• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schmorkohl mit Hackfleisch aus dem Dopf

OP
OP
G

Gast-mxbhSg

Guest
Hallo Frank,

mmmh, mMn. auch wenn es gut ausschaut:
Das sollte länger köcheln, mMn. etwas sämiger werden.

Gruß
Peter
Hallo Peter,

ich werde es testweise nächstes Mal länger köcheln lassen. Wobei ich es schon 20 Minuten länger als im Rezept köcheln ließ. Optisch sah es wie im Rezept aus
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Hallo Frank,

vermute, die Gemüsezwiebel haben etwas für Feuchtigkeit gesorgt.

Sieht halt eher aus wie ein leckere Suppe,
als ein gedickter EinDOpf. ;)

Gruß
Peter
 
OP
OP
G

Gast-mxbhSg

Guest
Hallo Frank,

vermute, die Gemüsezwiebel haben etwas für Feuchtigkeit gesorgt.

Sieht halt eher aus wie ein leckere Suppe,
als ein gedickter Eintopf. ;)

Gruß
Peter
Hallo Peter,
zum einen die Gemüsezwiebel, zum anderen die Gemüsebrühe.
Es sollte auch eher richtig Suppe gehen, aber wie gesagt, ich werde das nochmal als richtigen Eintopf ausprobieren... Das schwarze Eisen muss ja heiß bleiben :-)
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Geschmacklich war es super
Das glaube ich aufs Wort, obgleich ich mich, bei knapp 28 °C vorm Laptop schwitzend, frage, ob ich jetzt ein solchs Schmorgericht essen könnte.


Viele Grüße
Gerhard

PS: Während ich tippe, hat mein Magen die Entscheidung gefällt. Er könnte. Sogar gute zwei Teller davon. :) ;)
 
Oben Unten