• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Räucherofen aus Aluminium eigenbau

Bigtwin57

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Nach langer Zeit schaffe ich es endlich mein Projekt vorzustellen.
Es ist ein Räucherofen zum Heiss und Kalträuchern.
Die Wände Deckel und Boden besthen aus 3mm Alublech,Die Front hat 6mm Wandstärke.
anbei der Entwurf der Frontplatte
K640_rauchfront.JPG

eine große Türe fürs Fleisch, unten Türe für Sparbrand oder Elektroheizung
unten 2 kleinere Öffnungen mit Schieber

Das kam dann nach einiger Zeit raus
K640_Räucherofenmobil1.JPG


Deckel und Boden wurden verschweist, Die Front wurde mit Senkschrauben und Ofendichtung angebracht
Die Schieber für die Luftzufuhr sind von ausen montiert zus.ätzlich Messingfliegengitter innen
zum Heissräuchern hatte ich am Anfang eine Analoge Tempregelung,
die zu ungenau war, also was Digitales angebaut. Montiert auf ein Alublech mit Langlöchern zum abnehmen
K640_K800_digitale tempreg..JPG


Ich schlachtete einfach einen Tischgrill montierte die Heizstäbe auf eine Halterung welche einfach unten zum rausnehmen ist
K640_Räucherofenmobil4.JPG


Türe mit Hitzebeständigen Silikon versehen
K640_Räucherofenmobil3.JPG


anbei ein Bild wo er im Schuppen an den Kamin angeschlossen ist
Ist ja fahrbar:evil:
K640_K800_Räucherofen.JPG


Das Räuchern heiss oder kalt funktioniert ganz gut, nur im Winter wurde er zu kalt und schwitzte etwas.

Also was warmes für den Winter

ich habe Spanplatten passend zugeschnitten, die ich mit Styropor verklebte. Zur schnellen Montage wurden auf jeder Spanplatte kleine Stahlwinkel montiert, so ist die Isolierung in 10min montiert
K640_Räucherisplierung1.JPG


nur noch den Deckel drauf
K640_Räucherisolierung22.JPG


im Winter hatte ich bei -25C Probleme, da kam ich auf die Idee eine 40Watt Glühbirne abgedunkelt durch ain Alugehäus mit in den Räucherofen zu geben.
Hat funktioniert

Den Räucherofen bestücken und Front auch noch isoliert
K640_Räucherofen isolier3.JPG



An einem Sonntag musst ich etwas getarnt räuchern, die Nachbarn bekommen in unsrer Siedlung doch einiges mit
K640_Räucherofenmobil5versteckt.JPG


noch ein paar Leckerein
Rippchen heissgeräuchert
K640_R0011201.JPG


Forellen
K640_R0012106.JPG


verschiedene Käse
K640_R0011309.JPG


zur Zeit habe ich 6Kg Bauch un 5Kg Nackenschinken im Rauch

K640_K800_Räucherofen.JPG


K640_R0011201.JPG


K640_R0011309.JPG


K640_R0012106.JPG


K640_räucherIsolierung2.JPG


K640_Räucherisolierung22.JPG


K640_Räucherisplierung1.JPG


K640_Räucherofen isolier3.JPG


K640_Räucherofenmobil1.JPG


K640_Räucherofenmobil3.JPG


K640_Räucherofenmobil4.JPG


K640_Räucherofenmobil5versteckt.JPG


K640_rauchfront.JPG


K640_K800_digitale tempreg..JPG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Wyvern

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Interessantes Teil hast Du da. Alles selbst gebaut? Macht das eigentlich kein Problem, wenn das Rauchrohr auch mal abwärts führt?
 
OP
OP
Bigtwin57

Bigtwin57

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
schräger Abzug

Das mit dem Rauchrohr ist kein Problem, zieht trotzdem gut ab. Am Kamin habe ich den Ofen nur in der kälteren Jahreszeit. Bei Minusgraden kommt dann die Isolierung rum, eine Sache von 15min. Im Winter nur kalträuchern.
Am Boden des Ofens habe ich noch zwei Schamottsteine reingelegt.
Habe gerade wieder einen Lachs geräuchert lecker.
 

Wyvern

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Lass das Ding so mal keinen Schorni sehen. Der ist imstand und legt es Dir still. Zumindest mit Anschluss am normalen Schornstein.
 
OP
OP
Bigtwin57

Bigtwin57

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
keine Bange, ist ein Schornstein im Schuppen ohne weiteren Feuerstellenanschluss nur im Winterbetrieb und die Nachbarn sagen nix :evil:
die bekommen ab und zu was ab
 

Wyvern

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Bestechung hilft.
 
Oben Unten