• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schlimmste Pizza ever

heckinson

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

auf Sizilien waren wir in einem kleine Ort im Südosten. Die hatten eine Pizza auf der Karte, mit der ich nichts anfangen konnte. Es war Pizza Würstel. Darauf waren in Scheiben geschnitten Wiener und Fritten (Pommes). Klang so ekelhaft, dass ich sie mir bestellen musste. Da ich ja Pizza, Wiener und Fritten sehr mag. In Kombination kann ich dies nicht empfehlen. Ich konnte nicht mal die Hälfte der Pizza essen. Musste mehrere Grappe trinken, um meinen Magen zu beruhigen. (OK, vielleicht auch, weil er mir gescheckt hat...).

Hatte von euch auch schon jemand solch ein einschneidendes Erlebnis? Wäre für ähnliche Horror-Geschichten dankbar. Wobei ich natürlich nicht möchte, dass ihr so was erleben müsst.
 

5E8A5T14N.KR4C1N5K1

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
:bierchips:

hatte schon viele schlechte Pizzen.
Die schlechteste war vor kurzem mit Lachs (dieses durchgefärbte Lachsimitat aus dem Glas was einfach nur nach Salz schmeckt) und Teig komplett ohne Hefe .....

Bei GöGa auf der Arbeit ist seit Corona einmal die Woche MIttagessen für die MA und die wechseln ständig die Läden für Abwechslung.

Das ließ sich leider nicht essen und landete im Biomüll

Edit: Autokotrektur Carina geändert , sollte Corona heissen
 
OP
OP
heckinson

heckinson

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Das ich sie nicht bestellt hätte :lach:


Was hat dich da nur geritten :grin:

Ein Esel hat mich geritten. Ich fragte die Besitzerin, wie sie denn auf die Pizza gekommen sei. Sei meinte, die Deutschen sind die Haupturlauber in der Region und die wollen die. Da dachte ich, probiere sie halt mal.
Über den Abend kamen viel Italiener, die genau diese Pizza bestellten. Also so viel zu den Deutschen... Die normale Pizza dort war klasse.
 
OP
OP
heckinson

heckinson

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
:bierchips:

hatte schon viele schlechte Pizzen.
Die schlechteste war vor kurzem mit Lachs (dieses durchgefärbte Lachsimitat aus dem Glas was einfach nur nach Salz schmeckt) und Teig komplett ohne Hefe .....

Bei GöGa auf der Arbeit ist seit Carina einmal die Woche MIttagessen für die MA und die wechseln ständig die Läden für Abwechslung.

Das ließ sich leider nicht essen und landete im Biomüll

Vielfalt muss nicht immer gut sein...

BTW: meine Frau heißt Karina. Die kann ich eigentlich ganz gut leiden.
 
G

Gast-HDs6BZ

Guest
Hallo zusammen,

auf Sizilien waren wir in einem kleine Ort im Südosten. Die hatten eine Pizza auf der Karte, mit der ich nichts anfangen konnte. Es war Pizza Würstel. Darauf waren in Scheiben geschnitten Wiener und Fritten (Pommes). Klang so ekelhaft, dass ich sie mir bestellen musste. Da ich ja Pizza, Wiener und Fritten sehr mag. In Kombination kann ich dies nicht empfehlen. Ich konnte nicht mal die Hälfte der Pizza essen. Musste mehrere Grappe trinken, um meinen Magen zu beruhigen. (OK, vielleicht auch, weil er mir gescheckt hat...).

Hatte von euch auch schon jemand solch ein einschneidendes Erlebnis? Wäre für ähnliche Horror-Geschichten dankbar. Wobei ich natürlich nicht möchte, dass ihr so was erleben müsst.

Pizza Wurstel mit Pommes ohne Tomatensoße finde ich extrem lecker. Ernsthaft. Durfte dann irgendwann wegen Acrylamid nicht mehr angeboten werden.
 

Hannes_flat4

Putenfleischesser
Hallo zusammen,

auf Sizilien waren wir in einem kleine Ort im Südosten. Die hatten eine Pizza auf der Karte, mit der ich nichts anfangen konnte. Es war Pizza Würstel. Darauf waren in Scheiben geschnitten Wiener und Fritten (Pommes). Klang so ekelhaft, dass ich sie mir bestellen musste. Da ich ja Pizza, Wiener und Fritten sehr mag. In Kombination kann ich dies nicht empfehlen. Ich konnte nicht mal die Hälfte der Pizza essen. Musste mehrere Grappe trinken, um meinen Magen zu beruhigen. (OK, vielleicht auch, weil er mir gescheckt hat...).

