• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweinsbraten

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Servus,

gestern habe ich zum zweiten Ostertag einen Schweinebraten in der Kugel angegrillt.
Normalerweise lassen wir Fleisch in Knoblauch-Zwiebel Marinade zwei Tage marinieren.
Aber dieses Mal wollte ich Rub Magic Dust von Ralf (Spiccy Royal Spice - Gewürze, Tee und Leckereien) ausprobieren.
Zeug ist einfach super, möchte einfach dem Ralf Danke sagen "das Werk lobt den Meister"
Fleisch wird am Anfang bei 240°C schnell um 20 Minuten gegrillt, damit bekommt Fleisch eine Kruste und Fleisch bleibt schön saftig.
danach habe aus der Kugel einige Briketts entfernt und GT bis 125°C reduziert.
Weiter sollte Fleisch langsam bis KT 77 -80°C schmoren, KT wird nur kurz vor Ablauf gemessen.
Fleisch hat sehr lecker geschmeckt, hatte allen sehr gefallen.
Schön zart und saftig war es auch.


P3300075 (FILEminimizer).jpg


P3300076 (FILEminimizer).JPG


P3300077 (FILEminimizer).JPG


P3300078 (FILEminimizer).JPG


P3300079 (FILEminimizer).JPG


P4010080 (FILEminimizer).JPG


P4010086 (FILEminimizer).JPG


P4010088 (FILEminimizer).JPG


P4010089 (FILEminimizer).JPG


P4010090 (FILEminimizer).JPG


P4010092 (FILEminimizer).JPG


P4010094 (FILEminimizer).JPG


P4010099 (FILEminimizer).JPG


P4010100 (FILEminimizer).JPG


P4010101 (FILEminimizer).JPG


P4010102 (FILEminimizer).JPG


P4010103 (FILEminimizer).JPG


P4010106 (FILEminimizer).JPG


P4010107 (FILEminimizer).JPG


P4010108 (FILEminimizer).JPG


P4010110 (FILEminimizer).JPG


P4010111 (FILEminimizer).JPG


Grüß
Zeus
 

Anhänge

BaconAddict

TV-Sprecher
5+ Jahre im GSV
Sehr sschön gemacht!! Ich komm grad von der Mittagspause wieder zurück an den Computer und krieg direkt wieder Hunger :essen!::essen!:

Gruss Baschdi
 

refrase

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Servus

Es geht nichts über einen guten Schweinebraten und der schaut wirklich lecker aus. :essen!:
Hast du den wirklich bei 230 Grad gegrillt ?

LG vom Tauberkreis
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Super gemacht. Der Braten sieht extrem saftig aus. Dann noch die leckere Sosse und die Klösse - Genau mein Ding
 
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Servus

Es geht nichts über einen guten Schweinebraten und der schaut wirklich lecker aus. :essen!:
Hast du den wirklich bei 230 Grad gegrillt ?

LG vom Tauberkreis
240°C aber nur kurz.
Oder Fleisch vorher von allen Seiten in der Pfanne anbraten.
 

rehlein_mf

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Unverschämtheit, mir in der Mittagspause den Mund so wässrig zu machen!! Ich kaue hier gerade an einem Apfel rum und muß mir diesen Superbraten ansehen. Oh, Moment mal, ich glaub... jaa, ich kann ihn riechen!!! Boah,lecker !!

:hammer::hammer::hammer:
Hast du den wirklich bei 230 Grad gegrillt ?

:blah::blah::blah:
Fleisch wird am Anfang bei 240°C schnell um 20 Minuten gegrillt, damit bekommt Fleisch eine Kruste und Fleisch bleibt schön saftig.
danach habe aus der Kugel einige Briketts entfernt und GT bis 125°C reduziert.
Weiter sollte Fleisch langsam bis KT 77 -80°C schmoren, KT wird nur kurz vor Ablauf gemessen.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Waldemar,

ein sehr appetitlicher Schweinsbraten :happa:

:prost:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Die Soße würde mich interessieren!


300 ml Gemüsebrühe, kommt von Grill aus Tropfpfanne(durchseihen)
Zwiebel(n) 1
Karotte(n) 1
Knollensellerie 100g
Tomaten frisch 3St. (oder Tomatenmarkt)
Senfkörner 2 EL
Kümmel 1 TL
Lorbeerblatt 1
Pfefferkörner 1EL
Petersilie frisch
Wacholder 3St.
Knoblauch
Salz nach eigenem Gusto
300 -500 ml Weizenbier dunkel (Shneider)
evtl. Speisestärke und bisschen Orangensaft

Zwiebel und Karotten in Ringe schneiden und im Butter anbraten,
geschnittene Tomaten zugeben und pürieren lassen.
Dazu Gemüsebrühe, Bier und Kräuter geben und kochen.
Salz zugeben und abschmecken.
Durch Küchensieb giesen und fertig.
 

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
sieht gut aus. :thumb2:
 

hutschpferd

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
300 ml Gemüsebrühe, kommt von Grill aus Tropfpfanne(durchseihen)
Zwiebel(n) 1
Karotte(n) 1
Knollensellerie 100g
Tomaten frisch 3St. (oder Tomatenmarkt)
Senfkörner 2 EL
Kümmel 1 TL
Lorbeerblatt 1
Pfefferkörner 1EL
Petersilie frisch
Wacholder 3St.
Knoblauch
Salz nach eigenem Gusto
300 -500 ml Weizenbier dunkel (Shneider)
evtl. Speisestärke und bisschen Orangensaft

Zwiebel und Karotten in Ringe schneiden und im Butter anbraten,
geschnittene Tomaten zugeben und pürieren lassen.
Dazu Gemüsebrühe, Bier und Kräuter geben und kochen.
Salz zugeben und abschmecken.
Durch Küchensieb giesen und fertig.
Danke Danke fürs Rezept, ist notiert und wird nachgekocht.
Schneider Weisse hab ich sowieso immer zaus, da werd ich mal mein Aventinus aufbrauchen :)
 

micha82

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hi!

Sieht ja wahnsinnig geil aus :thumb1::thumb1::thumb1:

Wie lange braucht denn so ein Schweinebraten bei einer Temperatur von ca.140Grad bis die KT erreicht ist? Hoffe die Info zur Dauer hier nicht überlesen zu haben....

Danke!
Gruß
Micha
 
Oben Unten