• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ol`Rebel BBQ Sauce

lootock

Veganer
5+ Jahre im GSV
Habe mal etwas mit meinen Zutaten gespielt, herausgekommen ist diese recht einfach herzustellende BBQ Sauce. Ich hoffe sie schmeckt euch ebenso gut wie mir.

Ol`Rebel BBQ Sauce


Ergibt zwei 200ml Einmachgläser

Zutaten:
1 Cup Ketchup

½ Cup Apfelessig (möglichst naturtrüb, normal geht natürlich auch)

½ Cup Ahornsirup

4 Tropfen Liquid Smoke


1 Schuss Cola

1 ½ EL Zwiebeln granuliert

1 ½ EL Knoblauch granuliert

½ EL grobes Meersalz

½ EL Paprika rosenscharf

½ EL schwarzer Pfeffer

2 EL brauner Zucker

1 EL Oregano gerebelt

1 TL Selleriepulver ( kein Selleriesalz !!! )

1 Vanilleschote

Zubereitung:

Die nassen Zutaten zusammen leicht aufkochen. Die trockenen Zutaten langsam unterrühren und leicht köcheln bis sich die Zutaten verbinden. Die Vanilleschote auskratzen und den Inhalt in die Sauce unterrühren. Nochmals kurz aufkochen und heiß in ausgekochte Einmachgläser füllen.
 
OP
OP
lootock

lootock

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wird die Geschichte nicht recht vanillelastig?


Gruesse, Reiny

Hi hab ich auch erst gedacht, seltsamerweise wird sie das aber garnicht. Ganz im Gegenteil die Vanille harmoniert sehr gut mit der Schärfe der Sauce. ( Sterneköche verwenden heute ja oft Vanille, daher die Idee)
Du kannst natürlich auch erstmal mit einer halben Schote anfangen und dann je nach Geschmack noch zugeben.
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
10+ Jahre im GSV
Klingt gar nicht übel :thumb2:
 
Oben Unten