1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

ODC Trichter

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von UDuser, 1. Juli 2017.

  1. UDuser

    UDuser Militanter Veganer

    Hallo, da ich eventuell recht günstig an einen gebrauchten ODC (Kohlengrill) kommen würde, ich mit der Marke aber nicht so auskenne (und auch ziemlich erfolglos die Suchfunktion bemüht habe) möchte ich euch fragen, ob man den Trichter unbedingt im Grill haben muss,oder ob man den auch ohne verwenden kann?
    Habe bei einigen Beiträgen gelesen, dass mit ihm die direkte Fläche ziemlich klein ist.
    Würde mich über eure Erfahrungsberichte freuen.
    (Oder über einen Wegweiser, falls es dazu schon was zu finden gibt)
     
  2. uwe.grabherr

    uwe.grabherr Metzger

    Bei Gas brauchst du ihn leider kenne ich mit der Holzkohle Version nicht aus
     
  3. PAR-B-Q

    PAR-B-Q Dauergriller

    Bei Holzkohle brauchst du den Trichter nicht unbedingt, ist aber von Vorteil.
     
  4. OP
    UDuser

    UDuser Militanter Veganer

    Danke für die schnellen Antworten,
    Wenn ich ihn nicht unbedingt brauche ist das ja gut, möchte nämlich nicht extra noch eine Platte oder ähnliches rein geben um eine größere Fläche mit ordentlich Hitze zu haben.
     
  5. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Den Trichter brauchst du nicht.
    Mit dem Trichter kannst du aber den Grill zu 100 % indirekt benutzen.

    :prost:
     
    Falkenstadl gefällt das.
  6. OP
    UDuser

    UDuser Militanter Veganer

    Sehr gut und danke für die Antworten.
    Hab schon zugeschlagen, bevor ihn mir wieder jemand vor der Nase wegschnappt.
    20170702_134144.jpg


    Die kleine Weber-Kugel wird ihm weichen müssen, da meine Frau das Problem von zu wenigen Sport Geräten nicht sieht.
    Sie bekommt aber ein gutes zu Hause bei meiner Mutter. (Die Kugel, wobei :hmmmm:...
    nö die Kugel)
     
    Matjesfischer gefällt das.
  7. Urpils

    Urpils Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Den Trichter braucht man hauptsächlich zum indirekten Grillen. Den nutze ich gerne und oft um zb. Kurzgebratenes über dem dem offenen Teil des Trichters direkt anzugrillen, um es dann über dem geschlossenen Teil indirekt fertig zu grillen. In den Topf unterm Trichter gehört Wasser rein.
    Um die komplette Fläche zum direkt grillen zu nutzen, einfach den Trichter und den Wassertopf entfernen. Umgekehrt kann man auch die komplette Fläche zum indirekten Grillen nutzen, indem man die Grillkohle nur unter dem geschlossenen Teil des Trichters plaziert.
    Mir gefällt dieses Konzept deutlich besser als das Rumgehampele mit der Aluwasserschale bei den Webers wenn man indirekt grillen will.
     
  8. OP
    UDuser

    UDuser Militanter Veganer

    Macht man dann bei z.B:. PP trotzdem einen MinionRing, oder reicht dann hinein schütten und auf einer Seite anzünden?
     
  9. Röstwurst

    Röstwurst Dauergriller

    Der Ring lässt sich einfacher über Zu-und Abluft steuern!
    Wenn die Kohle mal komplett in Gang gekommen ist, wird die Steuerung schwer.
     
  10. OP
    UDuser

    UDuser Militanter Veganer

    Hm, stimmt eigentlich, das Problem kenne ich vom UDS.
    Wenn der mal mit der Temperatur hoch ging half fast nur löschen. (Leider 2-3Mal passiert)
    Den ersten Burger habe ich probehalber schon gemacht im ODC. Foto gibt es keines war gleich weg.:)
     
  11. Urpils

    Urpils Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Durch den Topf in der Mitte und die Kohlenrostreling aussenrum erhält man doch einen Minion Ring wenn man die Briketts rundrum schüttet. Man kann den Minionring aber auch schön wie Dominosteine rund um den Topf legen.
     
