• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schimmel am Speck

keineahnung

Militanter Veganer
Hallo Gemeinde :clap2: bin neu hier und hätte da gleich mal eine Frage an euch.
Unser Speck ist voll mit Schimmel und es ergeben sich Streitgespräche ob der Schimmel schädlich ist oder nicht bzw. ob der Speck noch zu essen ist oder für den Kübel.:hmmmm:

20170417_102843.jpg


20170417_102846.jpg


20170417_102859.jpg


20170417_102910.jpg
 

Anhänge

  • 20170417_102843.jpg
    20170417_102843.jpg
    477,3 KB · Aufrufe: 10.482
  • 20170417_102846.jpg
    20170417_102846.jpg
    470,4 KB · Aufrufe: 10.637
  • 20170417_102859.jpg
    20170417_102859.jpg
    286,6 KB · Aufrufe: 8.605
  • 20170417_102910.jpg
    20170417_102910.jpg
    241,7 KB · Aufrufe: 8.414

intothefire

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
@Grillkugel

Schau dir das mal an. Er ist unser Schimmel Spezialist.

Ich finde es auch nicht sehr appetitlich, was mich aber mehr stört ist das es so aussieht als wäre nicht richtig gepökelt und geräuchert worden. Welche salzmenge wurde verwendet?

Ich würde erstmal nicht entsorgen und ein Stück durchschneiden und das Stück innen sensorisch prüfen. Riecht es gut probieren und wenn es passt abwaschen mit Korn oder ähnliches. Ist es gut durchgesalzen kann der Schimmel nicht eindringen.
 

menix

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Für mich ist da nix mehr zu retten, schau mal diesen Schimmelpelz an.
Vor allem sind die Schimmelsporen hier soweit eingedrungen (und das sieht man beim durchschneiden leider nicht) das das nichts mehr wird.
 

intothefire

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Für mich ist da nix mehr zu retten, schau mal diesen Schimmelpelz an.
Vor allem sind die Schimmelsporen hier soweit eingedrungen (und das sieht man beim durchschneiden leider nicht) das das nichts mehr wird.


Ich habe von Schimmel zu wenig Ahnung, als das ich das bewerten könnte. ICH würde es so machen. Soll keine Anleitung für Brechdurchfall sein !
 
OP
OP
K

keineahnung

Militanter Veganer
@Grillkugel

Schau dir das mal an. Er ist unser Schimmel Spezialist.

Ich finde es auch nicht sehr appetitlich, was mich aber mehr stört ist das es so aussieht als wäre nicht richtig gepökelt und geräuchert worden. Welche salzmenge wurde verwendet?

Ich würde erstmal nicht entsorgen und ein Stück durchschneiden und das Stück innen sensorisch prüfen. Riecht es gut probieren und wenn es passt abwaschen mit Korn oder ähnliches. Ist es gut durchgesalzen kann der Schimmel nicht eindringen.
Salzmenge: 33gr/kg und Kaltgeräuchert
 

felli007

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Au Mann...wie kriegst man denn sowas hin? Ich meine der Schimmel kommt in dieser Menge ja nicht von jetzt auf gleich..schade um die Schweine, ehrlich. Soll kein persönlicher Angriff sein...

Also ich für meinen Teil würde da keine großen Experimente starten....abschreiben...."Bruch und Verderb"

Die "kleineren" weißen, könnte ich mir vorstellen, mit reinem Alk anzugehen, aber die Bäuche sind grün bepelzt und das würde ich mir nicht geben...

Oder weiter reifen lassen und als Fleischpelz verkaufen, oder an einen Streichelzoo. Diesen "Dingern" würde ich mich nicht mal mehr ohne Mundschutz nähern wollen.

Aber eins muss man Dir lassen...Deinem Nic machst Du alle Ehre^^ Es sei denn der Schimmel war geplant, dann müsstest Du Dich jedoch noch einmal umbennen lassen ;)

Wieviel hängt da? 30 Kilo?

War das Deine erste Fuhre, die Du überhaupt mal gestartet hast?

Salzmenge: 33gr/kg und Kaltgeräuchert

Wie lange gepökelt? War das Salz auch auf dem Bauch oder stand es in der Tüte im Kühlschrank daneben? Was ist danach mit dem Bauch passiert? Gewässert? Nass in den Schrank gehängt? Wie lange kalt geräuchert mit wieviel Rauch?


Gruß Daniel
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Ich habe von Schimmel zu wenig Ahnung, als das ich das bewerten könnte. ICH würde es so machen. Soll keine Anleitung für Brechdurchfall sein !

Brechdurchfall bekommt man nicht so schnell. Primäre Anzeichen sind starke Oberbauchschmerzen und das geht dann hin bis zu Leberschäden.
 

Buggyfahrer

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich rate ja sonst bei Schimmelbefall zur Besonnenhet, es könnte ja durchaus Edelschimmel sein. Dann riecht das gute Stück nach wie vor angenehm, beim bösen Schimmel jedoch unangenehm und unappetlich muffig.

Nun wächst der mir bekannte Edelschimmel nicht so in langen Bärten sondern eher in flachen Rasen (@Grillkugel möge mich korrigieren, wenn dem nicht so ist).

Also mal den Riechkolben dran und wenn es nicht appetitlich riecht, sondern unagenehm ohne, wenn und aber in die Tonne....

PS: Wie feucht haben die Stücke gehangen und wie wenig Rauch haben die abbekommen, dass sich bei fast frisch aussehender Oberfläche solche Schimmelrasen bilden konnten. Solche Mengen bilden sich doch nicht von jetzt auf gleich....
 

Grillkugel

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Da scheint mir nichts bösartiges dabei zu sein. Der übliche Weiß- und Blauschimmel. Allerdings findet er offenbar beste Bedingungen zu Wachsen vor, wenn er so stark wuchert, obwohl das Fleisch geräuchert ist. Zartbesaitete sollten ihn abwaschen, man kann das aber auch durchaus unter Beobachtung hängen lassen und sehen, wie es sich entwickelt. Wegwerfen kann man das Fleisch später auch noch.
 

Grillkugel

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Nun wächst der mir bekannte Edelschimmel nicht so in langen Bärten sondern eher in flachen Rasen (@Grillkugel möge mich korrigieren, wenn dem nicht so ist).
.

Wenn der Schimmel Platz zum Wachsen hat, wächst er anfangs schon auch etwas in die Höhe. Wobei das hier schon recht lang aussieht.
 

DerTeufel

Leibhaftiger Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Pelzig und grün: weg damit. Meine Meinung.
Dafür ist mir meine Gesundheit zu wichtig.
 

Chucklow

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Bei der Menge sollte es sich doch auszahlen es von einem Lebensmitteltechniker / Apotheke / Laborant prüfen zu lassen oder nicht ? Wenn es so ist wie @Grillkugel schreibt, wäre es ja schade, das die ohne Sicherheit zu haben in der Tonne landen.
 

intothefire

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich würde es erstmal durchschneiden und von innen riechen und kosten.

Wir haben so viele Sinne, doch sie sind sich nicht immer einig.
 
Oben Unten