• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweinefilet mit Speck-Spargel vom Amarillo

GrillJüngling

Kohleakrobat
Heute gab es Schweinefilet mit (in Speck gewickelten) Spargel.
Das Rezept dazu habe ich aus dem Kochbuch der SizzleBrothers.

Nachdem das Fleisch mariniert und der Spargel umwickelt wurde, ging es an den Grill.
Hierzu habe ich den Amarillo-Einsatz mit einem 3/4 gefüllten und durchgeglühten AZK befüllt , kein Wasser verwendet und den restlichen Kohlerost mit Alufolie abgedichtet.

Um leckere Röstaromen zu erhalten , habe ich meine Eisenpfanne direkt auf den Amarillo gepackt und das Filet mit dem Spargel(leicht zeitversetzt)angebraten.
Das Ganze sah dann so aus:
20220410_171410.jpg


Nachdem die Filets und der Spargel eine schöne Farbe bekommen hatten, habe ich alles bei 160-180° indirekt ,bis zu einer KT von 64°ziehen lassen. Alle 20min habe ich den Spargel und das Filet mit Zitronen-Pfeffer-Butter bestrichen

Das fertige Resultat: (Ich hab's nicht so mit Tellerbildern)
20220410_182439.jpg



Das Fleisch war unglaublich zart und saftig und der Bacon war auch schön knusprig.
 

rasieror

Militanter Veganer
Sieht sehr lecker aus :)
Bin auch Sizzle Brothers Fan. Gerade die Einsteigervideos waren für mich als Laie damals super. Mittlerweile sind die aber schon noch sehr drauf reduziert ihre Eigenmarken an den Mann zu bringen.
 

Gulaschkanonier

Linsen- und Spätzlekoch
Der Knaller! :messer:
 

´nis

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ich glaube so etwas in der Art mache ich heute auch. Hatte erst an Orange gedacht - könnte aber zu süß sein. Zitrone sollte gut klappen :)
 
Oben Unten