  12. OP
    UDuser

    UDuser Militanter Veganer

    Ich werde es denke ich bei der schön gelegten Variante belassen, damit habe ich zumindest in der Weber-Kugel gute Erfahrungen gemacht.
     
  13. OP
    UDuser

    UDuser Militanter Veganer

    Hallo, ich habe noch eine Frage zu dem Grill.
    Wie hoch bekommt ihr die Temperatur bei eingelegtem Trichter (Öffnung nicht ganz beim Thermometer)

    Wir haben gestern nur schnell mal ein paar Nürnberger auf den Rost geworfen und in der indirekten Zone Baguettes.
    Da wir am Wochenende Pizza machen werden kam es gleich mal zu einem Hitzetest.
    Er zeigte 250° an, entsprach auf Rosthöhe ungefähr 230°.

    Geht da noch ein bisschen mehr?

    Aja, genutzt wurde ein voller Anzündkamin mit Briketts von Profagus.
     
  14. wolder

    wolder Veganer

    Lass doch den Trichter weg für Pizza.
    Da brauchst du keine Indirekte Zone.
    Vollgas, was die Brekkies hergeben, Pizzastein drauf und los gehts.
     
  15. D.D.

    D.D. Saubäääääär!!! 5+ Jahre im GSV

    Du bekommst auch höhere Temperatur wenn du den Trichter drinnen hast.
    Ist eine Frage der Glutmenge.

    Den Ring kannst du eigentlich so gut wie durch die ganze Kugel legen.
    Vorteil durch den Trichter ist der, dass du trotzdem die gesamte Grillfläche nutzen kannst.
    Du brauchst nur hin und wieder den Trichter weiter schieben um das Grillgut von der direkten Hitze abzuschirmen.

    Habe auch schon einfach einen Brikettshaufen gemacht und einfach den Trichter drüber gelegt.
    Funktioniert auch.

    Was ich bis jetzt erst einmal gemacht habe, ist das Legen/Stapeln eines Rings.
    Das ist für meinen Geschmack nicht wirklich notwendig.
     
  16. JensL

    JensL Fleischesser

    Hi, mein Setup schaut so aus

    1469_IMG_2074_1.jpg



    Die Öffnung vom Trichter über den Plasterstein, so dass die Glut unter dem geschlossenem
    Bereich liegt und bleibt.
     
  17. OP
    UDuser

    UDuser Militanter Veganer

    Danke für die Antworten!

    Also werde ich bei der Pizza einen zweiten Anzündkamin reinkippen um mehr Glut zu haben.

    Auf den ersten richtigen indirekten Einsatz bin ich ja schon gespannt.
    Bisher sah mein Ring (im Weber der am Wochenende umzieht) immer so aus:
    20170504_170226.jpg


    Natürlich dann noch mit Holz am Anfang, hab nur gerade kein Bild vom fertigen Setup.
     
  18. Urpils

    Urpils Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Beim reinen Flachgrillen oder bei Pizza backen würde ich den Trichter und den Topf rausnehmen. Und dann verhält sich der ODC wie ein Standard Weber. Minion Ring beim Pizza backen ist Käse :-).
     
  19. JensL

    JensL Fleischesser

    Moin, sieht sehr gut aus euer Minionring.
    Beim Flachgrillen und Pizza backen habe ich die Kohleteile vom Weber in der Mitte. Da nehme ich den Trichter nicht. Nur wenn ich direkt heiss angrillen will (Steak), nach dem anrösten, dann den Rost drehen (dann dreht sich ja der Tricher mit) und die Kohle liegt anschließend unter dem geschlossenem Bereich vom Trichter. Und so kann das Steak indirekt weiter bruzzeln.
     
  20. OP
    UDuser

    UDuser Militanter Veganer

    Den Ring habe ich eh nur für Long Jobs geplant.
    Ui, soeben ein Manko festgestellt.
    Unser Trichter dreht sich nicht mit, dafür sind dann vermutlich die beiden Löcher und in denen waren vermutlich mal Eisenstifte oder ähnliches.
    Werfe ich mal nachbasteln.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden