1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Probleme beim Wolfen - Messer/Lochscheibe setzt sich zu

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von AyatollahRodriguez, 13. Mai 2015.

  1. AyatollahRodriguez

    AyatollahRodriguez Grillkönig

    Hallo liebe Gemeinde!

    ich habe Probleme beim Wolfen von jedweder Art von Fleisch. Meine Hardware ist eine gebrauchte MUM 4 mit Fleischwolf "Adapter". Die Lochscheibe ist eine mittlere, ich glaube 5mm.

    Nach ca. 250g Fleisch setzt sich die Lochscheibe so dermaßen zu, dass ich das Ding erst komplett auseinander nehmen und vom "Brät" befreien muss, bevor ich weitermachen kann. Das nervt, wie ihr euch denken könnt.

    Folgendes habe ich schon gemacht:
    Das erste Mal, als mir das aufgefallen ist, hatte ich Abschnitte vom Schaufelstück gewolft. Da habe ich das noch auf die Sehnen und sonstigen Bindegewebsstränge im Fleisch geschoben. Das Fleisch hatte ich auch nicht angefroren. Daher habe ich das als Fehler meinerseits abgetan.

    Beim 2. Mal habe ich Hühnchenbrust gewolft. Schön klein geschnitten, eine Stunde angefroren und dann durch den Wolf. Wieder nach 200g eine komplette Krise bekommen, weil nix mehr durch die Lochscheibe wollte.

    Meine Frage ist: Liegt das an einem stumpfen Kreuzmesser? Ist an der Schnecke irgendwas nicht in Ordnung?

    Ich hätte jetzt als erstes ein neues Kreuzmesser gekauft.
    Das spare ich mir aber, wenn ein Leidensgenosse das schon durchexerziert hat und sagt: "Vergiss es, der Feischwolf von der MUM4 taugt gar nix. Altes Problem, wirf das Teil weg."

    Eigentlich kann ich das nicht glauben, da das Ding ja zigtausend Mal verkauft wurde in den letzten drei Jahrzehnten.

    Vielleicht hat jemand ja Erfahrung mit "der Gerät".
     
  2. DerHoss

    DerHoss Master of Mega-OT 5+ Jahre im GSV

    Ich habe auch die MUM4 (schon die zweite). Allerdings keinen Wolfaufsatz. Aber beide Häckselwerke. Das ist keine 8 Stunden ON Gastro-Technik. Da setzt sich das Blatt auch mal zu oder die Scheibe springt mal aus der Fuge... Der Mitnehmer bricht macht ab....
     
    AyatollahRodriguez gefällt das.
  3. docsnyder

    docsnyder Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ohne der Gerät zu kennen, würde ich das Messer erst einmal schleifen. Das kannst du einfach selber machen, indem du das Messer über einen Schleifstein ein paar mal abziehst. Geht bei den Messern der Kitchenaid wunderbar. Wenn du keinen Stein hast, komm vorbei und ich leihe dir einen.
     
    AyatollahRodriguez gefällt das.
  4. OP
    AyatollahRodriguez

    AyatollahRodriguez Grillkönig

    Stimmt! Ich will ja auch nur mal nen Kilo durchjagen, und nicht 10 KG. Ich denke das sollte schon gehen. Vorher habe ich mit der Hand gewolft, das ging auch. Nur sehr anstrengend. Aber dieses Zuschmieren hatte ich beim "Billo-Handwolf" nicht.

    Habe ich schon versucht, aber mein Wetzstahl ist zu breit für die Minimesser. Dann werde ich nach dem Urlaub mal bei dir rumkommen. Meine Messer nehme ich dann direkt mit. Deine Gräf mal austesten... :-)
     
  5. Andiman

    Andiman Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Das ist jetzt echt ernst gemeint (alles schon erlebt...):
    hast du das Messer richtig herum eingesetzt?
     
    AyatollahRodriguez gefällt das.
  6. docsnyder

    docsnyder Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

  7. OP
    AyatollahRodriguez

    AyatollahRodriguez Grillkönig

    Das will ich hoffen! Die "flache Seite" kommt an die Lochscheibe. Ich hoffe man versteht was ich meine....

    Habe leider keinen Stein, nur einen Wetzstahl...
     
    Andiman gefällt das.
  8. Grillmädel

    Grillmädel Militanter Veganer

    Ich habe zwar keine MUM, aber ich glaube, du hast das Messer falschrum eingesetzt. Das Messer muss nach außen zeigen.
    Ich häng mal ne Zeichnung von meinem Fleischwolf an.

    upload_2015-5-13_15-9-6.png

     
  9. OP
    AyatollahRodriguez

    AyatollahRodriguez Grillkönig

    Nee, ich habe das schon richtig montiert. Die flache Seite muss in Richtung Lochblech zeigen. Ich bin nicht zuhause, daher kann ich kein Foto machen. Und dank des Urheberrechtes auch keins aus dem Netz nehmen. Aber ich darf wohl zu einer Seite verlinken, auf der ein Kreuzmesser abgebildet ist?
    http://www.amazon.de/Westmark-Fleischwolf-Ersatzmesser-Größe-5/dp/B0075XCD8M
    Das ist zwar ein anderes Messer als bei Bosch. Aber diese Seite, die da abgebildet ist, liegt auf der Lochscheibe auf.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden