• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Patatas Bravas/ gefüllt mit Garnele & Piments/Aioli/ Wagyu Sous Vide/ Gemüse

BeefChef

Foodstylist
Patatas Bravas/ gefüllt mit Garnele & Pimentos/ Ailoli/ Wagyu/ Garnele/ Gemüse

... der Hauptgang folgt:

Habe versucht einen kleinen spanischen "Hauch" nach Ostfriesland zu bringen. Es ist gelungen. ;)

Eine Patatas Bravas Variante mit Garnelen, Schnittlauch, Rotweinessig und Pimentos de Padron gefüllte. Die Patatas Bravas wurden vorgedämpft und anschließend gebeeft.
Als Topping gab es Aioli und geräuchertes Paprikapulver. Dazu gab es Wagyu Rib-Eye Sous Vide gegart und anschließend "volle Pulle" gebeeft.
Blumenkohlpüree, verschiedenes Gemüse und eine extra Garnele mit Knoblauch gebraten.

Geschmacklich waren die Patatas der Hammer, haben geschmeckt wie in Spanien. :)

Alle Rezepte gerne auf Anfrage.

Wünsche euch viel Spaß

BoG


_DSC8472.jpg
_DSC8484.jpg
_DSC8522.jpg
_DSC8525.jpg
_DSC8529.jpg
_DSC8530.jpg
_DSC8531.jpg
_DSC8539.jpg
_DSC8544.jpg
 

Anhänge

OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist
oder

Sörf än Törf - die ostfriesische Variante.:D

Gefällt mir auch sehr gut. Und auch wieder lecker fotografiert :thumb2:
@duckenfeld

... War auch mein erster Gedanke ostfriesisches/spanische surf n turf (aber das hatte ich ja bereits ;))
Danke dir....

@docsnyder ... Macht einfach nur Spaß und eine bessere Kombi. gibt es nicht food+ photo = foodfotografie. Das beste Hobby der Welt. ;)

@Oktul
Ich danke dir ...

BoG
 

Einweggriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
und ein schöner Löffel dazu!
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Das Löffelbild ist absolut stylisch:thumb1:. Davon bitte drei für mich.
Ich denke, Du solltest langsam mal einen Bildband mit deinen Rezepten zusammenstellen und veröffentlichen.
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Hammer... Deine Fähigkeiten und Deine Kreativität möchte ich haben... :respekt:
:thumb1:

Glück Auf
 
OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist
Das Löffelbild ist absolut stylisch:thumb1:. Davon bitte drei für mich.
Ich denke, Du solltest langsam mal einen Bildband mit deinen Rezepten zusammenstellen und veröffentlichen.
@carmai24

... Dann bekommste einen gratis, thanxxxs.



Hammer... Deine Fähigkeiten und Deine Kreativität möchte ich haben... :respekt:
:thumb1:

Glück Auf
@Spätzünder ... Macht halt tierisch spaß.
Geiles hobby und meine "bessere hälfte" freut sich auch tierisch, dass ich nicht irgendwas sinnloses mache. ;)

Danke euch

BoG
 

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
:yeahjepp:...





sprachlos!
 

Peintinger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ist das Essen eigentlich noch warm wenn Du es verspeisen willst oder fängt das Ganze schon während dem Aufbau an zu gammeln :respekt:
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das schaut mal wiede toll aus. Also an dem Rezept für die gefüllten Kartoffeln wäre ich schon interessiert. Ich wollte demnächst auch mal wieder Surf'n Turf machen und da würden die Kartöffelchens perfekt reinpassen. Also bitte alles mit Füllung, Topping Zubereitung bitte.:hmmmm: Ich glaube wenn ich deine Threads weiter ansehe, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis ich mir auch n SV Gerät kaufe. Da schawenzel ich schon ewig drum herum. Aber dieser Monat ist leider schon mal Fleischwolf, Wurstfüller und eventuellem Kutter voll, damit ich endlich ins Wurstgeschäft einsteigen kann. Da bringt mich mein GöGa um die Ecke, wenn ich dann noch n SV Gerät kaufe. Aber wie heißt es so schön: Neuer Monat neues Geräte:camouflage:

Viele Grüße aus der Hauptstadt,
Kerstin
 

BrauervomCarl

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Du machst mich echt fertig...wie immer nur noch geil!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Grias vom Christoph
 
OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist
Das schaut mal wiede toll aus. Also an dem Rezept für die gefüllten Kartoffeln wäre ich schon interessiert. Ich wollte demnächst auch mal wieder Surf'n Turf machen und da würden die Kartöffelchens perfekt reinpassen. Also bitte alles mit Füllung, Topping Zubereitung bitte.:hmmmm: Ich glaube wenn ich deine Threads weiter ansehe, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis ich mir auch n SV Gerät kaufe. Da schawenzel ich schon ewig drum herum. Aber dieser Monat ist leider schon mal Fleischwolf, Wurstfüller und eventuellem Kutter voll, damit ich endlich ins Wurstgeschäft einsteigen kann. Da bringt mich mein GöGa um die Ecke, wenn ich dann noch n SV Gerät kaufe. Aber wie heißt es so schön: Neuer Monat neues Geräte:camouflage:

Viele Grüße aus der Hauptstadt,
Kerstin
@Laborteufel

Moinsen Kerstin

... ich habe die großen Ofen-/Backkartoffeln, geschält, halbiert und auf der unteren Seite eine kleine Scheibe abgeschnitten, zur besseren Standfestigkeit. Dann ausgehöhlt und ca. 15-20 min. gedämpft (Dampfgarer o. Dampfeinsatz). Dann schön mit Olivenöl eingepinselt und mit Knoblauch, Salz, Thymian und Rosmarin kurz in der Pfanne geschwenkt, danach kamen sie zum bräunen unter den Beefer/ Grill.

Für die Füllung von 4 halben Kartoffeln, habe ich ca. 3 Garnelen und 4-5 Pimentos de P. , 1/2 rote Zwiebel, kleingeschnitten und in Olivenöl angebraten.
Dann S.&P. und etwas Chili gewürzt und mit Rotweinessig abgelöscht, anschließend mit Schnittlauch vermengt und in die Kartoffeln gefüllt.

Aioli:

3 Eigelbe in ein hohes Gefäß, dann mit dem Zauberstab ca. 180 ml Olivenöl langsam eingemixt. Mit 2 Knoblauchzehen, Limettensaft, S.&P. abgeschmeckt.

Kartoffel/ Füllung/ Aioli/ geräuchertes Paprikapulver/ zweierlei Shisokresse

... meine bessere Hälfte sagte nur: "... es schmeckt einfach nur spanisch!"

Wir waren überwältigt vom Geschmack. Auf den Bilder sieht die Kartoffel leicht verkohlt aus, aber genau das gibt einen wunderbaren, intensiven Geschmack, dann die leichte Säure und der Knoblauchgeschmack (habe sogar 3 Zehen genommen, als alter Knoblauchfetischist ;) ).

Viel Spaß

BoG
 

Schreckgespenst

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Und wo bleibt mein Löffelchen??? Sieht wieder prima aus. Kombi kann ich mir sehr gut vorstellen.

Aber und jetzt kommt der Südfranzose bzw. Nordafrikaner hoch.... deine Aioli - hier sind schon Familienfehden entstanden, Aioli ist fast etwas Heiliges - sieht sehr hell aus. Eine Aioli braucht Ruhe, einen steinernen Mörser und einen Stößel aus Olivenholz!!! Eine Handvoll Knoblauchzehen, drei Eigelb und Olivenöl, wenn diese zu Stockfisch serviert wird noch kleingeschittene Cornichons.

Aber das ist Meckern auf höchstem Niveau. Ich würde super gerne von deiner Kreation kosten.

Ein schönes WE

Bruno
 

Balkonglut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke für das Rezept der Kartoffel. Patats Bravas auf ostfriesische Art werde ich auch mal versuchen müssen...

Gruß

Balkonglut
 
Oben Unten