• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

"PP" mit Reh??

Joke2405

Veganer
Ein guter Freund, für den ich schon paar Mal PP gemacht habe, fragte ob man das auch aus einem Reh machen könnte.

Er hat die Tage ein zerlegtes Reh bekommen.

Jetzt meine Frage:

Wenn man es machen kann, aus welchem Stück?


Oder wird es zu trocken?
 

grillette1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
hey Tim
pulled Reh kannst du auch machen.
Mit der Schulter z.B. oder teste erst mit dem Nacken (ok, is dann wirklich wenig)
Ich würde es ggf spritzen, am Knochen lassen und dann auf einer Wanne mit Flüssigkeit legen.
Wenn du das Gefühl hast, es wird zu trocken, deck es mit Folie ab.
Mach es wirklich ganz ganz langsam und geh nicht über 120 Grad

teste es einfach mal, wird schon...
 

choco73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
kann man, muss man aber nicht. Pulled Rinderfilet, kann man auch machen, aber wozu ?


Dem schließe ich mich auch an - warum sollte aus einem "edlen Reh" PP machen?
Zudem denke ich, dass es sehr leicht trocken wird...

Aber wenn's denn sein soll, bin auch ich auf das Ergebnis gespannt
 

grillette1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Naja pullen kannst du ja alles.
Wildschwein, Pute, Huhn, Lamm... wer es gerne zerupft und schön rauchig mag, freut sich;-)
Bei uns wird die Schulter z.B. oft für Gulasch genommen, ich kann es meist irgendwann nicht mehr sehen, da mag ich gerne mal etwas anderes testen...
Wir hatten eine Zeit lang extrem viel Wild, da wurde vieles ausprobiert, was ich normal nicht gemacht hätte....
 

grillette1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
ach, du kannst das 'PR' ja auch feiner servieren.
Nur Minibuns oder besser noch Blini, schöne Pfifferlinge und dazu das PR
Oder aus Spätzle Buns machen. oder in deftige Windbeutel...
Soße mit Preiselbeeren
Knödel wie Buns aufschneiden usw usw....
Ohh ich bekomme Hunger----
 

grillette1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
würz es wie du z.B. eine Rehkeule sonst auch machen würdest.
Thymian, Rosmarin usw... GGf bisl in Rotwein legen.
Ich hatte neulich diverse Reste (Nacken/Hals, Schulter) vom Reh und Wildschchwein zusammen gemacht.
Einige Stunden in Mix aus Rotwein, Kräuter, Wachholder.... gebadet.
Hatte dann alles bis ca 60 Grad KT im Rauch und danach in Folie geschlagen und weiter gegart. Es fiel dann einfach vom Knochen.
 

Bunsch

Veganer
Mahlzeit.
Habe hier auch ein feines Stück Rehkeule liegen, würde mich interessieren ob dein PR gut geworden ist?
Habe es momentan noch eingefrorren und bin mir noch nicht sicher was ich damit machen möchte, feststeht es wird auf dem Grill gemacht. ;)
 

grillette1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
da bin ich auch gespannt....
@Bunsch hier sind auch noch andere tolle Gerichte von Keule vom Grill oder DO....
 

lex2lex

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Ich habs zwar noch nicht probiert, befürchte aber auch das es zu trocken werden könnte...
Aber Versuch macht kluch ! :-)
Viel Erfolg!
 

grillette1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Oben Unten