• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pastafieber

MecHanisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
nachdem zuletzt @schmock und @Dodge solch tolle Pasta selbst gemacht haben, wurde ich beim Betrachten folgender threads vom gefährlichen Pastafieber befallen! :kaffee:
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/pasta-improvvisata.227242/
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/ich-will-mal-pasta-machen.227738/

Daraufhin habe ich kurz mal im www gestöbert und in den Kleinanzeigen der Bucht auch schnell fündig geworden. Eine GEFU Pasta Perfetta mit allen Aufsätzen für 30€, fairer Preis!

image.jpg


image.jpg


Ich habe mich für den Anfang an einen einfachen Teig gewagt:

500g Dinkelmehl (grob für Spätzle)
5 Eier
10g Olivenöl
Das ganze kurz durch die Küchenmaschine gejagt und danach von Hand noch nachgeknetet und dann für ne Stunde kühl gestellt.
image.jpg


image.jpg


Jetzt die Nudelmaschine aufgebaut und für den Erstversuch fiel die Entscheidung auf Tagiatelle. GöGa half tatkräftig mit, allein keine Chance das ganze unfallfrei heraus zu bekommen.

image.jpg

image.jpg

image.jpg


Die Ausbeute:
image.jpg


Natürlich musste ich das ganze noch gleich testen. Nachdem ich für die morgige Roti-Einweihung noch kurz zum Metro musste, fiel dort ein Glas Barilla Neapolitana Sauce in den Einkaufswagen

Das ganze kurz gekocht und siehe da, geniale Pasta, da will man gar keine mehr kaufen! (Naja, fast, denn abgesehen vom Aufwand, mal schnell nach der Arbeit is da nich)
image.jpg
image.jpg
image.jpg


Nach dem Schwermetallfieber hab ich jetzt auch noch diesen Virus und ich glaub das wird nicht der letzte sein der mich hier im Forum befällt ;)
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    124,7 KB · Aufrufe: 469
  • image.jpg
    image.jpg
    128,8 KB · Aufrufe: 473
  • image.jpg
    image.jpg
    138 KB · Aufrufe: 470
  • image.jpg
    image.jpg
    134,3 KB · Aufrufe: 452
  • image.jpg
    image.jpg
    140,4 KB · Aufrufe: 458
  • image.jpg
    image.jpg
    146 KB · Aufrufe: 453
  • image.jpg
    image.jpg
    146 KB · Aufrufe: 445
  • image.jpg
    image.jpg
    141,8 KB · Aufrufe: 452
  • image.jpg
    image.jpg
    179,1 KB · Aufrufe: 467
  • image.jpg
    image.jpg
    144 KB · Aufrufe: 442
  • image.jpg
    image.jpg
    164,1 KB · Aufrufe: 447

Pizzaschneider

learning by burning
10+ Jahre im GSV
Supporter
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Hallo Andreas,
Pasta selbst herzustellen ist schon ein Genuss, aber für 500 gr. Mehl hast du wenig Nudeln daraus bekommen, kommt mir wenig vor.
Habe auch seit einem Jahr eine Maschine, und da gibt es bei uns auch öfters selbstgemachte Nudeln.
Gruß
Karl-Heinz
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Ich komme auch grad von meinem Lieblingsitaliener und hatte dort herrliche, selbtgemachte Pasta.
Super ...

:prost:
 
OP
OP
MecHanisch

MecHanisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Andreas,
Pasta selbst herzustellen ist schon ein Genuss, aber für 500 gr. Mehl hast du wenig Nudeln daraus bekommen, kommt mir wenig vor.
Habe auch seit einem Jahr eine Maschine, und da gibt es bei uns auch öfters selbstgemachte Nudeln.
Gruß
Karl-Heinz
Das stimmt, wir haben ja viel gekurbelt, getestet, vor allem mit der Dicke! Am Ende haben wir mit einem Drittel des Teiges die gleiche Menge an Nudeln herausbekommen wie zuvor mit 2/3.
Wir hatten ja im Gegensatz zum Wursten niemanden der damit schon Erfahrung hatte!
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hatten heute Abend auch Pasta. Jetzt würde mich der Unterschied zu unseren gekauften interessieren. optisch sind deine eine Augenweide
 
OP
OP
MecHanisch

MecHanisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hatten heute Abend auch Pasta. Jetzt würde mich der Unterschied zu unseren gekauften interessieren. optisch sind deine eine Augenweide
Des lässt sich schwer beschreiben, schmeckt subjektiv "frischer" aber das kann auch am - das ich habs selbst gemacht- liegen
Auf jeden Fall ist das eine Bespassung der ganzen Familie und wird zumindest für WE Anlässe garantiert wiederholt!
 

fleischbräuner

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Da hast du dir aber ein gefährliches Fieber zugezogen. Ich vermute mal, das wirst du nicht mehr los. :frier::frier::frier:

Auf jeden Fall ist das eine Bespassung der ganzen Familie und wird zumindest für WE Anlässe garantiert wiederholt!
:hmmmm:aber das du nur am Wochende krank sein willst?

Viel Spaß noch mit deiner neuen Nudelwalze und schöne Grüße :nusser:
 

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Sehr schöne Pasta, Andreas...:sun:
Wenn meine beim ersten Mal so aussieht wie Deine Tagliatelle, dann mache ich 3 Kreuze:anstoޥn:
Da bist Du mir ja schon einen Schritt voraus, was das Selbermachen angeht, bei mir stehen die KitchanAid- Nudelvorsätze schon in der Küche, sind aber leider noch nicht ausprobiert...
Lass mich aber doch noch etwas zu Deiner Sauce sagen: Wären nicht noch ein paar Minuten für eine selbstgemachte Sauce drin gewesen? und wenn es nur "Aglio, Olio e Pepperoncino". Ich glaube, wenn ich mir die ganze Aktion mit dem Selber- Nudeln- Machen angetan hätte, dann hätte ich auch die Sauce selbergemacht. Versteh mich bitte nicht falsch, war nur ein Gedanke...

