• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pfefferbeißer vom Wildschwein

grillette1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
ach herjeeee.... wie lecker sehen die denn aus:wiegeil:

Klasse!
 

Mapfi

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Ich hätte für den Nachbau noch einige Fragen.
Welches Schweinefleisch hast Du genommen?
Nacken / Schulter / Bauch?
Mit Schwarte oder ohne?
 

erwinelch

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
eine schöne Überläuferin habt ihr da verarbeitet, ordentlich geschossen. Mahlzeit. Das ist die perfekte Gewichtsklasse. :-) Zwar ist das Verhältnis von Fleisch zu Gesamtgewicht etwas ungünstig, das bessert sich, wenn die Sauen so um die 50-60 Kilo haben, aber der Geschmack ist so am besten. Du schreibst von 3 Pfund Zwiebeln. Verstehe ich das richtig, daß du in einer Rohwurst rohe Zwiebeln verarbeitet hast? Wenn ja, paß auch, nicht daß die Wurst wieder anfängt zzu leben......
 
OP
OP
Unalu

Unalu

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich hätte für den Nachbau noch einige Fragen.
Welches Schweinefleisch hast Du genommen?
Nacken / Schulter / Bauch?
Mit Schwarte oder ohne?

wir hatten Abschnitte vom Bauch ohne Schwarte verwendet.


eine schöne Überläuferin habt ihr da verarbeitet, ordentlich geschossen. Mahlzeit. Das ist die perfekte Gewichtsklasse. :-) Zwar ist das Verhältnis von Fleisch zu Gesamtgewicht etwas ungünstig, das bessert sich, wenn die Sauen so um die 50-60 Kilo haben, aber der Geschmack ist so am besten. Du schreibst von 3 Pfund Zwiebeln. Verstehe ich das richtig, daß du in einer Rohwurst rohe Zwiebeln verarbeitet hast? Wenn ja, paß auch, nicht daß die Wurst wieder anfängt zzu leben......

Da mache ich mir keine Sorgen, das habe ich schon einige male so gemacht und bis jetzt ist da noch nichts passiert
 
OP
OP
Unalu

Unalu

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich lasse die immer im Keller lufttrocknen. So alt werden die aber meistens gar nicht,
wenn man da zum Getränke holen immer mal wieder vorbei kommt dann nimmt man doch automatisch immer mal wieder was mit. :oops:
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super gleich gebookmarked. Mein Schwager hat letztens auch erst wieder ein Wildschwein geschossen da bekomme ich bestimmt was ab. Wie habt ihr das mit den Sehnen und dem Fett des Wildschwein gemacht? Pariert oder dran gelassen? Beim letzten Hack von meinem Schwager hatte ich einen leicht ranzigen Geschmack was ich jetzt mal darauf schiebe dass er das Fett nicht abgemacht hat. Kannst du das bestätigen?
 
OP
OP
Unalu

Unalu

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Super gleich gebookmarked. Mein Schwager hat letztens auch erst wieder ein Wildschwein geschossen da bekomme ich bestimmt was ab. Wie habt ihr das mit den Sehnen und dem Fett des Wildschwein gemacht? Pariert oder dran gelassen? Beim letzten Hack von meinem Schwager hatte ich einen leicht ranzigen Geschmack was ich jetzt mal darauf schiebe dass er das Fett nicht abgemacht hat. Kannst du das bestätigen?

Die gröbsten Sehnen hatten wir rausgeschnitten aber vom Fett haben wir nichts oder nur sehr wenig entfernt.
Ich kann allerdings nicht sagen was der Jäger schon alles weggeschnitten hat, da wir das Wildschwein grob zerlegt bekommen haben.
Ich meine mal was davon gehört zu haben das Keiler ab und zu etwas ranzig schmecken sollen, kann aber die Jäger nochmal fragen.
 
OP
OP
Unalu

Unalu

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Super gleich gebookmarked. Mein Schwager hat letztens auch erst wieder ein Wildschwein geschossen da bekomme ich bestimmt was ab. Wie habt ihr das mit den Sehnen und dem Fett des Wildschwein gemacht? Pariert oder dran gelassen? Beim letzten Hack von meinem Schwager hatte ich einen leicht ranzigen Geschmack was ich jetzt mal darauf schiebe dass er das Fett nicht abgemacht hat. Kannst du das bestätigen?

So ich habe diese Woche mit dem Jäger geredet und dieser meinte das Keiler zur Paarungszeit schon etwas riecen können aber bei Rohwurst wäre das wohl nicht so stark zu schmecken.
Das einzige was er noch vermutet hat war das Wildfett schneller ranzig schmeckt und wenn dein Stück schon länger eingefrohren war kanns auch daran liegen.
 

felli007

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
So ich habe diese Woche mit dem Jäger geredet und dieser meinte das Keiler zur Paarungszeit schon etwas riecen können aber bei Rohwurst wäre das wohl nicht so stark zu schmecken.

Hier im Jagdbereich steht das noch etwas drastischer....ich glaube das heisst "rauschig" also wenn die Juckich sind^^ dann kannste das ganze Tier in die Tonne hauen....
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ah ok. Mein Schwager ist Jungjäger und macht gerade die ersten Schritte zur Verwertung des geschossenen Wildes. Und das letzte Hackfleisch von ihm war wohl ranzig. Da hatte er mich gefragt aber bei Wild habe ich auch nicht so die Ahnung. Aber vielen Dank für eure Antworten. Er macht jetzt so einen Kurs für Jäger danach sind wir hoffentlich alle schlauer ;-)
 

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ihr mit euren Verbindungen ich habe keinen Jäger an der Hand und ich würde so gerne mal wildschwein verarbeiten. sehr schöne Würste
Frag mal bei Deinem zuständigen Forstamt nach. Hier bei mir in der Gegend kann man bei fast allen Landesforsten günstig Wild erwerben. Ganze Tiere, aufgebrochen in Decke / Schwarte.
 

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schöne Arbeit hast Du da abgeliefert.

Ich mache auch mindestens 2 mal im Jahr Wildschweinwürstchen ala Pfefferbeißer. Allerdings setze ich kein Hausschwein zu und auch keine Zwiebeln. Gefüült werden die in Saitlinge und kommen noch naß für ca. 6 bis 8 Stunden in den Buchenrauch. Hammerlecker - gehen immer - roh, gegrillt, gebraten oder als Topping auf Grünkohl und Sauerkraut.
 
Oben Unten