Hatte von euch auch schon jemand solch ein einschneidendes Erlebnis? Wäre für ähnliche Horror-Geschichten dankbar. Wobei ich natürlich nicht möchte, dass ihr so was erleben müsst.

Diese Art von Pizza ist wirklich gängig in Italien. Auch in Neapel bekommst du sie an jeder Ecke. Zum Glück verzichten die meisten richtig guten Pizzerien darauf.

Meiner Meinung nach brauchen die Italiener nicht über Ananas auf Pizza fluchen, solange die Wurst/Fritten Pizza in Italien angeboten wird. Auch habe ich dort Läden gesehen, die Mac'n'Cheese Pizza verkauft haben. Sah aber lecker aus :thumb1: Auch die Fake Fiocco habe ich auf dem Napolis Pizza Village gegessen, die mit Kroketten drauf.
 

jop68

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Die schlechteste Pizza meines Lebens habe ich während meiner Studentenzeit in Paris auf den Champs-Elysees gegessen (wer ist auch so dämlich, dort in eine Pizzeria zu gehen). Das waren damals die typischen "2,5 Tage Paris für 49 DM"-Busreisen. Die Pizza war mit Sardellen belegt und Ei. Die Sardellen waren so salzig, dass man keinen Biss herunterbekommen hat und das Eiweiß war noch roh.
Ahja, natürlich war es auch eine Massenabfertigung.
 

Jack3211

Vegetarier
Mein lustigstes un zugleich nicht so tolles Erlebnis, ich Pizza bestellt und aus irgenteinem Grund wurde das häckchen bei Pizzasoße raus gemacht, der Pizzaservice hat natürlich ohne Tomatensoße mir eine Pizza geliefert :D
 

Tenshu

Grillkönig
Die schlechteste Pizza hat nen Kumpel gemacht. Nach ner Party-Nacht Fertigteig und so dick belegt, dass die Ober- und Unterseite fast schwarz, die Mitte aber irgendwie noch roh war...
Egal, würde trotzdem runter gewürgt.

Zu Pommes auf Pizza, hatte ich noch nicht, stelle ich mir aber jetzt nicht sooo schlimm vor. Kommt halt auf die anderen Zutaten mit an.
Und wurde eine Pizza mit Pommes vor ein paar Jahren auf einer "Weltmeisterschaft" zur besten Pizza gekrönt?
 

5E8A5T14N.KR4C1N5K1

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
@Maddin77 war deine Automatenpizza die schlimmste oder gab es schlimmeres?
 

HafenGrillR

Grillkönig
Klang so ekelhaft, dass ich sie mir bestellen musste. Da ich ja Pizza, Wiener und Fritten sehr mag. In Kombination kann ich dies nicht empfehlen. Ich konnte nicht mal die Hälfte der Pizza essen. Musste mehrere Grappe trinken, um meinen Magen zu beruhigen. (OK, vielleicht auch, weil er mir gescheckt hat...).
Den Trick muss ich mir merken. "Das ekelhafteste von der Karte auswählen" und dann den schlechten Geschmack mit Grappa vernichten, bis man nichts mehr schmeckt. Genial :D
 

EightySix

Vegetarier
Die Pizza war mit Sardellen belegt und Ei. Die Sardellen waren so salzig, dass man keinen Biss herunterbekommen hat ...

as erinnert mich an mein schlimmstes Erlebnis, eigentlich von meinem Bruder, aber zu meinem Leidwesen war ich dabei. Wir haben nach einem Umzug eine Pizzeria (reiner Lieferdienst) gesucht und mein Bruder hat, ohne auf die Karte zu gucken, eine Napoli bestellt (Ist bei uns nur Käse), da waren Sardellen drauf, so viele und so salzig, dass die absolut ungenießbar war... Pizzeria hatte dann schon zu, sonst hätten wir die zurück gebracht. So haben wir alle ein Stück mit meinem Bruder getauscht, damit er überhaupt was zu Essen bekommt...
 

HansAmGrill

Schüsselkönig & Wok-Mod
Kann mich nur an meine beste Pizza erinnern.
Berlin in einer Seitenstraße vom Kuhdamm.
Keine Ahnung wie die kleine Pizzeria hieß, hingen aber Bilder von
Promis (Schauspieler, Fußballer usw.) an der Wand.
Kurz nach der Wende kannte ich damals nur die Fast-Food Pizza.
Hauchdünner Boden, leicht erhobener und nur etwas knuspriger Rand.
Einfach nur zum niederknien.
Gibt aber noch die schlimmste Bezeichnung für eine Pizza frei nach Alfred Tetzlaff,
der sagte zum italienischen Nationalgericht "vollgepisste Wolldecke"..:D
 
Oben Unten