• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Sauenfilet von der Planke...

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
... nach einer Idee von Chili & Ciabatta.
http://peho.typepad.com/chili_und_ciabatta/2008/02/fruchtiges-schw.html


Erst mal das Chutney basteln.
Den Kokoslikör hab ich durch Triple Sec ersetzt.
Absolut geil das Zeug. Eine herrlich fruchtige Schärfe.




Jetzt die Marinade für das Filet...
Auch hier eine kleine Änderung.
Das Chilipulver musste Sambal Olek weichen.




Sauenfilet putzen fetzt. Das Fleisch ist total mürbe.
Danke nochmal an Thermo-Nator für 's mitbringen.





Etwa die Hälfte von der Marinade hab ich in einen Vakuumbeutel gefüllt und
zusammen mit der Lende bereits am Freitagabend eingeschweißt.





Die Planke ist am wässern ... später mehr ...


:prost:
 

Grillhousefamily

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
sieht klasse aus und ist ganz nach unserem Geschmack....vor allem die Marinade.....

spannend ist es schon......wir warten auf die Fortsetzung.... ;-)
 

Hunter

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das läßt ja wieder mal was ganz besonders leckeres erwarten ... :sabber: :prost: :prost:
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Der Mann kostet mich noch meine letzten Nerven.

Kannst Du nicht mal irgendwelche eklichen Torfstecher oder Bratmaxe auf den Rost werfen?


Nenene

;-)

:prost:
 

Ham-Sam

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich glaub auch wenn der Cruiser nur BRATMAXE Grillt sieht das immer noch Geil aus ;-) ;-) ;-)

Bin schon auf das Ergebniss gespannt.

Lass es Dir schmecken Cruiser :prost: :prost: :prost:
 

deepSeven

ZOG
10+ Jahre im GSV
...was is jetzt...erst scharf machen und dann abhauen....ne ne :evil:

:lol:
 
OP
OP
Cruiser

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Jetzt aber los.
Das Fleisch kommt auf die sehr gut gewässerte Planke und
wird mit der restlichen Marinade bestrichen.




Bei 60 °C KT kommt's runter...




Schnipp... 50 Minten später war's soweit.




Mit gaaanz wenig Rauch ... wegen der relativ langen Garzeit.




Das restliche Chutney etwas aufwärmen und vorlegen, Fleisch drauf und Gemüsereis dazu.




Schmeckt affengeil. Fruchtig-Scharf.




Nochmal einen Anschnitt auf der Planke.
Noch leicht rosa und sehr saftig.
Das Fleisch selbst ist zart, aber etwas grober in der Faser.




Und der Rest.





Guten Appetit

:prost:
 

deepSeven

ZOG
10+ Jahre im GSV
sehr geil.....KT60grad....und was hattest du für ne GT?...hab ich wahrscheinlich überlesen..


:thumb2:
 

Allpapa

Pussy
Schaut ja super saftig aus, hast gut erwischt Cruiser. ;)
Sauenfilet hatte ich noch nie, nur normales Schweinefilet.
Kommt auf die Liste. :prost:
 

CB600

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Da haste mal wieder was suuuuuper leckeres gezaubert... :sabber: :sabber: :sabber:


:lol: ...das Rezept hatte ich schon auf meiner to do-Liste...durch dich hab`ich jetzt `ne gute Vorlage ;-)







:saufen3:
 

Peperoni

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Cruiser war wieder mal schneller!

Ich mach' heute auch noch Sauenfilet, allerdings nach der Thermo-Notessen-Methode.
:prost:
 

Pinot

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das find' ich ja klasse - Cruiser macht was vor, C&C-Petra macht's nach und wandelt ein bisschen ab, das wiederum macht Cruiser nach und wandelt nochmal ein bisschen ab, und weil eigentlich alle Variationen wirklich sehr lecker aussahen steh' ich jetzt da und weiß nicht, was davon ich nun nachmachen und variieren soll... :D

Ich muss nur noch warten, bis ich gscheite Buchenplanken krieg, meine Zedernholz-Vesperbrettchen reserviere ich für Fische...

Wieder mal schön gemacht und lecker fotografiert, Cruiser :thumb1:
 

Udo

Grillkaiser
Jepp sauenfilet rockt, finde ich noch schmackhafter als normales Filet. Geile Vergrillung. :cool: :prost:
 

TJ0705

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Der Hammer!! Das sieht echt klasse aus.

Ich bin ja auch bekennender Sauenfilet-Fan. :) Versucht auch mal dieses Rezept mit Sauenfilet: http://www.grillsportverein.de/rezepte-forum/rezept414-soulva-chirini---griechische-spiesse.html

Das schmeckt so geil, daß sich jede BBQ-Sauce erübrigt. Einfach so "pur" genießen, auch ohne Tzatziki. Das wäre Frevel... Nur ganz wichtig: Tut noch etwas braunen Rohrzucker in die Marinade. Der ist im Originalrezept nicht enthalten, macht aber imo den Unterschied zwischen lahm und himmlisch.

3 Minuten von jeder Seite über richtig Hitze. Ich nehme das Weber-Spieß-Set, bei dem die Spieße nicht den Rost berühren. Denke, daß das auch das seine dazu tut in Sachen Zartheit, also bockt die Spieße auf irgendwas auf, so daß sie schweben.

Und dann natürlich Feedback geben. ;)

Grüße Dirk
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Das sieht ja genial lecker und saftig aus :sabber: :sabber:

Sauenfilet werd ich jetzt auch probieren :lol:

:prost:
 

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
Wow, sieht das lecker aus!!!
Werde ich demnächst auch mal probieren :cook:

Gruß
Friedi
 
Oben Unten