• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Projekt Selbstgebauter Grillkamin

OP
OP
Doc Snyder

Doc Snyder

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Sooo weiter gehts....


... links innen sieht man ganz gut meine fixpunkte für die grillrosthalterung, die stahlschrauben sind jetzt nur zum schutz vor mörtel da drinn.
gsv030.jpg



Auf der rechten seite dann noch mal das gleiche plus die erste durchführung für den grillspiess.
gsv031.jpg



Hier noch die zweite durchführung auf der ebene.
gsv032.jpg
 

Anhänge

OP
OP
Doc Snyder

Doc Snyder

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Es gibt wiedert bilder nachschub.


Die ertse innere etage ist fertig.
gsv033.jpg



gsv034.jpg



Und von der seite mit den drehspiess-durchführungen, die auch gleichzeitig die halterung für den antrieb sind. Ich muss zugeben das ich hier schon viele tolle, mit kugellagern betriebene, drehspiess konstruktionen gesehen habe. Jedoch habe ich ja nur ein innnenraum von 70cm und werde wohl die 20kg nie überschreiten, daher nur das kugellager am antrieb und auf der gegenüberliegendenseite läuft der spiess dann einfach in einem va-rohr.
gsv035.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Firefighter87

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
So wie ich das deute schiebst du deinen Spieß von rechts außen durch bis er links auf andere seite auflagert.

angenommen du hast eine 20kilo sau auf deinem spieß hängen.

wie bekommst du die runter ohne die sau in die asche zu werfen oder den grill kaputt hauen zu müssen um den spieß raus zu heben?

Spontan fällt mir da ein Rohr-in-Rohrsystem ein.

aber lass erst ma hören was du dir dabei gedacht hast.


Ps: Ich schreibe jetzt net bei jedem neuen Beitrag dass das alles toll aussieht und du der Handwerkergott bist. Nervt ja irgendwann :-D :rotfll::rotfll:
 
OP
OP
Doc Snyder

Doc Snyder

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Das siehste falsch, ich kann ja nicht den grill zerstören um den spiess rein-und rauszusetzten.
Aussen auf die halterung kommt der antrieb, auf die welle vom antrieb kommt eine verlengerung die bis in den ofen reicht. In die verlängerung
habe ich eine aufnahme für den spiess gefrickelt. So das ich den spiess im ofen aus der wellenverlängerung nehmen kann um ihn dann einfach
durch das "loch" herauszunehmen.
Hab da auch fotos von, muss ich die tage mal posten......
 
OP
OP
Doc Snyder

Doc Snyder

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Guten morgen liebe grillsportfreunde :sonne:

Mir ist aufgefallen das sich viele hier in der einen oder anderen weise, zum anfang ihrer doku über ihre eigenbauten, vorgestellt haben.
Das hab ich irgendwie versäumt und will dies jetzt auf ganze einfache art und weise mal nachholen.



Ja der mit dem irren blick, das bin ich :woot:
und neben mir mein vater ohne den die mauerarbeiten wohl keinem zuzumuten wären.
gsv037.jpg




Hier noch mal ein scharnier bevor es zum grössten teil in der mauer verschwindet.
gsv036.jpg
 

Anhänge

OP
OP
Doc Snyder

Doc Snyder

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Ach ja der spieß. Hatte ich fast vergessen.


Der antrieb war mal ein alter, gammeliger stellantrieb, den hab ich wieder fit gemacht und jetzt sieht er wieder gut aus und läuft auch wie neu.
gsv040.jpg




Da in das rohr kommt der spieß reingesteckt, der hat am ende einen kleinen ich nenn es mal flügel und damit kann er auch nicht von allein rausrutschen.
gsv041.jpg
 

Anhänge

Firefighter87

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Dein Vater war oder ist gelernter Maurer und du Metaller richtig?

Sieht sehr anständig aus.

:flash: immer schön weiter :flash: machen und liefern
 
OP
OP
Doc Snyder

Doc Snyder

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Hallo alle zusammen,

da ich leider momentan kaum zeit habe auch nur mal hier rein zu schauen ist die weitere dokumentation etwas eingeschlafen.
Bin also auch noch nicht dazu gekommen weitere fotos auszusortieren.
Habe aber noch zwei die eigentlich vom zeitablauf vor die antriebsfotos gehören, aber die wollte ja irgendt jemand unbedingt sehen.


gsv038.jpg



gsv039.jpg



Eins hab ich dann doch noch rausgepickt um schon mal zu zeigen in welche richtung es geht.
gsv042.jpg
 

Anhänge

Firefighter87

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
:devil: mein name is hase :-D


ne ganz andere interessante frage ist: wieso ist dein bauwerk feucht obwohl doch der pavillon drüber steht(Blid 2)?
 

Duke-john

Vegetarier
sehr schöne Arbeit......nur die gelben Steine die als Sturz genommen wurden passen nicht zu dem Perfekten Bau....entweder auch die roten Steine nehmen oder einen alten Eichenbalken . Dann würde die Optik perfekt sein.
 

Firefighter87

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
is jetzt aber nicht ohne einen unverhältnismäßigen aufwand zu korrigieren ;-)

außerdem ihm gefällts das is das wichtigste
 
Oben Unten