• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rinderkeule - Erstes Mal Sous Vide

virility

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin zusammen,

vom Weihnachtsmann gab es den Anova Precision Sous Vide Stick, der nun auf seinen ersten Einsatz wartet.
Ich habe bei meinem Türkischen Supermarkt ein sehr schönes frisches Stück Rindfleisch gekauft - Rinderkeule.

Was würdet ihr empfehlen - im Stück (1,5 kg) garen oder in dickere Scheibe ala Steak schneiden und dann langsam garen?
Was für eine Zeit würdet ihr bei geplanter Kerntemp von knapp unter 60°C empfehlen.

Fragen und Fragen.....und der Hunger nach einer guten Stück Fleisch steigt.

VG
 

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
.....ein sehr schönes frisches Stück Rindfleisch gekauft - Rinderkeule.
So wird das nichts mit ner befriedigen Antwort. Rinderkeulen werden i.d.R. nicht im ganzen verkauft, denn 50 bis 70 kg schwere Stücke packt sich selten jemand auf den Grill oder in den Kochtopf.
Du solltest schon mal mitteilen, was für ein Teilstück (Ober-/Unterschale, Tafelspitz, Hüfte, Kugel, etc.) Du da erworben hast.
Notfalls schneidest Du es klein und machst Gulasch daraus.
 
OP
OP
virility

virility

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Angler,

das ist genau das Problem. Ich dachte - in meinem jugendlichen Leichtsinn als ich im Laden stand - dass der Begriff Rinderkeule eindeutig wäre um ein Rezept zu suchen.
Leider stand dort nichts weiter in der Auslage :-(, sodass ich jetzt nicht weiß, welches Teilstück das genau ist :hmmmm:

Wenn ich es mir anschaue, kann ich aber einiges ausschließen: Es ist NICHT Tafelspitz und NICHT Kugel.


Ich schätze es auf Unter- oder Oberschale
 

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Dann stell doch einfach mal ein paar Bilder, auch vom ganzen Stück hier ein. Dann lässt sich evtl. etwas dazu sagen.
Wie schon gesagt, notfalls Gulasch, Schmorbraten oder Rouladen daraus machen und beim nächsten Mal darauf achten, welches Teilstück man erwirbt.
 
OP
OP
virility

virility

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ja, ich hätte es besser wissen müssen - Unwissenheit :-(

Hier die Bilder.

IMAG0760.jpg


IMAG0761.jpg


IMAG0762.jpg
 

Anhänge

  • IMAG0760.jpg
    IMAG0760.jpg
    115,8 KB · Aufrufe: 1.011
  • IMAG0761.jpg
    IMAG0761.jpg
    159,5 KB · Aufrufe: 1.023
  • IMAG0762.jpg
    IMAG0762.jpg
    120,1 KB · Aufrufe: 1.031
Oben Unten