das bestellte Rohr noch nicht habe, hab ich halt mal mit der Seite der SFB begonnen.

Hier mal ein paar Bilder:

Die Tür der SFB hat eine Stärke von 6mm und das umlaufende Flacheisen von 4mm. Da mir persönlich die Schweißpunkte am Rand nicht so gefallen, hab ich das Flacheisen mit einem 8er Bohrer und Kegelsenker gelocht und dann dadurch verschweißt.
http://up./3687122.jpg

Die Scharniere vom Schmied zu 4,10 Euro das Stück. Die Stege mußte ich allerdings selbst anbraten.
http://s1.up./3687125.jpg


http://s2.up./3687127.jpg

So sieht die fertige Tür aus!
http://s3.up./3687128.jpg

Und jetzt erst Mal ein :durst:

...to be continue, Hermann
 
OP
OP
Highländer

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Hallo Leute,

ich hätte da ein paar technische Fragen und zwar einmal im Bezug auf Zu- und Abluft: Gibt es ein Verhältnis welches man einhalten sollte vom Querschnitt?
Zuluft größer als Abluft, oder umgekehrt, oder gleich groß?

Bei Verwendung eines 120er Rohres mit 2mm Wandung hätte ich etwa ein ausgeglichenes Verhältnis zu der vorgesehenen Zuluft, wobei runter regeln immer möglich ist!?

Zweiten stellt sich mir die Frage wie hoch die Plate bei einem Reverse-Flow-System eingebaut wird, also der Abstand über dem Garraumboden bei einem 16" Rohr?

Fragende Grüße, Hermann
 

q220-koenig

Metzger
5+ Jahre im GSV
schöner Beginn - ich drück die Daumen, dass das was wird
 
OP
OP
Highländer

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Kleines Update:

2lfm Rohr 406,4mm / 6,3mm und 1,5" Rohr für das Untergestell.


http://up./3718461.jpg

http://s1.up./3718462.jpg



Jetzt kann es am Wochenende losgehen mit
flex32e2.gif
und
welder.gif


Gruß, Hermann
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Zu Deinen Fragen kann ich Dir leider nix sagen - würde aber raten, die Plate für den Reverse Flow auf max 1/3 der Rohrhöhezu setzen. Zug hast Du damit sicher und dein nutzbarer Garraum ist größer. Da immer geraten wird, die Überlappung von SFB zu GR bei 1/3 -4/9 der GR-Höhe anzuheften, nehme ich auch an, dass die Plate in diese Höhe gehört.

Viel Erfolg!

Hübsche Scharniere btw.
 
OP
OP
Highländer

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Kleines Bilder-Update:

Erst mal die Röhren anzeichnen und zuschneiden. Um das Rohr nicht immer hin und her rollen zu müssen, habe ich zwei Transportroller mit den Rollen nach oben untergelegt. So kann man die Röhre auf der Stelle drehen 8-) .

http://up./3741447.jpg

Die Länge des Garraums beträgt 105cm und die der SFB 60cm.


http://s1.up./3741448.jpg

Nach den ersten 3 Schnitten am Deckel der SFB konnte man sehr schön sehen welche Spannung auf dem Rohr liegt :mad: .

http://s2.up./3741449.jpg

Dann die Dichtprofile am Deckel und anschließend

http://s3.up./3741450.jpg

die Seitenwand mit der Feuertür angebraten.

http://s4.up./3741451.jpg

Zwischenzeitlich noch die Auflagen für Grill- und Feuerrost und dann war die Schutzgasflasche leer:mad:

Gruß, Hermann

http://s5.up./3741452.jpg
 
OP
OP
Highländer

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Hallo Zusammen,

ein kleines Update:

Erst mal die Kochplatte auf der SFB fertig gestellt.

http://up./3785296.jpg

http://s1.up./3785297.jpg

Da ich keine Hebezeuge aufhängen kann um die Röhren zu bewegen habe ich dann erst mal mit dem Untergestell begonnen.

http://s2.up./3785300.jpg

:hmmmm: Alte Schreiner-Weisheit: Ein Tisch mit 3 Beinen wackelt nicht. :rolleyes:

http://s3.up./3785302.jpg

http://s4.up./3785304.jpg

Gruß, Hermann
 
OP
OP
Highländer

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Das wird :thumb1:

Wo hast du die Räder her? Hätte ich auch gerne...

Die Räder sind von meiner Brennholzsäge. Das ist eine Eigenbausäge mit gefühlten 250kg die jetzt auf Schubkarrenräder umgebaut wird. Das rollt besser:bw:

Hier noch ein paar Bilder von Heute, leider mit der Handy-Cam:mad:

http://up./3793017.jpg

http://s1.up./3793018.jpg

http://s2.up./3793019.jpg

Gruß, Hermann
 

q220-koenig

Metzger
5+ Jahre im GSV
interessante Arbeit:hmmmm::hmmmm::hmmmm:

Bitte erleuchte mich - warum sitzt der Schornstein zwischen Brennkammer und Garraum? Geht da nicht der ganze schöne Rauch flöten?
 
Oben Unten