• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Nutria in Tomatensauce

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
Als ich am Donnerstag auf dem Markt beim BdV (Bauer des Vertrauens) war, wollte ich eigentlich einen Hasen kaufen, den es jedoch leider nicht gab. Da mein BdV aber schon weiß, dass ich ein wneig grillverrückt bin, hat er mich gefragt, ob ich stattdessen nicht Interesse an einer frisch geschossenen Nutria hätte. Da musste ich nicht lange überlegen. Nutria hatte ich noch nie auf dem Teller und Versuch macht ja bekanntlich kluch.
Ursprünglich wollte ich das Viech am Spieß grillen, hab mir dann aber überlegt, dass ich auch schon lange nicht mehr gedopft habe, und mich dann umentschieden.
Gewürzt hab ich das Tierchen mit einer Marinade aus Olivenöl, Pfeffer, Salz, Knoblauch und Kräutern der Provence. Zuvor hab ich jedoch sämtliches Fett entfernt. Eine kurze Internetrecherche hat ergeben, dass dieses ungenießbar sei und einem das ganze Essen versauen könne.
Für die Sauce hab ich zunächst die Innerein angebraten und anschließend mit Rotwein abgelöscht. Nachdem dieser etwas reduziert war, hab ich Gemüsebrühe dazu gegeben und erneut reduziert. Darauf kamen dann Tomaten. An Gewürzen kamen Pfeffer, Knoblauch und Kräuter der Provence dazu. Neben dem fleisch und der Sauce kamen ncoh ein paar Wurzeln und Zwiebeln in den DO.
Nach ca. 1 1/2 Stunden konnte gegessen werden.

PICT2744.JPG


PICT2745.JPG


PICT2746.JPG


PICT2750.JPG


PICT2752.JPG


PICT2756.JPG


PICT2757.JPG


PICT2758.JPG


PICT2760.JPG


PICT2762.JPG


PICT2763.JPG


PICT2771.JPG



Es war sehr lecker. Das Fleisch war schön zart und saftig. Es erinnert an Hase oder Kaninchen; insofern war das jetzt nicht wirklich ein komplett neues Geschmackserlebnis, aber doch zumindest eine neue Erfahrung und eine sehr leckere Mahlzeit.
Ich Nutria kann durchaus weiter empfehlen; wer Hase und Kaninchen mag, wird auch Nutria mögen. Zubereiten kann man die Tierchen wohl genauso.

PICT2744.JPG


PICT2745.JPG


PICT2746.JPG


PICT2750.JPG


PICT2752.JPG


PICT2756.JPG


PICT2757.JPG


PICT2758.JPG


PICT2760.JPG


PICT2762.JPG


PICT2763.JPG


PICT2771.JPG
 

Anhänge

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Du bekommst ja coole Sachen auf dem Markt!
Ich musste erstmal Nutria googlen

Herrlicher Eintopf :happa:
 

Battleaxe

Grillkaiser
Hi,

schöner Bericht und schöne Bilder. Das hier gefällt mir am besten:

(das würde ich "Dopf vertreibt Winter" nennen)

Jetzt brauch ich nur noch einen Bauern der die Tiere züchtet - ist das nicht für Fell?
Warum dann geschossen??????

Gruß Johannes
 
G

Gast-lgYQr

Guest
Du bekommst ja coole Sachen auf dem Markt!
Ich musste erstmal Nutria googlen ...
Ging mir auch so und ich bin mehr als überrascht was es ist.

Sieht wirklich gut aus aber ist bei mir mal wieder Kopfsache. Bin noch hin- und hergerissen ob ich es essen würde. Muss ich leider so sagen.
 
G

Gast-693UG8

Guest
Sieht wirklich gut aus aber ist bei mir mal wieder Kopfsache. Bin noch hin- und hergerissen ob ich es essen würde. Muss ich leider so sagen.
Hi Mark, wie sagt man zu den Kindern ?
Erstmal probieren und dann...
Aber ich hätte auch erstmal eine kurze innere Schwelle zu überwinden gehabt.
Also ich finde, es schaut lecker aus und ich hätte das sicherlich auch gerne probiert :anstoßen: .
P.S.: Es ist ja noch nicht der 01.April, gell :grin: .
 

Don_Pescador

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Krass! Das find ich gut!

Wie groß war das Tier denn? Ich kenn die nur als nervige Viecher beim Angeln!