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Mr. Pink

Messer-Guru
15+ Jahre im GSV
Wären nicht noch ein paar Minuten für eine selbstgemachte Sauce drin gewesen? und wenn es nur "Aglio, Olio e Pepperoncino". Ich glaube, wenn ich mir die ganze Aktion mit dem Selber- Nudeln- Machen angetan hätte, dann hätte ich auch die Sauce selbergemacht.
Dachte ich auch. Ansonsten aber ein Schritt in die genau richtige Richtung. Ich finde es großartig, etwas Vollkornmehl mit rein zu geben, 20 bis 25%. Etwas kräftigeren Nudelgeschmack, malzig und brotig. Wichtig ist vor allem, den Teig so wenig wie möglich zu kneten. Er muss nicht homogen aussehen, im Gegenteil: Wenn man so weit ist, hat man es schon zu weit getrieben. Und die richtige Dicke muss man rausfinden - aber das hast du ja schon rausgekriegt. :)
 
OP
OP
MecHanisch

MecHanisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich glaube, wenn ich mir die ganze Aktion mit dem Selber- Nudeln- Machen angetan hätte, dann hätte ich auch die Sauce selbergemacht.

Asche auf mein Haupt, :(
aber der Tag war stressig (habe ja nebenbei noch die Roti in meinen UDS verbaut) und wir waren uns bis zuletzt nicht einig welche Soße wir machen wollen, darum habe ich als Backup eben die fertige mitgenommen. Dies ist wenn ich genau überlege die erste Fertigsoße seit Jahren und hat dazu erstaunlich gut geschmeckt.
 

mk02

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Bin mir sicher das die selber gemachten um Längen besser schmecken, aber es ist eben auch mit viel Aufwand verbunden. Wir merken es immen wenn wir Spätzle selber schaben. Zum Glück sind meine Frau und ich schon ein eingespieltes Team, dadurch geht es dann shcon etwas schneller von der Hand.
 

Mr. Pink

Messer-Guru
15+ Jahre im GSV
Bin mir sicher das die selber gemachten um Längen besser schmecken, aber es ist eben auch mit viel Aufwand verbunden. Wir merken es immen wenn wir Spätzle selber schaben. Zum Glück sind meine Frau und ich schon ein eingespieltes Team, dadurch geht es dann shcon etwas schneller von der Hand.
Für zwei Personen geht das erstaunlich schnell. Zeitaufwändig wird es erst bei mehr Personen. Man kann den Prozess aber noch stark weiter verkürzen, indem man den Teig im Food Processor macht, siehe Jamie Oliver Videos. Dann geht es richtig ratzfatz.
 
OP
OP
MecHanisch

MecHanisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Der Teig selbst ist in 3 Minuten fertig Dank Thermomix (wobei andere das genauso gut oder besser können). Da eigentlich schwere daran ist für Anfänger nur zu Beginn die richtige Konsistenz und Dicke herauszufinden. Wobei das von mir verwendete Rezept mit Ei und Öl das viel verzeiht. Reine Hartweizengries Nudeln sind da u.U. problematischer, so zumindest habe ich es in etlichen Berichten gelesen.
Auch meine GÖGA und ich sind da sehr eingespielt und wuki hilft sporadisch auch immer mit, darum macht es ja soviel Spaß!
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Nudeln sind ein Selbstmach-Virus dem ich kaum entgehen kann. Sporatisch kam bei uns schon die gleiche Maschine zum Einsatz. Also Danke für anfixen, demnächst auch bei uns frische Pasta.
 

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Tolle Bilder von einer schönen Familien-Aktion :thumb2:
...und so eine fertige Soße finde ich hin und wieder nicht so schlimm, schmecken muss es. ...
 

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
...eine tolle Krankheit hast Du Dir da eingefangen! :) Schön, dass wir Dich damit infiziert haben. Ich "nudel" immer wieder gerne. Man hat so viele Möglichkeiten. Das finde ich einfach klasse. Ich gebe aber in den Teig meist zu einem drittel Hartweizengriess. Weiter dran bleiben, das klappt schon alles. Und wenn die Nudeln gemacht sind, können die auch ruhig über Nacht auf einem Brett etwas trocknen und Du hast Tags darauf nochmal frische Pasta.

VG, Patrick
 
OP
OP
MecHanisch

MecHanisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
...eine tolle Krankheit hast Du Dir da eingefangen! :) Schön, dass wir Dich damit infiziert haben. Ich "nudel" immer wieder gerne. Man hat so viele Möglichkeiten. Das finde ich einfach klasse. Ich gebe aber in den Teig meist zu einem drittel Hartweizengriess. Weiter dran bleiben, das klappt schon alles. Und wenn die Nudeln gemacht sind, können die auch ruhig über Nacht auf einem Brett etwas trocknen und Du hast Tags darauf nochmal frische Pasta.

VG, Patrick
Hallo Patrick, Hauptverursacher meiner Viruskrankheit :D
Gibt es eigentlich Hartdinkelgriess? Den Weizen, außer das zum trinken, versuchen wir bei im Haushalt zu minimieren.
Heute Abend gibt es den Rest der Nudeln zum Gyrosrollbraten :sun:

image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    119,1 KB · Aufrufe: 264
Oben Unten