• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Salsiccia Selbstgebaut

bayer100

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
650 g Schweinebauch
350 g Schweinenacken

20 g Salz
2 g weisser Pfeffer
7 g Fenchelsamen
2 g Chili
1 Prise Thymian
1 g Macis
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 Glas Rotwein
Schweinedarm 28 - 30

Gewürze mit dem Mörser zerkleinern.
Fleisch mit den Gewürzen und Rotwein mischen.
2 Stunden Kaltstellen.
Das Fleisch durch die 8er Scheibe vom Fleischwolf.
Anschliessend noch die Hälfte der Wurstmasse durch die 2er Scheibe.

Die Masse gut durchkneten, dabei drauf achten das die Temperatur nicht über 10 Grad steigt.

Morgen wenn ich sie auf den Grill schmeisse kann ich Euch sagen ob der Aufwand gelohnt hat. :grin:


IMG_3461.JPG
IMG_3463.JPG
IMG_3467.JPG
IMG_3468.JPG
IMG_3470.JPG
 

OptimusBeef

Bundesgrillminister
Im Prinzip alles richtig, nur das Rezept ist net ganz korrekt..1 Glas Rotwein ist zu wenig...für den Wurstabdreher.. :o da geht mehr o_O

nee, im Ernst, passt alles...wir machen Salsiccia mit 4g Fenchelsaat ausm Garten gemörsert und Rotwein...vermengen und ab in den Beutel, vakuum und über Nacht ziehen lassen, geht auch 2-3 Tage!
Danach wolfen und abdrehen.Schon alleine beim Aroma tropft der Eckzahn

Aus der Füller Restmasse machen wir dann Pasta mit Tomaten und Sardella..:sabber::sabber: dazu guten Roten und selbergebackenes Ciabatta..priceless!
 

Flammengriller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Geil :love: , steht bei mir demnächst auch wieder auf dem Plan. Die Vorräte sind leer
 

wursthansel

Fleischtycoon
Wird die gegrillt? Dann werde ich die demnächst auch mal machen. Geht ,für den Wurstabfüller, auch Weißwein
oder Bier?:glucker::D
 
OP
OP
bayer100

bayer100

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
So die Würste waren auf dem Grill.

Vom Geschmack wie ich mir eine Salsiccia vorstelle.
ABER die Konsistenz und Farbe geht in Richtung grobe Bratwurst.
Ich vermute das ich sie zu gut Durchgeknetet habe und dadurch zufiel an Bindung reingebracht habe. Kann das jemand Bestätigen?
Die Salsiccia aus dem Laden schauen jedenfalls anders aus.:lolaway:

PS: Für den Wurstabfüller sind auch andere Kaltgetränke erlaubt. Einfach nur soviel das die Herstellung nicht gefährdet ist.:rotfll:

IMG_3473.JPG
IMG_3476.JPG
 

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Sieht sehr gelungen aus!
 

Brick

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich vermute das ich sie zu gut Durchgeknetet habe und dadurch zufiel an Bindung reingebracht habe. Kann das jemand Bestätigen?
sehen schon gut aus.. willst du die eher gröber haben ? dann evlt. nicht die hälfte durch die zweier Scheibe sondern nur 1/3 oder so...
 

OptimusBeef

Bundesgrillminister
Ich vermute das ich sie zu gut Durchgeknetet habe und dadurch zufiel an Bindung reingebracht habe.
also meine erste Salsiccia hab ich damals ja noch vom MdV verarbeiten lassen(damit fing dann dieser Wurstelvirus überhaupt erst an)
der hatte das Brät nach wolfen vielleicht 10mal beidhändig in der Wanne durchgemischt und dann in den Dick rein und 12m Bratwurst rausgekurbelt,das waren keine 60sec..dacht ich seh net richtig..
aus der Ferne schauts (mir) etwas zu fein aus...ich mag generell etwas gröbere BW.
Mein Kutter hängt an der holl. Grenze fest..wenn der da ist, werd ich wohl paar BW nebenher abdrehen müssen..Salsiccia ist leider aus, find auch auf die Schnelle grad kein Foto von denen, ich nehm 5er Scheibe und lass dann noch vom gewolften Brät nen Rest doppelt durch damit im Wolf kaum Reste..
 
Oben Unten