Da wäre man gern Gast gewesen!
 
G

Gast-lgYQr

Guest
Hi Mark, wie sagt man zu den Kindern ?
Erstmal probieren und dann...
Aber ich hätte auch erstmal eine kurze innere Schwelle zu überwinden gehabt.
Also ich finde, es schaut lecker aus und ich hätte das sicherlich auch gerne probiert :anstoßen: .
P.S.: Es ist ja noch nicht der 01.April, gell :grin: .
Hi Jörg,

gebe dir ja völlig recht mit dem probieren. Und doch tu ich mich mit manchen Sachen schwer und sage einfach das muss nicht unbedingt sein oder brauche ich nicht wirklich.
Ist auch so mit dem Pferdefleisch dass ja aktuell noch sehr in der Diskussion steht. Ich sage mir auch: Um Mitreden zu können musst du es probiert haben aber irgendwie will ich da nicht ran.
Ich würde oder wollte auch keine Schlange essen da ich gegen diese Viehcher eine Phobie habe.
Dann lieber was exotisches wie Aligator. Das hat echt gut geschmeckt auf Kuba.

Trotz allem sieht der Eintopf schon gut aus. Das muss ich ja sagen...
 

Battleaxe

Grillkaiser
Ich würde oder wollte auch keine Schlange essen da ich gegen diese Viehcher eine Phobie habe.
Dann lieber was exotisches wie Aligator. Das hat echt gut geschmeckt auf Kuba.
Schlange und Alligator ist eine Richtung - die sind Vettern und schmecken sehr ähnlich - wie Pute, Huhn und Ente. Einfach verschieden und doch gleich.

Gruß Johannes
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Hallo Don,

bevor hier die Ethik-Kommission tagt, ob man das darf oder nicht - ob das schmeckt oder nicht - ob das korrekt ist oder nicht sag ich nur:

sehr sehr geil verdopft.!!!!!!!!!!!!!

So ne Bezugsquelle hätte ich auch gerne



Gruß
Michael
 

Zwerch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Schade, daß mir da noch keiner vor den Lauf gekommen ist :raygun:
Sowas fehlt auch noch auf meinem Speiseplan:steckerlfloisch:
 
OP
OP
DonGeilo

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
Jetzt brauch ich nur noch einen Bauern der die Tiere züchtet - ist das nicht für Fell?
Warum dann geschossen??????
Soweit ich weiß, werde die Tiere auch bzw. vor allem für das Fell gezüchtet. Dieses Tierchen stammt jedoch aus freier Wildbahn; daher geschossen.

Wie groß war das Tier denn? Ich kenn die nur als nervige Viecher beim Angeln!
Das Viech war etwa n halben meter lang und etwas über 4 kg schwer.

..und wenn die beim Angeln stören, dann gehst Du halt mal auf Nutria und nicht auf Fisch. ;)
 

zaubervati

Microgriller
5+ Jahre im GSV
Nutria, sehr schön!

Stand bei uns schon lange nicht mehr am Speisezettel!

Mein Spezi hat vor Jahren seine leider aufgegeben.

Tolle DO-Performance::gibmafünfe::

Servus
::Flagge::
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Marcel,

da hätte ich gerne mal probiert :happa:

:prost:
 

stockman

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hi Marcel,
das sieht richtig gut aus. Nutria hab ich eherlich gesagt noch nie gegessen und auch noch nie zum Kauf angeboten bekommen. Sieht aber im abgezogenen Zustand wirklich fast aus wie ein Karnickel ohne Vorderläufe :-)

Also ich hätts auf jeden Fall probiert....why not. :-)

Greetz stockman
 

PitmasterTom

Militanter Veganer
Als Kind gabs bei ums zu haus des öffteren Nutria. Muss glatt mal schaun wo ich einen herbekomme!
Habe nun Appetit bekommen ;o)

Danke für die Anregung! Tom.
 

grill_et

Putenfleischesser
omg da könnte man ja glatt auch pferd essen... aja tun wir ja eh alle, unbewusst... :rotfll:

spaß bei seite! schaut super aus und ich würde es auch probieren.

bei hund und katze setze ich aber meine grenzen!
 

EarlGrey

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Nutria... Tante Google konnte helfen ;-)

Das muss ich mal meiner Drau vorsetzten, dann gibt es die sofortige Scheidung. Aber ausgezogen würde die Nutria auch als Kaninchen durchgehen.
 
Oben Unten