• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Reifeschrank Anfängergedanken

seppo

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Servus zusammen,

ich plane gerade einen Reifeschrank zu bauen (Onkel Rübe hat mir schon viele Fragen beantwortet). Im Schrank möchte ich schnittfeste Rohwurst reifen.

Berhard Gahm schreibt in seinem Buch dazu:
"Die Reifetemperatur sollte etwas 18-22°C betragen und die Luftfeuchtigkeit 75-90% liegen, wobei die höheren Werte für den Beginn der Reifung und die niedrigeren für das Ende der Reifung gelten".

Mein Plan ist das Ganze mit einem Clima Control zu steuern. Die Luftfeuchtigkeit macht mir nicht so viel Sorgen.

Eher die Temperatur:
In meinem Keller herrschen konstant 19°C (Kellerraum im Mehrfamilienhaus). Ich liege also im Temperaturbereich von 18°C-22°C. Allerdings müsste ich kühlen (18°C) UND heizen (22°C) können. Da die ersten Würste erst im Herbst reinkommen, kann es sein, dass die Temperatur im Kellerraum nochmal um 1-2 °C sinkt.

Nun zerbreche ich mir den Kopf darüber, ob ich
a) einen Lüfter zur Kühlung einbauen soll
b) eine Heizfläche um zu heizen
c) beides (dann wirds wieder mit der Regelung über den CC schwer)


Viele Grüße
Seppo
 

onkel rübe

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich denk seppo kühlen brauchst bestimmt nicht.
 
OP
OP
S

seppo

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Meinst ich soll auf den Venti ganz verzichten? Oder ich hänge ihn an den Luftbefeuchter wie du.
Evtl. reichen für den Durchzug auch einfache Belüftungsgitter.
 

onkel rübe

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
1 Venti brauchst auf jeden Fall musst ja leichten Durchzug haben.
 

ralphb

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe nur eine kleine Reifebox für ca. 20 Salamis.
Nachdem ich die Nachteile eines Lüfters im Internet gelesen habe, habe ich den ursprünglichen „Propeller“ nach kurzer Zeit wieder ausgebaut.
Die Box funktioniert einwandfrei ohne Einsatz von „ Hightech“
Unten eine Öffnung und oben eine reicht vollkommen aus.

Warum kompliziert,wenns einfach geht?

Ralph
 

onkel rübe

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
ralphp wen du schon ideale Bedingungen hast brauchst ja sowas nicht, wen aber die rlf nicht passt gehst halt nicht anders.
 
Oben Unten