• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schwäbische saure Kutteln

Jeddiah

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Morgen zusammen,
gestern gabs bei uns ein urschwäbisches Gericht das meiner Ansicht nach auf einer Stufe steht mit den vielleicht bekannteren Käßspätzle und den Linsen mit Saiten, nämlich saure Kutteln.Kutteln werden wie die meisten Innereien weltweit irgendwie zubereitet, daher gibt es auch eine Vielzahl von Rezepten, ich hatte schon normannische Kutteln, oder toskanische
https://www.grillsportverein.de/for...weihung-des-qvist-midget.223334/#post-2054825
oder nach Steirer Art mit Speck und Bratkartoffeln
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/kuttelmuddel-auf-steirisch.223984/#post-2068704
Gestern nun also die heimischen schwäbischen.

Die Zutaten:
1kg Kutteln
1 große Zwiebel
Tomatenmark
Rotwein
Fleischbrühe
Mehl
S&P sowie ein Spritzer Maggi
weinwürziger Essig
2 Lorbeerblätter
7 Wachholderbeeren
IMG_5667.JPG


und los gehts mit einer dunklen Einbrenne, der Dopf wurde überm AZK schon recht aufgeheizt, dann Butterschmalz rein und das Mehl etwas Farbe nehmen lassen
IMG_5669.JPG


Wenn die Brenne die gewünschte Farbe hat kommt noch die Zwiebel hinzu, die noch etwas mitrösten darf
IMG_5670.JPG


IMG_5672.JPG

dann das ganze ablöschen mit einem herben Rotwein und etwas Fleischbrühe. Dabei ist darauf zu achten dass keine Klümpchen entstehen. Dann aufkochen lassen und die Lorbeerblätter und Wachholderbeeren dazu. S&P sowie der Essig kommen erst am Schluss hinzu weil sonst die Kutteln nicht weich werden
IMG_5674.JPG

Nach dem Aufkochen rein mit den gesäuberten und in Streifen geschnittenen Kutteln
IMG_5675.JPG


IMG_5676.JPG

Deckel zu und mit 17 Kokoko Eggs (6/11) 45 Min Köcheln lassen
IMG_5678.JPG


Zum Schluss mit den Gewürzen und dem Essig abschmecken und fertig ist ein schwäbisches Nationalgericht:D
IMG_5680.JPG


Obligatorische Beilage sind natürlich Bratkartoffeln
IMG_5679.JPG


Lekka wars, vor allem die Brenne wurde im DO schon dunkel, wie sich das gehört

schönen Sonntag noch
P.S und das mir jetzt nicht weder so ein Frevler daher kommt der meint Kutteln seien was für´n Hund:whip:

Jed

IMG_5677.JPG
 

Anhänge

  • IMG_5667.JPG
    IMG_5667.JPG
    209,5 KB · Aufrufe: 676
  • IMG_5669.JPG
    IMG_5669.JPG
    282,8 KB · Aufrufe: 650
  • IMG_5670.JPG
    IMG_5670.JPG
    242,3 KB · Aufrufe: 629
  • IMG_5672.JPG
    IMG_5672.JPG
    297,3 KB · Aufrufe: 653
  • IMG_5674.JPG
    IMG_5674.JPG
    173,1 KB · Aufrufe: 619
  • IMG_5675.JPG
    IMG_5675.JPG
    173,7 KB · Aufrufe: 619
  • IMG_5676.JPG
    IMG_5676.JPG
    258,2 KB · Aufrufe: 641
  • IMG_5677.JPG
    IMG_5677.JPG
    243,8 KB · Aufrufe: 623
  • IMG_5678.JPG
    IMG_5678.JPG
    317,7 KB · Aufrufe: 628
  • IMG_5679.JPG
    IMG_5679.JPG
    244,8 KB · Aufrufe: 910
  • IMG_5680.JPG
    IMG_5680.JPG
    225,6 KB · Aufrufe: 614

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Kutteln ... das gabs früher oft bei meiner Großmutter. Ist schon ein paar Jahrzehnte her ...

Also von dem her müsste ich das echt mal nachmachen. Schaut auch sehr gut aus.
Vielen Dank deshalb für's inspirieren :thumb2: Bookmark gesetzt :-)
 

Urbadener

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Nein
ich sage nicht das es Hundefutter ist, das ist bloß eine Innerei die ich nicht esse, aber............................

es sieht gut aus und ich könnte mich eventuell hinreisen lassen es zu probieren.
Und das will etwas heißen.
 

Urbadener

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hi Jed

wenn du die Kutteln durch saure Nieren ersetzt hast du sofort nen Gast, vor allem mit Bratkartoffel.:muhahaha:
 

Haagi

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Super. Ich als Schwabe liebe Kutteln echt. Deine sehen auch wirklich genial aus. Genau so machen wir sie auch immer!
 

ottob

last man OT - standing
10+ Jahre im GSV
Guad schauts aus und lässt mein schwäbisches Herz höher schlagen. :)
Leider stehen Kutteln bei meiner Liebsten nicht so hoch im Kurs,
weshalb ich das lieber mit meinem Vater zubereite und geniese. :)
Das unsrige Hausrezept liest sich übrigens wie deins.

grüssle
 

Lunes

.
10+ Jahre im GSV
:thumb2:Klasse Jed,sauber Dokumentiert,und das Ergebniss:sabber::sabber::sabber:

Gabs Früher immer zum Krämermarkt:clap2:Do hot dr Ranza emmer gschpaned:prost:

Ich zieh mal die aufmerksamkeit vom @zaubervati hier rauf,ich glaub das gefällt ihm zu 100%:prost:
 
OP
OP
Jeddiah

Jeddiah

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Freut mich dass es doch noch ein paar Kuttelliebhaber zu geben scheint. Der Nachbar ist jetzt auch schon angefixt, der mag Kutteln auch gerne und ausm DO haben sie besonders gut geschmeckt. Bei jeder Verdopfung wird sein Verlangen nach einem Black Pot größer und dies jahr gab es einige (Baked Beans, Schichtfleisch, PP...)aber jetzt hat er ja bald Geburtstag :-)
 

BBQRudi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
:wiegeil: Kuddla gand emm'r! Des isch was fier en echda Schwoaba - gera häd I au an Dell'r g'nomma! Hosch guad g'mach'd!! :thumb2:
Scheene Griaß vom BBQRudi
 

zaubervati

Microgriller & Bratwurstphilosoph
5+ Jahre im GSV
Sehr fein,
:thumb1::thumb1::thumb1:


wie schon @Lunes gepostet hat, sind Kutteln einer meiner Leibspeisen.

Ich hab' neulich auch wieda mal Kalbskutteln gemacht!

Werd ich wohl auch mal posten müssen...
 

Einweggriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kutteln sind ja so gar nicht mein Ding - trotzdem finde ich es gut, dass diese traditionellen Gerichte hoch gehalten werden.
 

ThomasN

Veganer
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr lecker aus...muss mal schauen, ob ich das nachmachen kann, wenn ich noch ein paar Mitesser finde, meine Gattin kann so gar nicht auf Innereien.
 

Urbadener

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
@r2d2 jetz gebe em @Jeddiah als Badner oimol für des Schwobefudder eh gude Beurdoilung und scho haud de nägschde Schwob gege uns Badner.
So wie du den Satz ausem ganse raus reisch könnt mer moine du schaffsch bei de Bildzeitdung!:muhahaha:
 
Oben Unten