• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Räucherofen bei 0°C heizen?

sattelite12

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi,

die Frage klingt eigentlich blöd...aber, ich habe mich gefragt, wie Ihr das macht. Wenn es nun draußen, so wie jetzt, um die 0°C hat. Heizt Ihr dann mit Heizspirale etc. auf etwa 20°C oder passt das ohne Zusatzheizung? Wie macht Ihr das dann bei, ich sag mal, 10°C. Wird da "zugeheizt"?

LG
sat
 

sashman

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Die meisten werden eine 100W Glühbirne nehmen, weswegen man die auch Heat Bulb nennt. Andere verwenden eine einfache Kerze, was gelegentlich kritisiert wird, weil der wachs ja auch in den Räucherofen aufsteigt.

Ich habe eine Birne genommen. Klappt gut.

Du kannst dann auch noch eine Temperatursteuerung mit InkBird dranhängen und dann siehst Du auch wenn er heizt. ;)
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV

ep-steini

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hab gerade bei Am... den Dunkelstrahler 75 Watt bestellt und eine Lampenfassung dazu. Außerdem den Inkbird.
Dann ein Stück Lachs vom Feinkost Aldi mit den entspr. "Würzungen" vakuumiert.
Der wird dann mal wieder kalt geräuchert, sobald die Utensilien da sind.
Wenn das wieder gut wird, gibts das in "Mehr" mit ganzen Lachsfilets vom Großhändler.
Hier das Bild vom guten Stück:

lachsfilet.jpg
 

Anhänge

  • lachsfilet.jpg
    lachsfilet.jpg
    53,6 KB · Aufrufe: 3.115

ep-steini

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Wenn ich das mit der Ente lese...
Dann gehe ich recht in dern Annahme, dass die in jedem Fall bis 65° Kerntemp. gebracht werden muss, damit die kleinen Tierchen abgetötet werden.
Ausschließlich kalt räuchern geht also nicht ... ?!
 

Grillkugel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Die kleinen Tierchen werden auch abgetötet, wenn genug Wasser verdunstet ist.
 

DerTeufel

Leibhaftiger Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
10° wird grundsätzlich auch funktionieren, kann halt sein dass du einen oder zwei Räuchergänge extra einlegen musst.
 

DerTeufel

Leibhaftiger Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Es funktioniert bei 10°, aber bei 17° funktionierts eben besser.

Saurer Schinken kann mehrere Ursachen haben, angefangen bei feuchtem Fleisch bis hin zu stehendem Rauch.

Ich hab jetzt versucht, mich durch deine anderen Beiträge zu lesen und herauszufinden, mit welchem Equipment du am arbeiten bist. So richtig gelungen ist es mir nicht.
Vielleicht machst du als erstes mal ein paar ordentliche Bilder und beschreibst deine Vorgehensweise möglichst detailliert.
 
OP
OP
S

sattelite12

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Rezepte war die hier:

http://www.gaumen-knall.de/2012/12/13/pfefferbeisser-a-la-gaumen-knall/ und http://www.gaumen-knall.de/2012/11/21/geraeucherter-schinken-und-bauchspeck-geraeucherter/ (an dem bin ich gerade dran. Habe mich immer an die Vorgaben gehalten. Fleisch war m.E. nach trocken.

Ansonsten einen Sparbrand und einen Räucherofen änlich diesem hier: http://www.raubfische.de/raeucherofen.jpg

Ablauf: Hänge das Rauchgut am Abend in den Ofen und zünde den Sparbrand an. Der räuchert so 10 Std. Gestern habe ich wie gesagt, die Kerze dazu. Ansonsten mache ich eigentlich nichts.
 

lebori

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

du brauchst eine Differenztemperatur Aussen-Innen um eine Austrocknung und einen Zug im Schrank zu erzielen. . Ich habe immer so 5 Grad cirka. Ab 10 Grad Aussen räuchere ich nicht mehr.Bei -10 ist innen 20° zu hoch .Da trocknet das aussen und vergammelt dann von innen nach aussen.

Kerzen finde ich nicht gut wegen dem Parafinrauch der ans Fleisch kommt.
 

More27

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Saures Fleisch hatte ich zu Beginn meiner Räucheraktivität auch und wußte nicht von woher es kommt. Bei mir wars zu wenig Zug im selbstgebauten Holzräucherofen. Abhilfe: größere Zuluft und größere Abluft, schon war das Geräucherte wunderbar. Dachte auch zuerst viel Rauch ist besser, aber er muss am Fleisch mit gutem Zug vorbeiziehen.

Gruss und weiter viel Glück
 
G

Gast-SEkPD0

Guest
Was mich, wenn ich das so lese, ja wunder: mein Borniak hat gar keine Zuluft-Klappe oder dergleichen und trotzdem zieht der Rauch oben raus wie bei ner Dampflock :hmmmm:
 
OP
OP
S

sattelite12

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich glaube auch an den Abzug...da kommt nicht so viel. Allerdings wird es hier problematisch. Wie das vorhandene Loch (etwa 5cm) im Metall vergrößern? Oder eben doch den Lüfter. Fragen über Fragen.

Bei deinem Borniak ist ja ein recht großer Abzug gegeben...

@lebori: Bei 3°C Außen und 8°C innen müsste ja dann alles im Grunde passen. Aber wie gesagt, der Abzug ist nicht so dolle.
 
G

Gast-SEkPD0

Guest
Stimmt, wenn ich es richtig in Erinnerung habe hat die Abluftöffnung vom Borniak einen Durchmesser von 10cm.
 

miaschmeckts

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
@ , was kamma denn bei der borniaksteuerung als untersten wert einstellen? gehn da 15 grad?
 
Oben Unten