• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rebknorzspiesse ala Cruiser

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich durfte schon zweimal von unseren @Cruiser seine Rebknorzspiesse probieren. Hier das Rezept

Rebknorzenspieß: (c&p aus dem o.g. Link)
Zutaten:
1,6 kg Schweinenacken
15 g Salz je kg Fleisch
2 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
2 TL Paprikapulver, rosenscharf
1 TL Macis
1 TL gemahlener Koriander
1 EL gerebelter Majoran
5 Zehen Knoblauch, gepresst
5 große Zwiebeln
50 ml Olivenöl

Und los gehts:

vor 3 Tagen das Fleisch gewürzt und vakkumiert:
20150608_181952.jpg


entdecke den Spiesser in Dir:
20150608_182536.jpg


Eine Kiste Rebknorze (sollten nicht reichen :( )
20150608_182003.jpg


Der Steckerlfischgrill muss heute herhalten:
20150608_182008.jpg


Feuer frei:
20150608_183353.jpg


Erstmal die abgestreiften Zwiebel andünsten:
20150608_184201.jpg


Unter ständigen drehen, die Fleischspiesse über hoher Hitze knusprig grillen:
20150608_190329.jpg

Und zu guter Letzt das Tellerbild.
20150608_191524.jpg


Das Rebenholz war so dermassen schnell verbrannt, da musste ich mit Kirschholz weiter heizen. somit waren es eher Rebknorz- Kirschholz- Spiesse, anstatt der Knoblauchsosse, machte Ivonne ihr weltallerbestes Tzaziki dazu, passt auch hervorragent.

Fazit: Auch mit "normalen" Holz kann man das Fleisch knusprig grillen, bilde mir aber ein, mit Rebknorze wird halt einfach einen Tick besser. Leider ist das in meiner Region Mangelware.

Gruss Steffe

PS: die Qualität der Bilder ist nicht so toll, eig. wollte ich keinen Bericht schreiben, aber weil es so gut und lecker war, konnte ich heute die Finger nicht still halten.
Die Fotos wurden nur mit dem Handy gemacht, um sie schnell in Whatsapp zu teilen.
 

Anhänge

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Das gefällt mir aber wirklich. Top.

:thumb2:
 

steffmartl

Schafschütze
10+ Jahre im GSV
schaun äusserst gschmackig aus

gruas da stefan
 
OP
OP
waldwuser

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
Ich freu mich schon auf Mittag, da gibt es noch was von den Spiessen.
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Der Zini grillt pälzisch, sehr schön.
Wegen dem Rebenholz: hau mal einen Winzer an, irgendwo müssen die mit dem abgeschnittenen Zeuch ja hin...
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
@weschnitzbube, Leider hab ich keine Winzer in der Nähe. Ist nun mal keine Weingegend.
Hmmmm, das ist blöd.
Ich denke dünneres Astwerk von Nuss oder Kirsche sollte auch gehen. Es geht bei den Rebknorzen wohl um das Verhältnis Rinde zu Holz. Das fällt bei allen dünnen Ästen ähnlich aus.
 

de Tina

Ms.Do-little
10+ Jahre im GSV
Servus Wusi,

des hätte ich auch gern gehabt ... hab für heute eh noch kein Mittagessen. Kannst gerne 1-2 Portionen rüber schieben.
LG nach Hart :sonne:
 

DrHossa

Bundesgrillminister
Das sieht super aus. Werde hier mal in den Hamburger Weinbergen (die gibts wirklich) schauen, ob ich sowas bekomme. :D:D
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Also @waldwuser,

gefällt mir echt dein Tellerbild:

tc.jpg


Hät ich auch gerne vor mir und gerne mal probiert. :messer:

Gruß
Peter
 

Anhänge

Grillkeks

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut aber sehr gut aus, Wusi! :thumb2:
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Klasse gemacht - genau mein Ding
 

Peter

Prachtbursche + Schinkengott
10+ Jahre im GSV
schaut wirklich gut aus :daumenhoch:
ich durfte einmal Fleisch vom Schwenkgrill, welches über Rebknorz-Holz gegrillt war, probieren. War schon echt saugut :messer:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Steffe,

sauber gespießt :thumb2:

Und ein sehr appetitanregendes Tellerbild
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

Oben Unten