1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

OHG Twin - erster Testlauf

Dieses Thema im Forum "Oberhitzegrills" wurde erstellt von Luzerngrillt, 15. April 2018.

  1. Luzerngrillt

    Luzerngrillt Militanter Veganer

    Hallo zusammen

    Heute ware es endlich soweit - Twin ready zusammengebaut, Fleisch vorhanden und Zeit sowieso. Somit der erste Testlauf mit dem OHG. Zuerst ab ins Sous-Vide Bad auf 53 Grad für 2 h - danach auf den OHG - ca. 1,5 Minute pro Seite.

    Mit dem Ergebnis bin ich so mittel zufrieden - leider war ich am Anfang etwas ängstlich und habe das Fleisch nicht direkt unter die Flamme geschoben sondern auf den 3. Obersten Rost - somit dauerte die Kruste etwas zu lange und der graue Rand war etwas breit.

    Dennoch lecker und es wird nicht bei diesem Erstversuch bleiben.

    :essen::
    .

    Test1.jpeg

    Test2.jpeg

    Test3.jpeg

     
    lalelunet und Tippi_UJ gefällt das.
  2. Zaubersocke

    Zaubersocke Militanter Veganer

    Sieht doch schon mal nicht ganz schlecht aus :ola:
     
    Luzerngrillt gefällt das.
  3. Rubertus

    Rubertus Militanter Veganer

    Aber trotzdem sehr gut. Das Teil ist einfach cool - auch haben will :D

    Wenn mal wieder jemand welche lasert, wäre ich dabei ;)
     
  4. OP
    Luzerngrillt

    Luzerngrillt Militanter Veganer

    Ja das Teil macht süchtig - schon nur das Knistern und Knacksen ist einfach unbezahlbar. Und bei Design kann der B.... nicht mithalten finde ich persönlich.

    Einzeln lasern ist jederzeit möglich - aber teuer. Würde auch abwarten bis wer eine neue Sammelbestellung organisiert :cool:
     
  5. mctwist

    mctwist Metzgermeister

    Das sieht auf den Fotos schon recht Medium Well aus.(Aber Fotos trügen ja ja oft.) Evtl im Sous Vide nur auf 50 Grad oder sogar weniger gehen?
     
  6. GAst-6ohuI1

    GAst-6ohuI1 Guest

    Hast Du den OHG noch aus einer Sammelbestellung hier aus dem Forum? Oder hast du selbst lasern lassen?
     
  7. OP
    Luzerngrillt

    Luzerngrillt Militanter Veganer

    Wie gesagt - es war mega lecker und schön saftig. Allerdings mir persönlich optisch auch zu durch.. somit ist beim nächsten Mal SV mit 50 oder 51 Grad sowie direkt unter der Flamme grillen Pflicht. Im Kühlschrank liegt schon ein T-Bone Steak, welches am Wochenende oder nächste Woche vergrillt wird. Ich bleibe also dran..
    :muhahaha:
     
  8. OP
    Luzerngrillt

    Luzerngrillt Militanter Veganer

    burger1.jpeg

    Burger2.jpeg



    Heute Gabs leckere Burger vom Twin OHG - absolut empfehlenswert und lecker... Super Kruste und meeeeeeeeeeeeega saftig.

    Werde meine Burger vermutlich ab jetzt immer im OHG zubereiten

    burger3.jpeg

     
  9. Hias911

    Hias911 Militanter Veganer

    Servus

    Ich bin relativ neu bei dem Thema OHG. Ich werde mir demnächst mit einem bekannten einen Lasern lassen.

    Gibst du die Burger davor auch in den Sous Vide? oder gibst du sie direkt in den OHG und dafür nicht direkt unter die Flamme sondern etwas tiefer?
    Wie lange lässt du die Burger unter dem OHG?

    Würde mich freuen wenn du mir ein paar Tipps geben könntest.
    Danke schon mal

    Mfg
    Hias
     
  10. Quox

    Quox Militanter Veganer

    ich hatte vor Kauf+Nutzung große Sorge diesbezüglich und kann Dich vielleicht beruhigen!

    SV + Burger ist sowieso IMHO nicht so überzeugend (wie sonst) - ich vermute wegen der vielen Luft die wie ein Isolator wirken dürfte.

    Gerade Burger sind am OHG mal völlig unproblematisch.

    Aber auch Fleisch/Steaks (bis zu einer gewissen Stärke natürlich...) ist viel unkritischer OHNE SV als ich zunächst befürchtet hatte.
     
    Hias911 gefällt das.
  11. OP
    Luzerngrillt

    Luzerngrillt Militanter Veganer

    Hi - nein Burger gehen ohne Sousvide direkt rein.. 1 min von jeder Seite oben und dann noch ganz unten mit Käse überbacken reicht aus. Super saftig und tolle Kruste.. ich mach seither keine Burger mehr auf dem normalen Grill.

    Guten Hunger
     
    Hias911 gefällt das.
  12. Silverado04

    Silverado04 Vegetarier

    Hab gestern auch auf dem OHG geburgert, nur noch so!
     
    Luzerngrillt gefällt das.
  13. Hias911

    Hias911 Militanter Veganer

    Super Danke für eure Antworten
     
  14. Silverado04

    Silverado04 Vegetarier

    Du kannst auch eine von der Schalen zwischen Brenner und Fleisch als Hitzeschild beim nachziehen verwenden. Falls Dein Burger etwas dicker ist, oder Du ihn mehr durch magst ohne das er verbrennt.
     
  15. 89_Domi

    89_Domi Militanter Veganer

    Sieht wirklich klasse aus. Bei der nächsten SB muss ich definitiv zuschlagen.
     
  16. V511

    V511 Vegetarier

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden