• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Salsicca-Spießchen mit Süßkartoffel

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Im Kühlschrank lag noch eine pikante Salsicca. Zusätzlich sollte noch eine Süßkartoffel weg.

Diese wurde vorgekocht (leider schon zu weich). Dann wurde das ganze auf gewässerte Bambusspieße gesteckt und bei 250° indirekt aufgewärmt.

Zum Vergleich gab es klassische Grappa-Fenchen-Salsicca von Di Dio Nürnberg (großartig).

01 Spießchen indirekt.jpg


02 angenehme 250°.jpg


03 Salsicca als Fettspender.jpg


04 fettich.jpg


Alles in allem waren die Spießchen eine leckere und willkommene Abwechslung.

Die Süßkartoffel sollte zum aufspießen jedoch noch al dente sein (in meinem Fallwar das Handling schwieirg, da sie schon sehr weich war)...
 
G

Gast-a8b3lM

Guest
ich hab tränen in den augen, wenn ich mir den geschmack der würste vorstelle... die sind bestimmt oberköstlich! warum lebe ich bloß in der wurst-diaspora? :lol: :prost:
 

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Andi, schöner Quicky!
Ich sehe, Du hast Deinen Türos gepimpt. Funktioniert das Schätzeisen gut bei diesem Grill?

Viele Grüße
Matthias
 

Chris

WeberSchnäppchenKönig
5+ Jahre im GSV
Andi!

Klasse Spiesse! :worthy:

Salsicca sind mein absolutes Favorite im Moment :mosh:

Das Thermometer im Deckel sieht echt Porno aus beim Thüros
:thumb2:

Gruss
Chris:anstossen:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
:thumpsup::thumpsup::thumpsup:

Mehr sog i net.....
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
5+ Jahre im GSV
XXXXXXXXXXXXL-Klasse!!
 
OP
OP
bierwurst-Franken

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Andi, schöner Quicky!
Ich sehe, Du hast Deinen Türos gepimpt. Funktioniert das Schätzeisen gut bei diesem Grill?

Viele Grüße
Matthias
Bis 200° konnte ich die GT digital gegen checken. Wenn das Trennblech so steht, wie auf den Bildern, kommt das mit der Temperatur auch hin.

Ansonsten zeigt mir das Thermometer, ob die Kohlen noch Würstel- oder Steakhitze haben (wenn der Zeiger zwischen 250° und 300°C steht - und das können bei Heat Beads schon mal durchgehend 3 Stunden sein...).
 
Oben Unten