• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pflänzchen wollen nicht wachsen

G

Gast-dCMCcA

Guest
Hab mal eine Frage zu meinen Pflänzchen, links sind Chilis und rechts Paprika, keine Ahnung welche Sorte, wollt halt nur mal probieren.
Ich hab sie in Anzuchtserde gesäht, sind alle aufgegangen und als sie ca 3cm hoch waren hab ich die Haube vom Gewächshaus abgenommen und seitdem machen sie nix mehr.
Sie stehen auf der warmen Fensterbank, haben Licht und trotzdem tut sich nix.
Hat jemand einen Tip, ich glaub schon fast das gibt nix mehr.
Danke schon mal für Tips

:anstoßen:

CIMG1949.JPG


CIMG1942.JPG
 

Anhänge

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Ganz nebenbei ..
Wenn die Chilis so spargeln, fehlt meistens Licht.
Die Tageslichtlänge ist einfach noch zu kurz.

Die Anzuchterde ist ja Nährstoffarm.
Wenn Licht und Wärme ok ist, dann kannst du
mich einer dünnen Düngergabe starten.


:prost:
 

Staff

Metzger
5+ Jahre im GSV
Also bisher sieht es ja ganz gut aus. Meine Pflanzen wachsen zur Zeit auch nicht. Das liegt an den noch relativ kurzen Tagen und wenig Sonne. Wenn der Deckel noch drauf passt, würde ich ihn drauf lassen.
Ansonsten einfach Geduld! Kontrolliere regelmäßig ob die Erde noch feucht ist. Ggf. am Rand ein kleines Loch machen und schauen ob sich am Boden Wasser gesammelt hat. Unter Umständen sind sie einfach nur übergossen und es war zu viel des guten.
 
OP
OP
G

Gast-dCMCcA

Guest
Danke Joachim, kann ich da auch Tomatendünger nehmen, den hab ich noch da?

:anstoßen:
 
OP
OP
G

Gast-dCMCcA

Guest
Also bisher sieht es ja ganz gut aus. Meine Pflanzen wachsen zur Zeit auch nicht. Das liegt an den noch relativ kurzen Tagen und wenig Sonne. Wenn der Deckel noch drauf passt, würde ich ihn drauf lassen.
Ansonsten einfach Geduld! Kontrolliere regelmäßig ob die Erde noch feucht ist. Ggf. am Rand ein kleines Loch machen und schauen ob sich am Boden Wasser gesammelt hat. Unter Umständen sind sie einfach nur übergossen und es war zu viel des guten.

Die Erde halt ich immer feucht, nicht nass.
:anstoßen:
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Tomatendünger ist gut.
Ich hab immer ein paar Körnchen in Wasser aufgelöst.
Quasi als Flüssigdünger ...

Wie alt sind deine Pflanzen?


:prost:
 
OP
OP
G

Gast-dCMCcA

Guest
Ca. 5 Wochen, die stehen schon seit 3 Wochen ohne Haube und machen nix, ist schon der zweite Versuch den ich mache, die Ersten sind nach dem Aufgehen gleich umgefallen.

:anstoßen:
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Noch ein kleiner Insidertipp ... :zwinker1:

Wenn du den Deckel wieder auflegst,
dann "atme" taglich ein paar mal unter den Deckel.
Das CO2 ist der Ausatemluft wirkt wie ein kleiner Turbo.
Ist kein Witz ...


:prost:
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Die Erde halt ich immer feucht, nicht nass.
:anstoßen:
Kann überflüssiges Wasser durch Löcher im Boden der Schale abfließen oder ist die Schale unten dicht? :)
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Den Deckel würde ich in diesem Fall ab lassen, sobald die Pflanzen mehr Wärme kriegen wachsen sie zwar weiter, spargeln aber noch mehr. Das schafft nur neue Probleme.

Das Wachstum ankurbeln kannst Du natürlich mit Dünger, aber da gehört bei "nur" zwei Keimblättern auch eine Risikobetrachtung dazu. Was ist in dem Dünger genau drin (Konzentration!?)? Ich würde maximal mit der halben Konzentration arbeiten, beim typischen Algoflash Tomate in 4-6-8. Besser wäre ne halbe Doses von Algoflash Universal in 6-6-6, aber auch damit kannst die Pflanzen wunderbar killen!

Kunstlicht brächte Dich wahrscheinlich weiter, aber ich würde mir eher die Erde ansehen. Ich persönlich würde, bevor ich mit Dünger oder Licht anfangen würde, erstmal die Pflanzen vereinzeln. In Blumentöpfe mit frischer Erde, die leicht vorgedüngt ist. Bei der Gelegenheit kann man sich auch gleich mal die Wurzeln ansehen, nicht das Schädlinge in der Erde sitzen...
 
OP
OP
G

Gast-dCMCcA

Guest
Noch ein kleiner Insidertipp ...


Wenn du den Deckel wieder auflegst,
dann "atme" taglich ein paar mal unter den Deckel.
Das CO2 ist der Ausatemluft wirkt wie ein kleiner Turbo.
Ist kein Witz ...


:prost:
Danke Joachim,
werd ich mal testen aber jetzt nicht mehr sonst fallen sie gleich um;-)

:anstoßen:
 

Black Ball

Putenfleischesser
Hallo ,

ich denke bei den Fotos, daß Höhe der Erde in deinem Gewächshaus zu gering ist. Bei meinen Pflanzen war es immer so, daß sie sehr schnell erstmal nach unten wurzelten (in den aufgebohrten Schnapsbechern hat man es gut gesehen), bevor es in die Breite ging.

Bin kein Profigärtner, aber wär nur so ´ne Idee...

MfG Matze
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Wie gesagt. Mit 5 Wochen würde ich mir bei dem Stand noch keine Sorgen machen.
Schau mal. Das waren 50 Tage mit sehr unterschiedlicher Entwicklung.
Kommt auch auf die Sorte an ...

 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
OFFTOPIC: Cruiser wieder im Chiliforum, wie geil. :D

PS: Und schönes Bild! Von dieser Saison?
 
OP
OP
G

Gast-dCMCcA

Guest
Wie gesagt. Mit 5 Wochen würde ich mir bei dem Stand noch keine Sorgen machen.
Schau mal. Das waren 50 Tage mit sehr unterschiedlicher Entwicklung.
Kommt auch auf die Sorte an ...

Mein lieber Schwan, hast Du ne Gärtnereiaussenstelle, was ist das unten rechts, sind das Kürbisse oder Zucchini

:anstoßen:
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Kleines Carepaket (bei besserem Wettter) gefällig? Wäre mir wirklich eine Ehre. :anstoßen:
 
Oben Unten