• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rauchentwicklung bei Räucherchips ?

Futscher

Militanter Veganer
Hallo

Wenn es dann mal vielleicht endlich warm wird dieses Jahr evt. noch :D, möchte ich mal komplette 3-2-1 Ribs machen. Davor hatte ich immer 2-1 Ribs gemacht. Dieses Jahr aber möchte ich sie mit Rauchgeschmack machen.

Habe eine Weber Q-220. Von Weber gibts auch die Räucherchips/hölzer zu kaufen. Wir leben ebenerdig mit einem kleinen Garten in einem Gebäude mit Wohnungen. Also über uns und neben uns, so wies halt ist.

Nun frag ich mich wie es bei den Räucherchips mit der Rauchentwicklung aussieht. Denn ich denke es wird keiner Freude haben wenn wir die ganze Wohnsiedlung vollräuchern und die Nachbarn die Hände nicht mehr vor den Augen sehen :D

Sollte bei geschlossenem Deckel nur mäßig Rauch auf den Seiten rauskommen wäre es nicht schlimm, schlimm wäre es dann wenn es seitlich wie verrückt 2 Stunden lang rausqualmt.

Ich hoffe es gibt viele mit solch einer Erfahrung.

Das nächste was ich mich frage, wie werden die Chips in dem Alu schälchen angezündet? Wenn man die RIbs bei 110° smoked und das schälchen mit auf das Gusseisen legt, wird es kaum zum rauchen anfangen. Oder wird es seperat im schälchen mit zB Grillanzünder befeuert ?

Besten Dank
 

bdu1

Militanter Veganer
Hallo,

ist eigentlich kein Problem. Smokechips gut wässern und dann in ein Jehova-Pächcken einpacken, ein paar Löcher reinpieken und dann direkt auf nen Brenner vom Gasi. Nach ein paar Minuten fängts dann an zu rauchen. Ist aber nicht so viel dass es Ärger mit den Nachbarn gibt. Das glimmt und raucht dann eher gemütlich vor sich hin.
Ich nehme meist ne Räucherbox aus Edelstahl und 1 oder 2 vorbereitete Päckchen. Bei nem Holzkohlegrill kannst du die Chips auch direkt auf die Glut tun. Da wässere ich meist länger und nehme größere Holzstücke.

Und ansonsten Versuch macht kluch :grill:
 
OP
OP
F

Futscher

Militanter Veganer
Und darf man erfahren wie lang du die Chips einweichst in Wasser?
Und ob man diese dann direkt vom Wasser in die Schale, auf den Grill packt?

Danke
 

bdu1

Militanter Veganer
Ich leg die Chips für ca. ne Stunde ins Wasser und pack die anschließend in diese
Santos Edelstahl Smokerbox Räucherbox Santos Grills Box. Die Box oder das Leichtmetallpäckchen kommen dann direkt auf einen Brenner. Wenn ich PP mit ca. 115 Grad mache habe ich eh nur einen Brenner an. Bei meinem Grill fängts dann nach ca. 10 Min. an zu smoken.
Ein Freund muss den Brenner kurz etwas höher regeln.
Musst du einfach mal ausprobieren.
 

GrillBengel89

Putenfleischesser
Die Menge des Rauches ist meiner Erfahrung nach abhängig von der Menge der Smokechips und der Dauer des Wässerns der Chips. Wenn du die Chips eine Stunde in Wasser einlegst und dann in Alufolie packst, dürfte sich die Qualmentwicklung in Grenzen halten.
 

neanderix

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Dazu kommt - aber darüber gehen die Meinungen auseinander :D - dass du in der "3" Phase ja nicht die volle zeit über, also die vollen 3h, räuchern musst. Etwa eine halbe bis dreiviertel Stunde reicht, danach dringt kein weiterer Rauch mehr in das Fleisch ein, sondern legt sich nur noch aussen auf die karamelisierte Oberfläche des Gargutes soweit die Theorie, testen werde ich das, sobald ich hier die Grillsaison 2013 eröffnen kann :D
das war mir bislang aus gesundheitlichen Gründen und wettertechnisch nicht möglich.

Volker
 

tealc

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Welche Grillsaison eigentlich? Habt ihr den ganzen Winter über etwa keinen Sport gemacht? :prost:
 

neanderix

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wie geht das denn ??? 8-)

Wetter ist doch egal :frier:
Ganz einfach: Reihenhaus-Grundstück mit Nord-Süd Ausrichtung, keine Überdachung über'm Sportplatz - und Windrichtung vorwiegend West.

=> Sportler und Sportgerät werden bei Regen "pladdernass", Dopfen ist so auch kaum möglich und im Schnee den Grill frei machen macht auch keinen spaß, zumal er jetzt gut 4 monate unbenutzt ist und ich allein deswegen die Brenner auf "Bewohner" kontrollieren müsste. Und mach das mal bei dem aktuellen Wetter :frier:

Volker
 

dr.jones

Vegetarier
Hat jemand konkret zu dem Q220 und der Weber Räucherbox Erfahrung? Wie schauts da platz-technisch aus, auf dem Rost?
 

grazie_mille

Militanter Veganer
Ich stell bei meinem q220 die Smokerbox längs, direkt auf den Brenner, für meine Ribs nach 3-2-1 nehm ich meistens Jack Daniels Chips. Die ich ca 1 Std. Einweichen lasse. Ich Smoke bei mir auf dem Balkon, hat sich bis jetzt noch keiner beschwert.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten